Posts Tagged ‘Vegan’

Hibiskus-Cashew-Kokos-Riegel – Rezept für vegane „gesündere“ Riegel, #regenbogenaufdemtisch : Rot

| Rezepte, quickeasyhappy&healthy, Snacks, Sweets, vegan, zum Verschenken

Hibiskus-Cashew-Kokos-Riegel - Rezept für vegane "gesündere" Riegel, #regenbogenaufdemtisch : Rot

Oft sind die spontansten Dinge ja die Besten. So ist es, wie ich finde, mit diesem Rezept…die Hibiskus-Cashew-Kokos-Riegel sind einfach der Knaller! Sie sind vorgestern einfach schnell zwischen Arbeit und Kind abholen entstanden, weil ich 1. großen Appetit auf eine gesunde Süssigkeit hatte, 2. ich unbedingt die restlichen offenen Nüsse verarbeiten wollte und 3. wir bei dem Blogevent #regenbogenaufdemtisch gerade in der roten Phase sind und mir die ganze Zeit im Kopf herumschwirrte, dazu noch etwas mit meinem fantastischen Hibiskuspulver (*Amazon Partnerlink) zu machen.

Hibiskus-Cashew-Kokos-Riegel - Rezept für vegane "gesündere" Riegel, #regenbogenaufdemtisch : Rot

Auf jeden Fall sind diese Riegel wirklich gelungen. Haben genau die richtige Konsistenz und Festigkeit, das fruchtige Hibiskuspulver passt perfekt zu Kokos und Cashew und der cremige Guss aus Kokosöl und Cashewmus rundet das ganze ab.

Hibiskus-Cashew-Kokos-Riegel - Rezept für vegane "gesündere" Riegel, #regenbogenaufdemtisch : Rot

Naja und gesund, vegan und zuckerfrei sind die Riegel ja auch noch. Sie enthalten ganz viel gute Energie: Cashewnüsse, Koksraspeln, Datteln, Mandelmus und natürlich Hibiskuspulver nicht zu vergessen. Hibiskuspulver verspricht entschlackend auf den Körper zu wirken, enthält viele Antioxidantien und kurbelt den Stoffwechsel an. Zudem soll es stimmungsaufhellend wirken. Das können die Riegel bei mir auf jeden Fall. Alleine schon, weil sie so gut schmecken und mich damit gerade einfach glücklich machen. NERVENNAHRUNG. Ich brauch´s. Mehr denn je. Wer noch? Hand hoch!

Hibiskus-Cashew-Kokos-Riegel - Rezept für vegane "gesündere" Riegel, #regenbogenaufdemtisch : Rot
(mehr …)
0 comment

Weihnachtliches Apfelbrot – ein Klassiker (in zuckerfrei und vegan) zum Food Blogger Adventskalender 2020

| Backen, Adventszeit, Brunch, Kaffeeklatsch, Kinderküche, Rezepte, vegan, Weihnachten

Weihnachtliches Apfelbrot – ein Klassiker (in zuckerfrei), rezept

Heute habe ich die Ehre und es öffnet sich bei mir das Türchen Nr.17 des Food Blogger Adventskalenders 2020. Dahinter verbirgt sich ein weihnachtliches Apfelbrot für Euch. Noch ein Adventskalender, ganz genau :-)! Toll, oder? Mehr dazu lest ihr am Ende des Beitrags.

Weihnachtliches Apfelbrot – ein Klassiker (gesund und zuckerfrei), Rezept

Das Rezept für dieses Apfelbrot ist gesund, vegan und zuckerfrei! Ja und natürlich ist es dabei sehr lecker! So saftig und nussig! Bei dem Klassiker kann man gut zusätzlichen Zucker sparen, denn Datteln, Rosinen und die Süße der Äpfel reichen vollkommen aus! Zusammen mit wunderbar duftenden weihnachtlichen Gewürzen und knackigen Haselnüssen wird daraus im Handumdrehen ein ganz tolles Apfelbrot. Es ist wirklich schnell gebacken. Es schmeckt zum adventlichen Nachmittagskaffe genau so gut wie zum Frühstück. Probiert es mal getoastet und mit Butter bestrichen.

(mehr …)
2 Comments

Gute-Laune-Erdbeer-Eispops (ohne Zucker ) – für die ganze Familie, inklusive Kleinkind

| Eis, Kinderküche, quickeasyhappy&healthy, Rezepte, Sommer, vegan

Erdbeer-Eispops (ohne Zucker) Rezept, vegan, mit Bananen

Wer braucht eigentlich Zucker im Eis? Also bei diesen Erdbeer-Eispops fehlt er jedenfalls überhaupt nicht. Die Süße aus Bananen reicht vollkommen aus. Das Bananenmus gibt den Popsicles zusätzlich eine schöne Konsistenz. Ein bisschen Cashewmilch dazu, fertig ist das Erdbeer-Eis-Träumchen.

So toll das Sommer ist, oder? Und kein Sommertag ohne ein Eis! Ich möchte das auch meiner kleinen, anderhalbjährigen Maus nicht verwehren. Allerdings versuchen wir bei ihrer Ernährung weiterhin so gut wie möglich auf raffinierten Zucker zu verzichten. Gekauftes Eis ist ja fast immer eine totale Zuckerbombe. Gut, dass es so schnell und einfach geht, Eis am Stiel selbst zu machen. Immer wieder anders, immer wieder lecker. Ich bin wieder im absoluten Eispops-Wahn und hätte ich eine große Truhe zur Verfügung, würde ich sie ohne Probleme mit Eispops gefüllt bekommen.

Erdbeer-Eispops (ohne Zucker) Rezept, vegan, mit Bananen
(mehr …)

2 Comments

Fruchtiges Himbeer-Kokos-Eis mit gutem Gewissen aus 4 Zutaten (ohne Zucker & vegan)

| Desserts, Eis, Rezepte, Sommer, Sweets, vegan

Fruchtiges Himbeer-Kokos-Eis (ohne Zucker, vegan)

Meeeega…was für ein supertoller Sommer-Mai hier im Norden. Wie schön, dass man sich an dieses tolle Wetter so richtig gewöhnen kann, meinetwegen kann es den ganzen Sommer so bleiben. Lasst uns das feiern mit Eis und Eis und noch mehr Eis! Am Wochenende lief unsere Eismaschine heiß und ich habe ein paar neue und altbewährte Sorten produziert. Es gibt fruchtiges Himbeer-Kokos-Eis.

Fruchtiges Himbeer-Kokos-Eis (ohne Zucker, vegan)

Eis, und vor Allem selbstgemachtes Eis, geht nämlich auch ganz ohne schlechtes Gewissen. Dieses Himbeer-Kokos-Eis kommt ohne Kristallzucker aus, ist mit Agavendicksaft gesüßt und ist aus cremiger Kokosmilch gemacht, daher vegan. Eine große Portion Kokosraspeln sorgen für ein bisschen Knusper. Natürlich nicht zu vergessen sind die Himbeeren – Hauptdarsteller in diesem Eis.

Fruchtiges Himbeer-Kokos-Eis (ohne Zucker, vegan)
(mehr …)

0 comment

1 2 3 6