Archive of ‘Backen’ category

Pumpkin-Cheesecake mit Zimtsahne und Schoko-Spinnennetz zu Halloween

| Halloween, Backen, Herbst, Kuchen, Party, Rezepte

Pumpkin-Cheesecake mit Zimtsahne und Schoko-Spinnennetz. Inklusive Grusel-Wusel-Spinnenalarm! Also mich gruseln Spinnen und Spinnennetze ja so richtig. Und Euch? Gut so…denn nächste Woche ist Halloween.

Pumpkin-Cheesecake mit Zimtsahne und Schoko-Spinnennetz zu Halloween

Wie steht ihr zu Halloween. Ich mag es ja. Vor Allem mag ich natürlich den Grusel-Food der zu diesem verrückten Fest auf dem Buffet steht.

In diesem Jahr bekommt mein saisonales Lieblingsgemüse kurzerhand, ganz original amerikanisch, einen Starauftritt in einem fantastischen Pumpkin-Cheesecake. Obercremiger Käsekuchen auf Kakao-Kekskrümelboden mit fluffig Sahneschicht und knackiger Schokolade, alles aufgeladen mit Herbstaromen wie Zimt, Ingwer und natürlich Kürbis. Muss ich mehr sagen? Ich glaube nicht. PROBIEREN!

Pumpkin-Cheesecake mit Zimtsahne und Schoko-Spinnennetz zu Halloween
Pumpkin-Cheesecake mit Zimtsahne und Schoko-Spinnennetz zu Halloween
(mehr …)
2 Comments

Kürbis-Feta-Zupfbrot mit Rosmarin und Honig-Walnüssen zum #PumpkinBoom

| Rezepte, Backen, Brot, Hauptgerichte, Herbst, Herzhafte Kuchen, Mealprep, Party, Picknick

Kürbis-Feta-Zupfbrot mit Rosmarin und Honig-Walnüssen

Herbstlaune ist gleich Kürbislaune. Bei Euch auch? Heute gibt es, frisch und noch warm, für Euch aus meinem Ofen: Kürbis-Feta-Zupfbrot mit Rosmarin und Walnüssen. Dieses Brot ist perfekt als Lunch oder Dinner zusammen mit einem frischen grünen Salat, macht sich aber auch so gut auf einem herbstlichen Buffet oder bei einen Abend mit Freunden zum Wein. Vielleicht ist das Rezept ja auch eine Idee zum Halloween-Get-Together!?

Kürbis-Feta-Zupfbrot mit Rosmarin und Honig-Walnüssen

Kürbis ist der Knaller und absoluter Star im Herbst, da gibt es keine zwei Meinungen, oder? Ich liebe Kürbis jedenfalls…sowohl süß im Kuchen, im Pumpkin-Spice-Latte, im Granola, in Kürbis-Milchbrötchen oder als Kürbis-Apfel-Zimt-Marmelade, aber auch Herzhaft als Kürbis-Ziegenkäse-Tarte oder Kürbis-Curry mit Kichererbsen und Spinat . Auch als Dekoobjekt hat er eine absolute Berechtigung. Seid ihr auch so große Kürbis-Fans?

Kürbis-Feta-Zupfbrot mit Rosmarin und Honig-Walnüssen

Dann habe ich jetzt eine verdammt gute Nachricht für Euch. Wir feiern heute in supertoller Bloggerrunde den Kürbis. Zum Bloggerevent #PumpkinBoom, organisiert von Jana (Nom Noms Food) und Nicole (Zuckerdeern) haben sich viele Blogger spannende Rezepte für Euch ausgedacht und veröffentlichen sie heute auf Ihren Blogs. Am Ende dieses Beitrags findet ihr alle Links, damit ihr überall vorbei schauen könnt und fleißig nachkochen und backen.

(mehr …)
6 Comments

Schneller Streuselkuchen mit Äpfeln und Brombeeren, ein Spätsommerglück

| Rezepte, Backen, Kuchen, Sweets

Rezept für fabelhaften Streuselkuchen mit Äpfeln und Brombeeren

Unten Streusel, oben Streusel , in der Mitte fruchtige Brombeeren und Äpfel. Punkt. Muss ich wirklich mehr sagen? Für alle Streuselfans der perfekte Kuchen, oder? Mehr Streusel geht fast nicht.

