Archive of ‘Party’ category

Pumpkin-Cheesecake mit Zimtsahne und Schoko-Spinnennetz zu Halloween

| Halloween, Backen, Herbst, Kuchen, Party, Rezepte

Pumpkin-Cheesecake mit Zimtsahne und Schoko-Spinnennetz. Inklusive Grusel-Wusel-Spinnenalarm! Also mich gruseln Spinnen und Spinnennetze ja so richtig. Und Euch? Gut so…denn nächste Woche ist Halloween.

Pumpkin-Cheesecake mit Zimtsahne und Schoko-Spinnennetz zu Halloween

Wie steht ihr zu Halloween. Ich mag es ja. Vor Allem mag ich natürlich den Grusel-Food der zu diesem verrückten Fest auf dem Buffet steht.

In diesem Jahr bekommt mein saisonales Lieblingsgemüse kurzerhand, ganz original amerikanisch, einen Starauftritt in einem fantastischen Pumpkin-Cheesecake. Obercremiger Käsekuchen auf Kakao-Kekskrümelboden mit fluffig Sahneschicht und knackiger Schokolade, alles aufgeladen mit Herbstaromen wie Zimt, Ingwer und natürlich Kürbis. Muss ich mehr sagen? Ich glaube nicht. PROBIEREN!

Pumpkin-Cheesecake mit Zimtsahne und Schoko-Spinnennetz zu Halloween
Pumpkin-Cheesecake mit Zimtsahne und Schoko-Spinnennetz zu Halloween
(mehr …)
1 Comment

Kürbis-Feta-Zupfbrot mit Rosmarin und Honig-Walnüssen zum #PumpkinBoom

| Rezepte, Backen, Brot, Hauptgerichte, Herbst, Herzhafte Kuchen, Mealprep, Party, Picknick

Kürbis-Feta-Zupfbrot mit Rosmarin und Honig-Walnüssen

Herbstlaune ist gleich Kürbislaune. Bei Euch auch? Heute gibt es, frisch und noch warm, für Euch aus meinem Ofen: Kürbis-Feta-Zupfbrot mit Rosmarin und Walnüssen. Dieses Brot ist perfekt als Lunch oder Dinner zusammen mit einem frischen grünen Salat, macht sich aber auch so gut auf einem herbstlichen Buffet oder bei einen Abend mit Freunden zum Wein. Vielleicht ist das Rezept ja auch eine Idee zum Halloween-Get-Together!?

Kürbis-Feta-Zupfbrot mit Rosmarin und Honig-Walnüssen

Kürbis ist der Knaller und absoluter Star im Herbst, da gibt es keine zwei Meinungen, oder? Ich liebe Kürbis jedenfalls…sowohl süß im Kuchen, im Pumpkin-Spice-Latte, im Granola, in Kürbis-Milchbrötchen oder als Kürbis-Apfel-Zimt-Marmelade, aber auch Herzhaft als Kürbis-Ziegenkäse-Tarte oder Kürbis-Curry mit Kichererbsen und Spinat . Auch als Dekoobjekt hat er eine absolute Berechtigung. Seid ihr auch so große Kürbis-Fans?

Kürbis-Feta-Zupfbrot mit Rosmarin und Honig-Walnüssen

Dann habe ich jetzt eine verdammt gute Nachricht für Euch. Wir feiern heute in supertoller Bloggerrunde den Kürbis. Zum Bloggerevent #PumpkinBoom, organisiert von Jana (Nom Noms Food) und Nicole (Zuckerdeern) haben sich viele Blogger spannende Rezepte für Euch ausgedacht und veröffentlichen sie heute auf Ihren Blogs. Am Ende dieses Beitrags findet ihr alle Links, damit ihr überall vorbei schauen könnt und fleißig nachkochen und backen.

(mehr …)
3 Comments

Zitronen-Buttermilch-Cupcakes und DIY Sternchen Cake Toppers – Hello Baby!

| Backen, DIY, Geburtstag, Kuchen, Muffins, Party, Rezepte

Zitronen-Buttermilch-Cupcakes und DIY Sternchen Cake Toppers – Hello Baby!

Twinkle twinkle little Star, do you know how loved you are? Heute gibt’s hier etwas ganz Zuckersüßes: Zitronen-Buttermilch-Cupcakes mit cremigem Frostig und kunterbunten Streuseln als Cake Topper eine DIY Glitzerstenschnuppe mit Regenbogenschweif. Denn wir heißen damit ein kleines zuckersüßes Sternchen auf dieser Welt Willkommen. Meine langjährige Bloggerfreundin Jana (nom-noms.de) hat vor wenigen Tagen einen kleinen Jungen zur Welt gebracht. Ist so eine Geburt nicht jedes Mal wieder ein unfassbares Wunder!?
Hello Baby! Und herzlichen Glückwunsch, meine Liebe.

