Posts Tagged ‘Tarte’

Rhabarber-Vanillecreme-Galette, einfaches Rezept mit blitzschnellem Tarte-Teig

| Backen, Frühling, Kuchen, Rezepte, Tarte

Rhabarber-Vanillecreme-Galette, einfaches Rezept mit blitzschnellem Tarte-Teig

Endlich Rhababerzeit! Wie ich diese rot-pink-grünen Sänglein liebe. Heute habe ich daher auch ein erstes Rezept mit Rhabarber für Euch in diesem Jahr: eine wunderbare Rhabarber-Vanillecreme-Galette mit blitzschnellem Tarte-Teig. Und ich untertreibe damit nicht. Diese Tarte ist wirklich schnell gemacht und oberlecker. Ihr braucht keine Form. Das Beste daran ist das Geheimnis des Teiges.

Rhabarber-Vanillecreme-Galette, einfaches Rezept mit blitzschnellem Tarte-Teig

Dieser Tarte-Teig ist echt der Hammer. Ihr werdet ihn nicht mehr in eurem Rezeptrepertoire missen wollen. Er ist nämlich nicht nur im Handumdrehen gemacht, durch ein ganz besonderes Geheimnis ist er auch blitzschnell ausrollbar und nach dem Backen hat er für mich genau die richtige Konsistenz für eine Galette – knusprig und fest, nicht zu bröselig. Wollt ihr das Geheimnis wissen? Dann lest schnell das Rezept oder probiert es am besten direkt selbst aus! Pssst…Das Geheimnis ist in kochendem Wasser geschmolzen Butter, die direkt so in den Teig wandert. Dadurch geht das Kneten und auch das Ausrollen kinderleicht!

Rhabarber-Vanillecreme-Galette, einfaches Rezept mit blitzschnellem Tarte-Teig
(mehr …)
6 Comments

Rezept für knusprige Thunfisch-Hand-Pies, ein paar Gedanken zu Thunfisch und Infos zum MSC-Siegel

| Backen, Fisch, Gebäck, Hauptgerichte, Herzhafte Kuchen, Mealprep, Party, Picknick, Rezepte, Salat, Snacks, Tarte

Werbung für das MSC-Siegel

Rezept für knusprige Thunfisch-Hand-Pies

Heute habe ich ein Rezept für leckere Thuna-Hand-Pies für Euch…kleine, knusprige & aromatische Thunfisch Tartes, die sich perfekt als Fingerfood auf dem Buffet, Beilage zum Salat oder Snack für zwischendurch eignen. Sie schmecken sowohl warm als auch kalt. Greift zu!

Rezept für knusprige Thunfisch-Hand-Pies

Rezept für knusprige Thunfisch-Hand-Pies

Ich mag sehr gerne Thunfisch, und ihr? Aber darf man Thunfisch eigentlich noch essen? Bei so vielen Fischen und vielen anderen Lebensmitteln stelle ich mir immer wieder diese Frage. So schwierig. Grundsätzlich bin ich der Meinung, dass alles ein gesundes Maß haben sollte. Grade beim Thema Essen ist sich „bewusst sein“ und „wirklich geniessen“ enorm wichtig. Weder „mehr-ist-mehr“, noch „geiz-ist-geil“ sollte bestimmen, was auf unseren Tellern landet – Unserer Gesundheit und unserer Welt zu liebe.
(mehr …)

0 comment

Bratapfel-Tarte mit Mandelcreme, Rumrosinen & Kekssternchen, ein neues Lieblingsrezept für die Adventszeit

| Adventszeit, Backen, Desserts, Feier, Feiertage, Kaffeeklatsch, Kuchen, Rezepte, Tarte, Winter

Bratapfel-Tarte mit Mandelcreme & Rumrosinen, Lieblingsrezept für die Adventszeit

Hallo Dezember, hallo Adventszeit! Ich habe heute ein Rezept für eine weihnachtliche Bratapfel-Tarte mit Mandelcreme & Romrosinen für Euch. Apfelkuchen ist ja eigentlich immer eine gute Idee. Und wenn er dann noch so weihnachtlich daher kommt, mit einer guten Portion Zimt in leckerer Mandelcreme und kleinen Kekssternchen, erst recht, oder? Perfekt für die gemütliche Kaffeetafel an einem der kommenden Adventssonntage oder natürlich auch für den „feiertäglichen“ Moment am Wochentag ;-).

