Archive of ‘Halloween’ category

Pumpkin-Cheesecake mit Zimtsahne und Schoko-Spinnennetz zu Halloween

| Halloween, Backen, Herbst, Kuchen, Party, Rezepte

Pumpkin-Cheesecake mit Zimtsahne und Schoko-Spinnennetz. Inklusive Grusel-Wusel-Spinnenalarm! Also mich gruseln Spinnen und Spinnennetze ja so richtig. Und Euch? Gut so…denn nächste Woche ist Halloween.

Pumpkin-Cheesecake mit Zimtsahne und Schoko-Spinnennetz zu Halloween

Wie steht ihr zu Halloween. Ich mag es ja. Vor Allem mag ich natürlich den Grusel-Food der zu diesem verrückten Fest auf dem Buffet steht.

In diesem Jahr bekommt mein saisonales Lieblingsgemüse kurzerhand, ganz original amerikanisch, einen Starauftritt in einem fantastischen Pumpkin-Cheesecake. Obercremiger Käsekuchen auf Kakao-Kekskrümelboden mit fluffig Sahneschicht und knackiger Schokolade, alles aufgeladen mit Herbstaromen wie Zimt, Ingwer und natürlich Kürbis. Muss ich mehr sagen? Ich glaube nicht. PROBIEREN!

Pumpkin-Cheesecake mit Zimtsahne und Schoko-Spinnennetz zu Halloween
Pumpkin-Cheesecake mit Zimtsahne und Schoko-Spinnennetz zu Halloween
(mehr …)
2 Comments

Stimmungsvolle Kürbis-Lichter – ein Herbst DIY #styleyourkürbis

| DIY, Dekoration, Halloween, Herbst

Stimmungsvolle Kürbis-Lichter – ein Herbst DIY, Kürbis-Laternen, Dekoration zu Halloween

Stimmungsvolle Kürbis-Lichter sind eine tolle Dekodidee für die Türschwelle im Herbst. Dieses DIY ist gar nicht kompliziert, schnell gemacht und wirklich hübsch, wie ich finde. Diese Lichpünktchen-Kürbis-Laternen sind doch echt mal etwas Anderes, als die üblichen Halloween-Kürbisse, die man sonst so sieht, oder?

Stimmungsvolle Kürbis-Lichter – ein Herbst DIY, Kürbis-Laternen, Dekoration zu Halloween
Kürbis Schnitzen, Stimmungsvolle Kürbis-Lichter – ein Herbst DIY, Kürbis-Laternen, Dekoration zu Halloween

Kürbis Schnitzen ganz neu…man spart sich langes Schaurige-Halloween-Masken-Entwerfen und Zähne und Augenschlitze schnitzen (was natürlich auch mal ganz schön sein kann, vor Allem, wenn man eine gruselige Halloween Party plant :-)). Die hübschen Leuchtpünktchen sind jedenfalls im Handumdrehen mit der Bohrmaschine gebohrt, einfach eine Kerze hinein stellen und schon glitzern die Kürbis-Lichter ein kuschelige Herbststimmung herbei…

(mehr …)
Teile diesen Beitrag
3 Comments

Weckgeister & Stutengespenster, (Rezept ohne Raffinadezucker), diese Stutenkerle haben sich für Halloween mal ganz gruselig in Schale geworfen.

| Backen, Gebäck, Halloween, Herbst, Kinderküche, Kuchen, Party, Rezepte, selbstgemacht, zum Verschenken

Weckgeister & Stutengespenster, (Rezept ohne Raffinadezucker), diese Stutenkerle haben sich für Halloween mal ganz gruselig in Schale geworfen.

Schon lange wollte ich mit Euch mein liebstes Rezept für Weckmänner teilen. Passend zu Halloween gibt’s den fluffigsten Hefeteig nun zu süßen Gespenstern geformt. Sind diese schaurigen Geister nicht herzallerliebst? Sie kommen sogar ohne Haushaltszucker und Weizenmehl aus.
Unten findet ihr eine genaue Anleitung, wie ihr die Weckgespenster formt. Echt Kinderleicht, versprochen!
Rosinen werden zu Augen, getrocknete Sauerkirschen dienen als Mund. Booohohooo!

Weckgeister & Stutengespenster, (Rezept ohne Raffinadezucker), diese Stutenkerle haben sich für Halloween mal ganz gruselig in Schale geworfen.

Weckgeister & Stutengespenster, (Rezept ohne Raffinadezucker), diese Stutenkerle haben sich für Halloween mal ganz gruselig in Schale geworfen.
(mehr …)

3 Comments