Archive of ‘Saucen & Würze’ category

Pinkes Kimchi selbstgemacht – Rezept für fermentierten Kohl mit roter Beete

| BBQ, Gemüse, Happy Bowls, Rezepte, Saucen & Würze, selbstgemacht, vegan

Pinkes Kimchi selbstgemacht – Rezept für fermentierten Kohl mit roter Beete

Kimchi ist in aller Munde. Vitaminreich, gesund und so lecker. Habt keine Angst vor dem Fermentieren! Es ist wirklich einfach selbst gemachtund ihr braucht kein Starter-Kit um Euer eigenes Kimchi zuzubereiten. Alles was ihr braucht sind zwei große, gut sterilisierte Schraubgläser, einen Esslöffel zum Stampfen und natürlich ein Rezept.

Pinkes Kimchi selbstgemacht – Rezept für fermentierten Kohl mit roter Beete

Ich habe heute ein Rezept für eine knallpinke Kimchi-Version für Euch. Diese tolle Farbe hat der aromatische Kohl roter Beete zu verdanken.

Bei mir muss immer Kimchi im Kühlschrank stehen. Der sauer-scharfe koreanische Kohl darf bei mir auf keiner Bowl fehlen. Eine kleine Portion Kimchi gibt jeder Happy-Bowl ein Extra-Kick. Zum Grillen eine tolle Beigabe – Schmeckt auch fantastisch zu Fleisch.


(mehr …)

0 comment

Brokkoli-Dinkel-Power Bowl mit cremigem Cashewdressing, schnelles (veganes) Meal-Prep-Wohlfühlessen

| Gemüse, Happy Bowls, Hauptgerichte, Mealprep, Picknick, quickeasyhappy&healthy, Rezepte, Salat, Saucen & Würze, vegan, vegetarisch

Brokkoli-Dinkel-Power Bowl mit cremigem Cashewdressing

Jetzt ist schon fast die Hälfte des ersten Monats ins Land gezogen und endlich wünsche ich Euch auch mal: FROHES NEUES JAHR! Ich hoffe ihr seid gut angekommen in 2020!?
Als ersten Blogbeitrag des Jahres kredenze ich Euch eine Brokkoli-Dinkel-Power Bowl mit cremigem Cashewdressing. Schnell gemacht, gesund, vegan, gut vorzubereiten, gibt Power, macht satt, einfach und doch irgendwie besonders durch das zitronige Cashewdressing. Erfüllt ne Menge an Vorsätzen, diese Bowl, oder nicht?
Wie sieht es denn aus mit den guten Vorsätzen bei Euch?

Brokkoli-Dinkel-Power Bowl mit cremigem Cashewdressing

Ich muss ehrlich gestehen, ich tue mich in diesem Jahr wirklich schwer an zu kommen und los zu legen. Vielleicht bin ich noch im Winterschlaf…ist bei diesem Nieselwetter ja auch kein Wunder. Vielleicht steht diese 2020 aber auch zu übermächtig über mir, und ich erwarte irgendwie zu viel von mir, um dieser besonderen Jahreszahl gerecht zu werden. Versteht mich da jemand?
Vorsätze habe ich mir in diesem Jahr nicht wirklich genommen, ich möchte eher neue Denkansätze verinnerlichen. Ich möchte versuchen, mich selbst nicht mehr unter Druck setzten als möglich…meine To-Do-Listen sind immer zu lang um alles zu schaffen und ich stelle fest, dass sie sich ja sowieso auch immer von unten verlängern, daher niemals komplett erledigt sein werden. So ist das. Eigene Ansprüche und Erwartungen sind immer hoch und viel. Da wünsche ich mir eine gesunde Balance und eine entspannte Gelassenheit.
Ich ernähre mich ja gerne gesund. Wenn da nur nicht der Zeitmangel und dieser Zucker wäre, der immer wieder pünktlich zum Nachmittagstief dazwischen kommt…Was meine Ernährung, Bewegung und die Speckpolster angeht ist da auf jeden Fall Potenzial zur Verbesserung. Vielleicht wäre da mal eine konsequente, konkrete Veränderung nötig :-). Hey Motivation…du bist herzlich eingeladen vorbei zu schauen!