Rezept für fabelhaften Streuselkuchen mit Äpfeln und Brombeeren

Dieses Rezept für fabelhaften Streuselkuchen mit Äpfeln und Brombeeren müsst ihr unbedingt ausprobieren – ein echtes Spätsommerglück, verspreche ich Euch. Der Kuchen geht super schnell. Keiner muss lange in der Küche stehen und Rühren, alle können das wunderbare Spätsommerwetter genießen und später in der Nachmittagssonne ein Stückchen Kuchen schlemmen. Der Teig ist turbo-schnell geknetet. Das Rezept ist auch durchaus flexibel. Ihr könnt auch nur Äpfel oder nur Beeren verwenden, was grad da ist, mehr oder weniger Zimt im Teig, ganz wie ihr mögt. Uns schmeckt die Kombi aus Brombeeren und Äpfeln besonders gut.

Rezept für fabelhaften Streuselkuchen mit Äpfeln und Brombeeren
(mehr …)
Teile diesen Beitrag
0 comment

Zitronen-Buttermilch-Cupcakes und DIY Sternchen Cake Toppers – Hello Baby!

| Backen, DIY, Geburtstag, Kuchen, Muffins, Party, Rezepte

Zitronen-Buttermilch-Cupcakes und DIY Sternchen Cake Toppers – Hello Baby!

Twinkle twinkle little Star, do you know how loved you are? Heute gibt’s hier etwas ganz Zuckersüßes: Zitronen-Buttermilch-Cupcakes mit cremigem Frostig und kunterbunten Streuseln als Cake Topper eine DIY Glitzerstenschnuppe mit Regenbogenschweif. Denn wir heißen damit ein kleines zuckersüßes Sternchen auf dieser Welt Willkommen. Meine langjährige Bloggerfreundin Jana (nom-noms.de) hat vor wenigen Tagen einen kleinen Jungen zur Welt gebracht. Ist so eine Geburt nicht jedes Mal wieder ein unfassbares Wunder!?
Hello Baby! Und herzlichen Glückwunsch, meine Liebe.

Zitronen-Buttermilch-Cupcakes und DIY Sternchen Cake Toppers – Hello Baby!

Mit einigen anderen Bloggern feiern wir Jana, ihr Baby und diesen #Babyboom und haben kurzerhand eine Babyparty auf die Beine gestellt. Am Ende dieses Blogposts verlinke ich Euch alle tollen Blogbeiträge dazu.

twinkle twinkle little star

Mögt ihr es Babypartys zu feiern? Ich schon. Allerdings finde ich es tatsächlich fast besser, erst zu feiern, wenn das Baby bereits auf der Welt ist und das Kleine damit willkommen zu heißen. Vorab habe ich damals einen gemütlichen Brunch mit meinen Mädels gemacht. Denn Zeit um ausführlich und in Ruhe zu quatschen hat man mit Neugeborenem ja meistens erstmal nicht mehr.

Zitronen-Buttermilch-Cupcakes und DIY Sternchen Cake Toppers – Hello Baby!
(mehr …)

6 Comments

Rezept für unsere liebsten Frühstücks-(Protein)-Waffeln mit Mandelmus und Sommerbeeren

| Backen, Brunch, Frühstück, Kaffeeklatsch, Kinderküche, Rezepte, Waffeln

Rezept für unsere liebsten Frühstücks-(Protein)-Waffeln mit Mandelmus und Sommerbeeren

Guten Morgen, ihr Lieben! Dieses Rezept für unsere liebsten Frühstücks-(Protein)-Waffeln mit Mandelmus und Sommerbeeren braucht nicht viele Worte. Es ist definitiv ein Klassiker in unserem Rezeptrepertoire. Diese Waffeln kommen mindestens einmal die Woche auf den Frühstückstisch. Und sie werden von allen geliebt. Es ist immer mein As im Ärmel, wenn ich sicher gehen will, dass meine kleine Maus auch wirklich vom Frühstück satt wird und es ein bisschen vorhalten soll. Jetzt habe ich bei der Zubereitung endlich mal mitgeschrieben und die Zutaten abgewogen. Voilá…

Rezept für unsere liebsten Frühstücks-(Protein)-Waffeln mit Mandelmus und Sommerbeeren
(mehr …)

1 Comment

1 2 3 32