Posts Tagged ‘Familienrezept’

All-time-favourite: Rezept für Blaubeer-Zitronen-Käsekuchen

| Backen, Kaffeeklatsch, Kuchen, Rezepte, Sweets

Rezept für Blaubeer-Zitronen-Käsekuchen von feiertaeglich.de
Wie versprochen habe ich heute noch eine Lieblingsnascherei mit Blaubeeren für Euch .
Jede Familie hat diese Rezepte…diese ganz besonderen Leckereien, die mit vielen Erinnerungen verknüpft sind und eben einfach dazu gehören. Dieser Käsekuchen ist so ein Rezept aus unserer Familie. Seit dem mein Freund unseren berühmten Käsekuchen ohne Boden bei meiner Mutter das erste Mal probiert hat, ist auch er dem Kuchen gnadenlos verfallen. Immer wenn ich die Frage stelle: was soll ich denn mal backen? Du darfst dir etwas wünschen…, brauche ich die Antwort eigentlich gar nicht mehr abwarten.
Rezept für Blaubeer-Zitronen-Käsekuchen von feiertaeglich.de
Dieses Mal habe ich den Kuchen allerdings etwas abgewandelt und ihn mit Zitronenschale und frischen Blaubeeren verfeinert. Ein Gedicht sage ich Euch! Ein richtiger Li-La-Lieblingskuchen :)!
(mehr …)

1 Comment

Ein Familienrezept: Erdbeer-Tarte mit knusprigem Mürbeteig – genauso, wie sie sein muss!

| Backen, Kuchen, Rezepte, Sommer, Tarte

Familienrezept für Erdbeer-Tarte mit knusprigem Mürbeteig, #feiertaeglich
…Jetzt aber. Ihr Lieben, nun gibt es endlich wirklich das Rezept für die Erdbeertarte. Leider war dieser Beitrag schon mal halbfertig online. Da hat mir die Technik einen Streich gespielt. Manchmal beginne ich damit einen Beitrag zu schreiben und datiere ihn auf ein späteres Datum – da hatte ich diesmal nicht aufgepasst. Einige von Euch lieben regelmäßigen Lesern haben es sofort entdeckt und mich darauf hingewiesen – Dankeschön :-)!

Jedenfalls hoffe ich, dass es sich in Euren Augen gelohnt hat zu warten, wenn ihr dieses Rezept ausprobiert!

Die liebe Evelyn, eine gute Freundin meiner Mutter, brachte diese fantastische Tarte neulich mit zum Nachmittagskaffee. Sie musste sofort als Fotomodell herhalten. Sieht sie nicht toll aus? Und das Beste ist, dass Evelyn mir auch noch das Rezept verraten hat und ich es mit Euch teilen darf.
Es ist ein Rezept, dass sie von ihrer Mutter übernommen hat und in ihrer Familie seid jeher zur Erdbeersaison gehört. Solche Rezepte sind immer die Besten!
(mehr …)

0 comment

1 2