Posts Tagged ‘Kalbfleisch’

Gebratene Kalbsleber auf Spargel-Tagliatelle mit zitroniger Sauce

| Hauptgerichte, Fleisch, Ostern, Pasta, Rezepte, Vorspeisen

Werbung für Kalbsleber von der VanDrie Group

Gebratene Kalbsleber auf Spargel-Tagliatelle mit zitroniger Sauce

Heute habe ich mal wieder ein Rezept für eine ganz leckere herzhafte Schlemmerei für Euch: gebratene Kalbsleber auf Spargel-Tagliatelle mit zitroniger Sauce. So gut!

Gebratene Kalbsleber auf Spargel-Tagliatelle mit zitroniger Sauce

Zusammen mit Spargel und einer Sauce mit Weißwein, Butter, Zitronensaft und Zitronenzesten macht sich die Kalbsleber hier nämlich ganz frühlingsfrisch zurecht und passt perfekt als Hauptgang oder auch Vorspeise für das Ostermenü. Das Gericht könnt ihr übrigens auch total gut mit Kalbsfilet statt Leber zubereiten, wenn ihr das lieber mögt. Ein Gedicht!

(mehr …)
0 comment

Kochen mit Kalbfleisch – viele Ideen fürs Festtagsmenü und eine virtuelle Bloggerkochrunde

| Winter, Adventszeit, Fleisch, Menü, Rezepte, Weihnachten

Werbung / Blogger-Café by Seidl 4.0 Edition „MeatLovers“ Kochen mit Kalbfleisch | Sponsor: VanDrie Group

Kalbsragout mit Blätterteig

Oh, wie aufgeregt ich war…ein virtueller Kochkurs per Live-Schaltung…Das war für mich etwa ganz Neues. Schon erstaunlich, was Corona alles möglich macht. Jeder in seiner eigenen Küche und trotzdem zusammen kochen, verbunden von Küche zu Küche über einen Zoom-Link und die Kameras der Laptops. Irgendwie verrückt und irgendwie faszinierend, auf jeden Fall war es sehr lecker, lustig und lehrreich!

Blogger-Café by Seidl 4.0 Edition "MeatLovers" Kochen mit Kalbfleisch

Blogger-Café by Seidl 4.0 Edition „MeatLovers“

Seidl-PR & Marketing hatte eingeladen und das Blogger-Café by Seidl 4.0 Edition „MeatLovers“ organisiert. Vorab erhielt ich ein großes Fleischpaket von der VanDrie Group mit tollem Kalbfleisch (Nacken, Filet samt Kopf und Kette, vorgegarte Kalbsbäcken und Kalbsleber – wow mein Kühlschrank hatte wohl noch nie so viel Fleisch auf einmal gesehen), eine Zutatenliste und ein Rezept für den geschmorten Kalbsnacken. Der Kalbsnacken musste nämlich vorbereitet werden, damit wir am Abend direkt gemeinsam mit dem Kochen durchstarten konnten.

(mehr …)
1 Comment