Bratapfel-Tarte mit Mandelcreme & Rumrosinen, Lieblingsrezept für die Adventszeit

Hattet ihr denn alle einen schönen 1.Advent? Ich hoffe ihr habt den Tag genauso genossen wie wir. Die Adventszeit ist mit leuchtenden Kinderaugen einfach doppelt so schön. Bei uns kommt jetzt morgens immer der Adventswichtel mit seinen gefüllten Taschen und bringt ein kleines Paket.

Eingang, Türkranz, Bauernhaus, Advent
(mehr …)

0 comment

Herbstglück: Tarte mit Äpfeln und Zwetschgen auf zimtiger Mandelcreme & Rezept für den schnellsten, weltbesten und einfachsten Tarteteig

| Backen, Herbst, Kaffeeklatsch, Kuchen, Rezepte, Tarte

Herbstglück: Tarte mit Äpfeln und Zwetschgen auf zimtiger Mandelcreme & Rezept für den schnellsten, weltbesten und einfachsten Tarteteig

Auf dieses Rezept habt ihr gewartet! Ernsthaft. Ich präsentiere Euch heute den schnellsten, weltbesten und einfachsten Tarteteig. Bei mir gehört er mittlerweile zu den liebsten Grundrezepten in meiner Küche, total wandelbar und schnell gemacht. Heute gibt es den Lieblingsteig als Apfel-Zwetschgen-Tarte, lauwarm aus dem Ofen mit Vanilleeis.

Herbstglück: Tarte mit Äpfeln und Zwetschgen auf zimtiger Mandelcreme & Rezept für den schnellsten, weltbesten und einfachsten Tarteteig

Das besondere Geheimnis an diesem Teig, ist die Zubereitung. Es wird, nicht wie bei anderen Mürbeteigen, die kalte Butter mühsam in das Mehl geknetet bis ein Teig zusammen kommt, sondern Wasser und Butter blubbernd heiß unter das Mehl gerührt. Ratz fatz habt ihr einen geschmeidigen Teig der total einfach zu verarbeiten ist und im Handumdrehen ausgerollt ist. Er backt schön knusprig und fest aus.

Herbstglück: Tarte mit Äpfeln und Zwetschgen auf zimtiger Mandelcreme & Rezept für den schnellsten, weltbesten und einfachsten Tarteteig
(mehr …)

0 comment

Zwetschgenkuchen mit schnellem Quark-Öl-Teig und Zimt-Buchweizen-Streuseln

| Backen, Herbst, Kaffeeklatsch, Kuchen, Rezepte

Zwetschgenkuchen mit schnellem Quark-Öl-Teig und Zimt-Buchweizen-Streuseln

Der Zwetschgenbaum meiner Eltern läuft in diesem Jahr zu Höchstleistungen auf. Er produziert Mengen an wunderbar süßen, aromatischen Zwetschgen. Was ein Glück, dass ich ich einen großen Eimer der Ernte abbekommen habe!

Zwetschgenkuchen mit schnellem Quark-Öl-Teig und Zimt-Buchweizen-Streuseln

Wie mögt ihr Zwetschgen am liebsten? Also ich eigentlich direkt vom Baum, Von der Hand in den Mund…kurz mit den Fingern der länge nach aufgequetscht, zur Wurmfrei-Kontrolle und dann ab damit in die Schnüss…Kindheitserinnerungen pur und Spätsommerglück!

Zwetschgenkuchen mit schnellem Quark-Öl-Teig und Zimt-Buchweizen-Streuseln
(mehr …)

0 comment

1 2 3 4