Posts Tagged ‘Herzhaftes’

Rezept für eine schnelle Tomaten-Tarte mit Feta – Sommergericht pur

| Tarte, Backen, Hauptgerichte, Herzhafte Kuchen, Quiche, Rezepte, Sommer, vegetarisch

Rezept für schnelle Tomaten-Tarte mit Feta

Fruchtige, saure, süße, bunte, riesigengroße, kirschkleine und allesamt sonnengeküsste aromatische Tomaten…das schmeckt für mich nach Sommer pur! Diese schnelle Tomaten-Tarte mit Feta ist das perfekte Gericht an einem Sommertag. Sie schmeckt warm und kalt und macht sich auch gut als Lunch oder Dinner an einem warmen Abend draußen mit gut gekühltem Wein und Kerzenschein.

Rezept für schnelle Tomaten-Tarte mit Feta

Diese Tarte ist auch deswegen ein perfektes Sommergericht, weil sie sich gut vorbereiten lässt. Denn wer möchte schon bei heißen Temperaturen seine Zeit am Herd und in der Küche verbringen. Ich jedenfalls nicht so gerne. Der Teig kann schon am Vorabend in die Form gedrückt werden, die Feta-Creme kann ebenfalls schon angerührt werden und beides wartet dann mit Frischhaltefolie abgedeckt im Kühlschrank auf seinen Einsatz. Mealprep…I love you! So müssen nur noch die Tomaten Platz nehmen…und schon kann sich im Ofen das ganze Aroma der Tomaten-Tarte verbinden und entfalten.

Rezept für schnelle Tomaten-Tarte mit Feta
(mehr …)
6 Comments

Bärlauch-Käse-Spätzle mit Röstzwiebeln, ein Rezept für Frühlings-Comfortfood

| Hauptgerichte, Frühling, Pasta, Rezepte, saisonal, vegetarisch

Bärlauch-Käse-Spätzle mit Röstzwiebeln

Hach Bärlauch, ich mag Dich wirklich sehr! Wenn Du da bist ist der Frühling nicht weit. Heute gibt es bei mir das Rezept für Bärlauch-Käse-Spätzle mit Röstzwiebeln. Soo lecker! Und diese Gericht kann wirklich genau das, was man zu dieser Zeit so braucht. Es ist Comfortfood pur, aber bringt dabei schon ein paar frühlingshafte Aromen auf den Tisch. Es macht das Bäuchlein und die Seele schön warm an einem kühlen Frühlingstag in diesen um so kühleren Covid-Zeiten.

Bärlauch-Käse-Spätzle mit Röstzwiebeln

Normalerweise ernte ich den Bärlauch ja selbst, im Wald hinter dem Haus meiner Eltern. Das ist für mich der Inbegriff von Frühling…diese knallgrünen duftenden Teppiche, ich pflücke und pflücke und bekomme gar nicht genug davon . Aber in diesem Jahr überdenkt man ja jeden Besuch mehrfach, um diesem blöde Infektionsgeschehen keine Chance zu geben. Nun gut – statt Säckeweise selbstgepflücktem Bärlauch gab es erst mal ein kleines teures Bund Bio-Bärlauch vom Markt. Naja, die Saison startet ja erst. Und wenn alles gut geht, stürze ich mich Ostern in die grünen Felder…

Bärlauch-Käse-Spätzle mit Röstzwiebeln
(mehr …)
11 Comments

Selbstgemachte Gemüsebrühe, schnelles und einfaches Rezept

| Saucen & Würze, Mealprep, Rezepte, Suppe

Gemüsebrühe, schnell und einfach selbst gemacht

Kocht ihr momentan auch deutlich mehr zu Hause? Lockdown, Home-office, Home-Schooling und Kita-Schließungen sorgen glaube ich überall dafür, dass der eigene Herd mehr zu tun hat! Ein Helferlein, das ich dabei nicht missen möchte, ist meine selbstgemachte Gemüsebrühe, eine total aromatische Paste aus dem Glas. Sie ist so schnell und einfach selbst gemacht, super lange haltbar und bringt einfach ÜBERALL mehr Geschmack hinein. Uuuund auch super wichtig: man weiß was drin ist – und das ist häufig bei gekauften Brühen ja eher nicht der Fall. Beziehungsweise findet sich dort oft versteckter Zucker, Geschmacksverstärker oder Hefeextrakte, die eigentlich kein Mensch braucht. Glaubt mir!

