Archive of ‘Backen’ category

Zitronen-Buttermilch-Cupcakes und DIY Sternchen Cake Toppers – Hello Baby!

| Backen, DIY, Geburtstag, Kuchen, Muffins, Party, Rezepte

Zitronen-Buttermilch-Cupcakes und DIY Sternchen Cake Toppers – Hello Baby!

Twinkle twinkle little Star, do you know how loved you are? Heute gibt’s hier etwas ganz Zuckersüßes: Zitronen-Buttermilch-Cupcakes mit cremigem Frostig und kunterbunten Streuseln als Cake Topper eine DIY Glitzerstenschnuppe mit Regenbogenschweif. Denn wir heißen damit ein kleines zuckersüßes Sternchen auf dieser Welt Willkommen. Meine langjährige Bloggerfreundin Jana (nom-noms.de) hat vor wenigen Tagen einen kleinen Jungen zur Welt gebracht. Ist so eine Geburt nicht jedes Mal wieder ein unfassbares Wunder!?
Hello Baby! Und herzlichen Glückwunsch, meine Liebe.

Zitronen-Buttermilch-Cupcakes und DIY Sternchen Cake Toppers – Hello Baby!

Mit einigen anderen Bloggern feiern wir Jana, ihr Baby und diesen #Babyboom und haben kurzerhand eine Babyparty auf die Beine gestellt. Am Ende dieses Blogposts verlinke ich Euch alle tollen Blogbeiträge dazu.

twinkle twinkle little star

Mögt ihr es Babypartys zu feiern? Ich schon. Allerdings finde ich es tatsächlich fast besser, erst zu feiern, wenn das Baby bereits auf der Welt ist und das Kleine damit willkommen zu heißen. Vorab habe ich damals einen gemütlichen Brunch mit meinen Mädels gemacht. Denn Zeit um ausführlich und in Ruhe zu quatschen hat man mit Neugeborenem ja meistens erstmal nicht mehr.

Zitronen-Buttermilch-Cupcakes und DIY Sternchen Cake Toppers – Hello Baby!
(mehr …)

6 Comments

Rezept für unsere liebsten Frühstücks-(Protein)-Waffeln mit Mandelmus und Sommerbeeren

| Backen, Brunch, Frühstück, Kaffeeklatsch, Kinderküche, Rezepte, Waffeln

Rezept für unsere liebsten Frühstücks-(Protein)-Waffeln mit Mandelmus und Sommerbeeren

Guten Morgen, ihr Lieben! Dieses Rezept für unsere liebsten Frühstücks-(Protein)-Waffeln mit Mandelmus und Sommerbeeren braucht nicht viele Worte. Es ist definitiv ein Klassiker in unserem Rezeptrepertoire. Diese Waffeln kommen mindestens einmal die Woche auf den Frühstückstisch. Und sie werden von allen geliebt. Es ist immer mein As im Ärmel, wenn ich sicher gehen will, dass meine kleine Maus auch wirklich vom Frühstück satt wird und es ein bisschen vorhalten soll. Jetzt habe ich bei der Zubereitung endlich mal mitgeschrieben und die Zutaten abgewogen. Voilá…

Rezept für unsere liebsten Frühstücks-(Protein)-Waffeln mit Mandelmus und Sommerbeeren
(mehr …)

0 comment

Zucchini-Kokos-Schokoladenkuchen mit Schoko-Kokos-Creme, ein Rezept für einen fantastischen Schokokuchen mit verstecktem Gemüse

| Backen, Kuchen, Rezepte

Zucchini-Kokos-Schokoladenkuchen mit Schoko-Kokos-Creme, ein Rezept für einen fantastischen Schokokuchen mit verstecktem Gemüse

Eat your veggies! Ich würde sagen, ich habe da mal eine oberleckere Idee für Euch, wie ihr Gemüse im Essen verstecken könnt…Wie wäre es mit saftigen Schokoladenkuchen!?! Dieser Zucchini-Kokos-Schokoladenkuchen mit Schoko-Kokos-Creme ist total unkompliziert und sooo gut. Saftig, kompakt und oberschokoladig kommt der Zucchinikuchen daher mit einer zartschmelzenden Creme getoppt, und wetten…niemand wird vermuten, dass sich darin eine ganze Zucchini verbirgt. Aber genau die ist das Geheimnis für seine Saftigkeit.