Zitronen-Buttermilch-Cupcakes und DIY Sternchen Cake Toppers – Hello Baby!

Mit einigen anderen Bloggern feiern wir Jana, ihr Baby und diesen #Babyboom und haben kurzerhand eine Babyparty auf die Beine gestellt. Am Ende dieses Blogposts verlinke ich Euch alle tollen Blogbeiträge dazu.

twinkle twinkle little star

Mögt ihr es Babypartys zu feiern? Ich schon. Allerdings finde ich es tatsächlich fast besser, erst zu feiern, wenn das Baby bereits auf der Welt ist und das Kleine damit willkommen zu heißen. Vorab habe ich damals einen gemütlichen Brunch mit meinen Mädels gemacht. Denn Zeit um ausführlich und in Ruhe zu quatschen hat man mit Neugeborenem ja meistens erstmal nicht mehr.

Zitronen-Buttermilch-Cupcakes und DIY Sternchen Cake Toppers – Hello Baby!
(mehr …)

6 Comments

Crostini mit gegrillter Nektarine, Ziegenkäse & Serranoschinken, Rezept für Vorspeise oder Häppchen fürs Sommer-Buffet

| Aufs Brot, Party, Rezepte, Vorspeisen

Crostini mit gegrillter Nektarine, Ziegenkäse & Serranoschinken, Rezept für Vorspeise oder Häppchen fürs Sommer-Buffet, Fingerfood, Tapas

Yes, es ist Sommer! Wir leben und essen draußen, daran könnte ich mich gewöhnen. Es kommen Crostini mit gegrillter Nektarine, Ziegenkäse & Serranoschinken auf den Terrassentisch. Das schmeckt nach Urlaub in Südeuropa.

An warmen Sommerabenden gibt es doch nichts Schöneres als den Tisch draußen mit schnell vorbereiten Leckereien zu füllen, oder?

Crostini mit gegrillter Nektarine, Ziegenkäse & Serranoschinken, Rezept für Vorspeise oder Häppchen fürs Sommer-Buffet, Fingerfood, Tapas
(mehr …)

15 Comments

Picknickzeit: Rezept für Lachs-Spinat-Röllchen-Spieße mit Räucherlachs, Spinatpfannkuchen & Dillfrischkäsecreme, gespießt mit Gurke und Avocado

| Feier, Fisch, Hauptgerichte, Party, Picknick, quickeasyhappy&healthy, Rezepte, Vorspeisen

Werbung für Stührk Delikatessen

Picknickzeit: Rezept für Lachs-Spinat-Röllchen-Spieße mit Räucherlachs, Spinatpfannkuchen & Dillfrischkäsecreme gespießt mit Gurke und Avocado

Hurrah es ist noch Picknickzeit! Mit diesem Rezept für leckerste Spieße mit Röllchen aus Spinatpfannkuchen, Räucherlachs und Dillfrischkäsecreme, gespießt mit Gurkenstreifen und Avocadostückchen, seid ihr für das nächste leckere Treffen draußen auf der Decke gewappnet. Nicht nur das, es ist sogar eher ein Rezept für ein edles Picknick der besonderen Art, und dabei noch so einfach. Habt ihr schon genug Picknick gemacht in diesem Jahr? …der Sommer ist noch lang…naja so lang auch nicht mehr! Also lasst uns die schönen Tage unbedingt ausnutzen. Ich habe definitiv noch nicht oft genug auf der Picknickdecke gesessen. Ich bin aber auch kein Maßstab…wenn es nach mir ginge, würden wir jeden Abend draußen essen.

Picknickzeit: Rezept für Lachs-Spinat-Röllchen-Spieße mit Räucherlachs, Spinatpfannkuchen & Dillfrischkäsecreme gespießt mit Gurke und Avocado

Mit diesen leckeren Lachs-Spießen habe ich meinen Schatz zu einem Mittagspicknick unter dem Apfelbaum im Garten überrascht. Die Spießchen machen nicht nur optisch was her, sie können den Gaumen echt verzaubern. Aromatischer Rauch-Lachs und weicher Spinatpfannkuchen, dazu cremiger Dillfrischkäse mit einem Hauch Honig, frische Gurke und Avocado – ein sommerliches Gedicht nach meinem Geschmack.
Dazu habe ich übrigens noch Wasabi-Peas aufgetischt. Diese knusprigen scharfen kleinen Erbsen passen perfekt dazu – Extra-Crunch, quasi. Überrascht doch auch mal Euren Lieblingsmenschen mit einem Überraschungspicknick!

Picknickzeit: Rezept für Lachs-Spinat-Röllchen-Spieße mit Räucherlachs, Spinatpfannkuchen & Dillfrischkäsecreme gespießt mit Gurke und Avocado
(mehr …)

1 Comment

1 2 3