Posts Tagged ‘Marmorkuchen’

Saftiger Schwarzwälder-Kirsch Gugelhupf

| Backen, Feier, Geburtstag, Kaffeeklatsch, Kuchen, Rezepte

Saftiger Schwarzwälder-Kirsch Gugelhupf, Rezept

Na, ihr Lieben, wie geht es Euch? Habt ihr die Weihnachtsfeiertage gut überstanden?
Habt ihr den Weihnachtsbraten und die Keks-Galoren bereits verdaut? Dann hätte ich heute noch ein letztes süßes Rezept in diesem Jahr für Euch: Einen wunderbar saftigen Schwarzwälder-Kirsch Gugelhupf mit dickem Schokoguss.

Saftiger Schwarzwälder-Kirsch Gugelhupf, Rezept

Wahrscheinlich habt ihr nach dem Weihnachtsfest keine Lust Ewigkeiten in der Küche zu stehen…braucht man für diesen Kuchen zum Glück auch gar nicht. Der Teig ist schnell gerührt und die Kombination aus saftigem Teig, Schokolade und Kirschen ist immer eine gute Idee.

Saftiger Schwarzwälder-Kirsch Gugelhupf, Rezept
(mehr …)

0 comment

Meet the green Zebra – Rezept für Kokos-Matcha-Green-Zebra Kuchen + Free Printables: Einladungs- & Tischkarten

| Backen, Design, DIY, Feier, Free Printables, Kaffeeklatsch, Kuchen, Rezepte, selbstgemacht, Sweets

Einladung, Tischkarten, Green-Zebra-Party, Free Printables, Rezept für Kokos-Matcha-Green-Zebra Kuchen, Rührkuchen #meetthegreenzebra #ichbacksmir
Kastenkuchen, Marmorkuchen, Rührkuchen…ich liebe all diese Kuchen die fix zusammengerührt sind. Ganz einfach und doch irgendwie besonders müssen sie sein, auf jeden Fall sollten sie eine schön saftige und lockere Konsistenz haben und das gewisse Etwas mitbringen. Bei meiner Rezeptkreation für Clara´s Blogaktion „Ich backs mir“ im Juni mit dem Thema Rührkuchen sind irgendwie die Zebras mit mir durchgegangen :-).

Spätestens seit unserem Thailandurlaub und einem Besuch auf einer Teeplantage bin ich riesengroßer Grünteepulver Fan. Die Geschmackskombination von Kokosmilch, Kokosraspeln und Matcha lässt mich direkt in Gedanken in der Hängematte schaukeln und entführt mich gutgelaunt auf eine kleine thailändische Insel – oder eben auf den Rücken eines grünen Zebras.
(mehr …)

16 Comments

Wundervoll saftiger Marmorkuchen oder was man mit seiner Zeit so anfangen kann, wenn man eigentlich keine hat.

| Backen, Geburtstag, Kuchen, Ostern, Rezepte, Sweets

Saftiger_Marmorkuchen_h2
Saftiger_Marmorkuchen_h1
Heute gibt es hier das Rezept für einen wundervoll saftigen Marmorkuchen. Für meinen Geschmack hat er genau das richtige Verhältnis zwischen vanilliger, locker, heller Schicht und richtig schön schokoladiger, dunkler Marmorschicht. Zusätzlich ist er schön fluffig, aber nicht zu süß. Genau so wie so ein Marmorkuchen eben sein muss. Mamorkuchen-Backexperiment gelungen.
Was für ein Glück…denn eigentlich hatte ich diese Woche nun wirklich keine Zeit für solche Backaktionen. Ich habe diese Woche von zu Hause, im „homeoffice“ wie man so schön sagt, gearbeitet und hatte mir zusätzlich eine ellenlange to-do-Liste geschrieben, für Dinge die in der Wohnung endlich mal passieren könnten. Frühjahrsputz, Küche sortieren, Kleiderschrank ausmisten, Fenster putzen…all diese Dinge sollten neben den eigentlichen Designjobs diese Woche in meiner optimalen Welt erledigt werden – wenn man doch schon mal zu Hause ist…:-).
So kam es am Dienstag schon zu dieser Art Übersprungshandlung.

(mehr …)

3 Comments