Zucchini-Kokos-Schokoladenkuchen mit Schoko-Kokos-Creme, ein Rezept für einen fantastischen Schokokuchen mit verstecktem Gemüse

Zucchini-Kokos-Schokoladenkuchen mit Schoko-Kokos-Creme, ein Rezept für einen fantastischen Schokokuchen mit verstecktem Gemüse

Her mit der Zucchini-Ernte. Ich liebe Zucchini in allen Formen, ob als Puffer, zur Pasta, in der Gemüsepfanne, als kalte Vorspeise, oder eben im Kuchen. Was für ein Glück, dass unsere liebe Nachbarin uns vorgestern ein riesiges Exemplar aus eigener Ernte geschenkt hat. Die war so groß und lecker, dass fast alles oben genannte auf unseren Tisch kam.

Zucchini-Kokos-Schokoladenkuchen mit Schoko-Kokos-Creme, ein Rezept für einen fantastischen Schokokuchen mit verstecktem Gemüse
(mehr …)

0 comment

Clafoutis aux Cerises – ein einfacher, himmlischer Auflauf(-Kuchen) mit Kirschen

| Backen, Kaffeeklatsch, Kuchen, Rezepte, Sommer, Sweets, Tarte

Ich serviere Euch heute Clafoutis aux Cerises, ganz frisch aus dem Ofen…lauwarm und mit Puderzucker bestäubt. Kennt ihr Clafoutis und habt diese französische Köstlichkeit schon mal ausprobiert? Dieser Kuchen, oder eher Auflauf mit frischen Kirschen, ist eine ganz schnelle und einfache Möglichkeit spontane Gäste glücklich zu machen.

Ich bin jedenfalls begeistert von diesem einfachen Kuchen-Glücklichmacher. Der Teig ist total schnell gerührt. Er erinnert ein bisschen an Pfannkuchenteig. Am besten schmeckt Clafoutis aux Cerises lauwarm mit einer Kugel Vanilleeis oder frisch geschlagener Sahne.

Es ist ein perfekter Platz für leckere Kirschen sage ich Euch. Die Kirsch-Saison ist ja in vollem Gange.


(mehr …)

12 Comments

Blaubeer-Himbeer-Pie – ein Rezept für pures Sommerglück

| Backen, Kuchen, Rezepte, Sommer, Sweets, Tarte

Blaubeer-Himbeer-Pie Rezept

Was macht für Euch einen perfekten Sommertag aus?
Aktuell meiner so: knalle Sommer-Sonnenwetter, mit Freunden in ihrem Schrebergarten, dann kurzes Sommergewitter, die Kinder springen quitschend und lachend durch den warmen Regen.
Meistens sind es die kleinen, feinen und einfachen Dinge, die einem, schon sehr guten Tag den Rest geben, oder?
Dieser Blaubeer-Himbeer-Pie ist so eine Kleinigkeit. Ein Pie, wie er für mich sein muss: Warme Sommerbeeren in knusprig-buttrigem-Mürbeteig, nicht zu süß, dafür super fruchtig und mit einem kleinen Hauch Zimt und Vanille. Dazu noch eine große Kugel Vanilleeis…pures Sommerglück.

Blaubeer-Himbeer-Pie Rezept

Ihr könnt den Kuchen nach Herzenslust mit Blümchen dekorieren. Mir war gerade sehr nach Blütenkränzen, denn bei uns gab es diesen Pie zu Midsommar…

Blaubeer-Himbeer-Pie Rezept

Ein Pie darf aber ruhig auch unordentlich – ups – sagen wir besser rustikal sein. Unbedingt sogar! Die Füllung darf beim Backen etwas heraus blubbern und nach dem schneiden auch fließen. Genau so muss das sein. Es kommt bei dem Pie sowas von auf den Geschmack und die zusammenspielenden Konsistenzen an…und das passt einfach.

Blaubeer-Himbeer-Pie Rezept
(mehr …)

6 Comments

1 2 3 32