Archive of ‘Brunch’ category

Bunte Porridge-Popsicles – gesundes & veganes Eis am Stiel zum Frühstück

| Eis, Brunch, Rezepte, Snacks, vegan

Werbung / Zusammenarbeit mit Vitaquell

Rezept für bunte Porridge-Popsicles - gesundes & veganes Eis am Stiel zum Frühstück

Eis zum Frühstück? Ja na sicher. Her damit…es ist doch gerade so richtig Hoch- Sommer und das wollen wir schließlich genießen! Mit diesen bunten Porridge-Popsicles gar kein Problem, denn sie sind ein gesunder & veganer Start in den Tag, der mit Sicherheit gute Laune macht. Und wetten Eure Familie strahlt und macht große Augen, wenn ihr einfach mal gefrorene Porridge Bowls und damit geballtes Superpower-Food als Eis zum Frühstück serviert? Das beste bei den Temperaturen!

Rezept für bunte Porridge-Popsicles - gesundes & veganes Eis am Stiel zum Frühstück

Kennt ihr schon die neuen Porridge Bowls von Vitaquell? Die Porridge Bowls sind voll mit guten Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau und bestechen vor allem durch die heimischen Superfoods Haferflocken und Leinsamen. So sind die Bowls nicht nur sättigend, sondern weisen auch eine geringe Energiedichte auf, wodurch sie sich auch perfekt als leichter Snack für Zwischendurch eignen.

Porige Bowls Vitaquell

Die veganen Vitaquell Bio Porridge Bowls gibt es in den Geschmacksrichtungen Apfel-Zimt, Acerola, Karotte-Ingwer und Kokos-Mango. Alle Sorten kommen ganz ohne Industriezucker aus – die Süße stammt nur von der natürlichen Süße der zugesetzten Fruchtsäfte.

(mehr …)
0 comment

Selbstgebackener Buttertoast aus Dinkelmehl – bestes Frühstück

| Brot, Backen, Brunch, Rezepte

Werbung für KERRYGOLD

Selbstgebackener Buttertoast aus Dinkelmehl – bestes Frühstück

Eine Scheibe selbstgebackener Buttertoast, frisch aufgetoastet mit schmelzender Lieblingsbutter und frischer Lieblingsmarmelade, dazu ein dampfender Kaffee – das ist absolutes Frühstücksglück für mich! Möchtet ihr Euch dazu setzten?

Selbstgebackener Buttertoast aus Dinkelmehl – bestes Frühstück

Es lohnt sich wirklich sehr, das Buttertoastbrot mal selbst zu backen. Vielleicht probiert ihr es gleich mal morgen zum Vatertagsfrühstück oder Ihr speichert Euch das Rezept fürs nächste Wochenende ab!? In diesem Rezept habe ich Euch jedenfalls eine genaue Anleitung aufgeschrieben und es sollte eigentlich nichts mehr schief gehen. Alles, was Ihr braucht, ist ein wenig Zeit und Liebe. Der Teig geht mehrere Male und das Buttertoastbrot wird dadurch besonders aromatisch und schön von der Konsistenz.

(mehr …)
0 comment

Marmor-Bananenbrot – Rezept für einen fantastisch saftigen, veganen und zuckerfreien Marmorkuchen

| Backen, Brunch, Kaffeeklatsch, Kuchen, Rezepte, vegan

Marmor-Bananenbrot – Rezept für einen fantastisch saftigen, veganen und zuckerfreien Marmorkuchen

Liebt ihr Marmorkuchen auch so sehr wie ich? Eine sooo saftige Version habt ihr bestimmt noch nicht gegessen. Wetten? Mein allerliebstes Bananenbrot und Marmorkuchen vereint – also ich bin im Glück. Es gibt Marmor-Bananenbrot für Alle! Und ich übertreibe wirklich nicht, wenn ich sage: diese Rezept ergibt das beste Bananenbrot ever! Und dabei ist es noch vegan und zuckerfrei. Auch Kleinkinder dürfen zugreifen. Jay!

Marmor-Bananenbrot – Rezept für einen fantastisch saftigen, veganen und zuckerfreien Marmorkuchen
(mehr …)
2 Comments

Lila Dinkel-Toastbrot mit Sauerteig und violetten Karotten – Rezept für #regenbogenaufdemtisch : Violett

| Brot, Backen, Brunch, Frühstück, Rezepte

Lila Dinkel-Toastbrot mit Sauerteig und violetten Karotten – Rezept

Ja, ihr habt richtig gelesen und gesehen. Ich habe Euch ein lilanes Dinkel-Toastbrot gebacken! Verrückt oder? Aber super lecker und ganz natürlich mit violetten Karotten gefärbt. Heute startet nämlich schon die violette, und damit die finale Phase vom Blogevent #regenbogenaufdemtisch.

Lila Dinkel-Toastbrot mit Sauerteig und violetten Karotten – Rezept

Es hat mich extrem begeistert wie gut diese violetten Karotten meinen Teig (Achtung…auch die Hände und Arbeitsplatte) eingefärbt haben, auch nach dem Backen ist eine tolle Farbe geblieben. Knaller Violett, oder? Dieses Toastbrot müsst ihr probieren. Es ist fast schon fruchtig. Sauerteig und Karotten harmonieren perfekt miteinander. Was gibt es sonst zu dem Brot zu sagen? Es hat eine tolle Krume und Saftigkeit und schmeckt frisch getoastet mit Butter und etwas Salz hervorragend. Natürlich könnt ihr jetzt auch kunterbunte Sandwiches machen. Wie wäre es mit meinem pinken Rote Beete Hummus oder meinem quietschgrünen Bärlauch-Hummus als Aufstrich? Dann noch buntes Gemüse, ein paar Sprossen…das ist mal regenbogenbunt auf dem Teller, oder was meint ihr?

Lila Dinkel-Toastbrot mit Sauerteig und violetten Karotten – Rezept
(mehr …)
1 Comment

Weihnachtliches Apfelbrot – ein Klassiker (in zuckerfrei und vegan) zum Food Blogger Adventskalender 2020

| Backen, Adventszeit, Brunch, Kaffeeklatsch, Kinderküche, Rezepte, vegan, Weihnachten

Weihnachtliches Apfelbrot – ein Klassiker (in zuckerfrei), rezept

Heute habe ich die Ehre und es öffnet sich bei mir das Türchen Nr.17 des Food Blogger Adventskalenders 2020. Dahinter verbirgt sich ein weihnachtliches Apfelbrot für Euch. Noch ein Adventskalender, ganz genau :-)! Toll, oder? Mehr dazu lest ihr am Ende des Beitrags.

Weihnachtliches Apfelbrot – ein Klassiker (gesund und zuckerfrei), Rezept

Das Rezept für dieses Apfelbrot ist gesund, vegan und zuckerfrei! Ja und natürlich ist es dabei sehr lecker! So saftig und nussig! Bei dem Klassiker kann man gut zusätzlichen Zucker sparen, denn Datteln, Rosinen und die Süße der Äpfel reichen vollkommen aus! Zusammen mit wunderbar duftenden weihnachtlichen Gewürzen und knackigen Haselnüssen wird daraus im Handumdrehen ein ganz tolles Apfelbrot. Es ist wirklich schnell gebacken. Es schmeckt zum adventlichen Nachmittagskaffe genau so gut wie zum Frühstück. Probiert es mal getoastet und mit Butter bestrichen.

(mehr …)
2 Comments

1 2 3 12