Gemüsebrühe, schnell und einfach selbst gemacht

Das Rezept für die Gemüsebrühe, dass ich heute mit Euch Teilen möchte, ist eigentlich gar kein richtiges Rezept…nur eine Mengenangabe. Ich muss es aber unbedingt an Euch weiter geben, denn diese Gemüsebrühe macht mein Leben wirklich besser und gehört bei uns als Basis einfach immer in den Kühlschrank. Eigentlich kommt wirklich in all meine herzhaften Gerichte mindestens ein Löffelchen von dieser aromatischen Paste. Manchmal trinke ich sogar Abends ein Becher heiße Brühe ganz pur. Tut so gut!

(mehr …)
3 Comments

Crostini mit gegrillter Nektarine, Ziegenkäse & Serranoschinken, Rezept für Vorspeise oder Häppchen fürs Sommer-Buffet

| Aufs Brot, Party, Rezepte, Vorspeisen

Crostini mit gegrillter Nektarine, Ziegenkäse & Serranoschinken, Rezept für Vorspeise oder Häppchen fürs Sommer-Buffet, Fingerfood, Tapas

Yes, es ist Sommer! Wir leben und essen draußen, daran könnte ich mich gewöhnen. Es kommen Crostini mit gegrillter Nektarine, Ziegenkäse & Serranoschinken auf den Terrassentisch. Das schmeckt nach Urlaub in Südeuropa.

An warmen Sommerabenden gibt es doch nichts Schöneres als den Tisch draußen mit schnell vorbereiten Leckereien zu füllen, oder?

Crostini mit gegrillter Nektarine, Ziegenkäse & Serranoschinken, Rezept für Vorspeise oder Häppchen fürs Sommer-Buffet, Fingerfood, Tapas
(mehr …)

15 Comments

Picknickzeit: Rezept für Lachs-Spinat-Röllchen-Spieße mit Räucherlachs, Spinatpfannkuchen & Dillfrischkäsecreme, gespießt mit Gurke und Avocado

| Feier, Fisch, Hauptgerichte, Party, Picknick, quickeasyhappy&healthy, Rezepte, Vorspeisen

Werbung für Stührk Delikatessen

Picknickzeit: Rezept für Lachs-Spinat-Röllchen-Spieße mit Räucherlachs, Spinatpfannkuchen & Dillfrischkäsecreme gespießt mit Gurke und Avocado

Hurrah es ist noch Picknickzeit! Mit diesem Rezept für leckerste Spieße mit Röllchen aus Spinatpfannkuchen, Räucherlachs und Dillfrischkäsecreme, gespießt mit Gurkenstreifen und Avocadostückchen, seid ihr für das nächste leckere Treffen draußen auf der Decke gewappnet. Nicht nur das, es ist sogar eher ein Rezept für ein edles Picknick der besonderen Art, und dabei noch so einfach. Habt ihr schon genug Picknick gemacht in diesem Jahr? …der Sommer ist noch lang…naja so lang auch nicht mehr! Also lasst uns die schönen Tage unbedingt ausnutzen. Ich habe definitiv noch nicht oft genug auf der Picknickdecke gesessen. Ich bin aber auch kein Maßstab…wenn es nach mir ginge, würden wir jeden Abend draußen essen.

Picknickzeit: Rezept für Lachs-Spinat-Röllchen-Spieße mit Räucherlachs, Spinatpfannkuchen & Dillfrischkäsecreme gespießt mit Gurke und Avocado

Mit diesen leckeren Lachs-Spießen habe ich meinen Schatz zu einem Mittagspicknick unter dem Apfelbaum im Garten überrascht. Die Spießchen machen nicht nur optisch was her, sie können den Gaumen echt verzaubern. Aromatischer Rauch-Lachs und weicher Spinatpfannkuchen, dazu cremiger Dillfrischkäse mit einem Hauch Honig, frische Gurke und Avocado – ein sommerliches Gedicht nach meinem Geschmack.
Dazu habe ich übrigens noch Wasabi-Peas aufgetischt. Diese knusprigen scharfen kleinen Erbsen passen perfekt dazu – Extra-Crunch, quasi. Überrascht doch auch mal Euren Lieblingsmenschen mit einem Überraschungspicknick!

Picknickzeit: Rezept für Lachs-Spinat-Röllchen-Spieße mit Räucherlachs, Spinatpfannkuchen & Dillfrischkäsecreme gespießt mit Gurke und Avocado
(mehr …)

2 Comments

1 2 3 14