Den Jahreswechsel haben wir auf Norderney bei besten Freunden verbracht. Seewind um die Nase tut immer so gut. Er bläst alte Denkmuster davon und schafft Platz für Neues.
(mehr …)

0 comment

Vietnamesische Bun Bo mit Maultaschen, Rezept für einen leckeren Glasnudelsalat in der Bowl

| Happy Bowls, Hauptgerichte, quickeasyhappy&healthy, Rezepte, Salat, Saucen & Würze

Werbung für BÜRGER Maultaschen

Vietnamesische Bun Bo mit Maultaschen, Rezept für einen leckeren Glasnudelsalat in der Bowl

Maultaschen mal anders! Heute habe ich ein Rezept für vietnamesische Bun Bo mit Maultaschen für Euch. Das ist Fusion Küche par Excellence: asiatischer Glasnudelsalat mit vielen Kräutern und knackigem Gemüse trifft auf traditionell schwäbische Maultaschen. Zitronengras und die typisch vietnamesische Sauce Nuoc Cham geben dem Ganzen die richtige Würze. Und wisst ihr was? Das passt. Und zwar so was von!

Vietnamesische Bun Bo mit Maultaschen, Rezept für einen leckeren Glasnudelsalat in der Bowl

Ich bin ja ganz großer Fan der vietnamesischen Küche, spätestens seit ich mit einer Freundin vor ein paar Jahren Vietnam bereist habe, bin ich total verliebt in die Aromenvielfalt und die Frische dieser unverwechselbaren Gerichte.

Vietnamesische Bun Bo mit Maultaschen, Rezept für einen leckeren Glasnudelsalat in der Bowl, Zubereitung

Als mich BÜRGER Maultaschen dazu einlud, mit ihnen das 85. Jubiläum zum Motto „So hast du Maultaschen noch nie erlebt“ zu feiern und ein passendes Rezept zu kreieren, war die Idee von einer vietnamesischen Bun Bo mit Maultaschen sofort in meinem Kopf geboren. Genauso lecker und bunt, wie ich sie mir vorgestellt hatte, ist sie auch geworden. Müsst ihr probieren!
(mehr …)

2 Comments

Macht glücklich: Goldene Milch – (Iced)-Kurkuma-Latte, Rezept für selbst gemachte KurkumaPaste und Rabatt auf elektrischen Milchaufschäumer für Euch

| alkoholfrei, Getränke, Rezepte, Saucen & Würze, selbstgemacht, Superfoods, vegan

Goldene Milch – (Iced)-Kurkuma-Latte, Rezept für selbst gemachte KurkumaPaste

*Enthält Werbung für den Milchaufschäumer Mia von Springlane

Goldene Milch macht glücklich. Mich jedenfalls.
Und tatsächlich wird Kurkuma-Latte ja so Einiges an Wunderkräften nachgesagt. Die goldenen Milch soll die Stimmung positiv beeinflussen. Was sie bei mir schon durch den wunderbaren Geschmack und die leuchtende sonnengelbe Farbe tut. Als ayurvedisches Heilgetränk, soll sie entgiftend, entzündungshemmend und Immunsystem stärkend wirken, enthaltene Antioxidantien verlangsamen den Alterungsprozess der Haut, sie soll verdauungsfördernd und körperlich sowie geistig anregend wirken und sogar bei Schlafproblemen helfen. Wahnsinn, oder. Also ich kann das alles gebrauchen. Habt ihr schon mal probiert?

Goldene Milch – (Iced)-Kurkuma-Latte, Rezept für selbst gemachte KurkumaPaste, Zutaten
(mehr …)

1 Comment

Bärlauch-Hummus zum Grillen, als Dip zu Gemüse oder aufs Brot

| Aufs Brot, BBQ, Brunch, Frühling, Picknick, quickeasyhappy&healthy, Rezepte, saisonal, Saucen & Würze, vegan, vegetarisch

Bärlauch-Humus Rezept, zum Grillen, als Dip zu Gemüse oder einfach so aufs Brot

Kein Frühling darf für mich vergehen, in dem ich nicht im Wald war, um Bärlauch zu Sammeln. Jetzt ist wieder die beste Zeit dafür!
Dabei kann man gleich das frische Frühlingsgrün der Natur bewundern und nach dem langen Winter tief aufsaugen. Ich genieße diesen Moment so sehr.
Und hinterher kommt man auch noch mit einer großen Tüte, gefüllt mit leckerem Sammelgut, nach Hause.
In diesem Jahr kommt daraus ein cremiger Bärlauch-Hummus auf den Tisch.

Bärlauch-Humus Rezept, zum Grillen, als Dip zu Gemüse oder einfach so aufs Brot

Humus allein ist ja schon großartig lecker und schnell selbst gemacht, mit Bärlauch wird daraus ein hübsch grüner, würziger Frühlings-Dip. Der Hummus mit Bärlauch passt eigentlich zu Allem. Er schmeckt toll zu gegrilltem Fleisch und Gemüse, aber auch zu Ofengemüse, als Dip zu rohen Gemüsesticks, oder einfach so aufs Brot.
Perfekt für die erste Grillparty des Jahres!

Bärlauch-Humus Rezept, zum Grillen, als Dip zu Gemüse oder einfach so aufs Brot
(mehr …)

0 comment

1 2 3 4