Archive of ‘Puffer’ category

Knusprige Kürbis-Fritters, absolutes Wohlfühlessen im Herbst

| Puffer, Gemüse, Hauptgerichte, Herbst, Kinderküche, Rezepte, vegetarisch, Wohlfühlessen

Werbung/Kooperation mit KERRYGOLD

Kürbis-Fritters mit KERRYGOLD, Kürbis Puffer, Wohlfühlessen im Herbst

Leute, Leute… ein absolutes Herbst-Wohlfühlessen. Müsst ihr probieren: knusprige Kürbis-Fritters! Schnell gemacht und oooberlecker. Einfach geriebenen Hokkaido-Kürbis mit Eiern, würzigen Cheddar Flakes, Buchweizenmehl, Haferflocken und Gewürzen vermengen, schon können die Puffer in der Pfanne knusprig gebraten werden. Dazu gibt es einen schnellen gewürzten Joghurt oder Quark zum Dippen. So gut!

Kürbis-Fritters mit KERRYGOLD, Kürbis Puffer, Wohlfühlessen im Herbst

Angebraten werden die Fritters in KERRYGOLD Butterschmalz, dadurch werden sie ganz toll knusprig. Denn das Butterschmalz ist bis zu 205 °C erhitzbar und eignet sich besonders gut zum Anbraten. Zusätzlich verleiht es den Kürbis-Fritters noch einen tollen Buttergeschmack. Mhhh!

Auf meinem Instagram-Kanal und auf dem Kanal von Kerrygold findet ihr ein REEL-Tutorial, in dem ihr euch die gesamte Zubereitung der Kürbis-Fritters anschauen könnt. Nix wie hin da! Easy oder?

(mehr …)
0 comment

Zucchini-Halloumi-Puffer aus dem Ofen mit (Minz-)Quark

| Puffer, Gemüse, Kinderküche, Rezepte, vegetarisch

Für Euch heute bei mir auf dem Tisch: Zucchini-Halloumi-Puffer aus dem Ofen mit (Minz-)Quark. Denn wir lieben Puffer. Alle, die ganze Familie liebt Puffer in allen Formen. Und am liebsten mag ich Puffer aus dem Ofen, denn Es ist einfach so praktisch und der Backofen erledigt die halbe Arbeit.

So einfach bekommt man Gemüse ins Kind. Da dieses Gericht eines unserer liebsten Familienessen ist, habe ich die Minze im Quark auch in Klammern gesetzt. Denn so schmeckt es allen. Ich lasse die Minze vorsichtshalber weg und sie kann nach Belieben dazu gegessen werden – passt nämlich perfekt zur Zucchini. Der geriebene Halloumi im Teig würzt die Puffer und gibt einen guten Zusammenhalt.

(mehr …)
5 Comments