Schnelle Asia-Soba-Nudel-Bowl mit Mangold, Karotten, Tofu & Sesam

| Rezepte, Happy Bowls, Hauptgerichte, Pasta, vegan, vegetarisch

Puh! Essen beruhigt…Eine Nudel-Bowl beruhigt die Nerven. Hach ja, dieses Corona geht so richtig auf die Nerven…Mütend ist das Wort der Stunde. Und ja! Das bin ich auch. Corona-müde auf jeden Fall! Irgendwie reicht es mir so sehr mit diesem Zeiten jonglieren und nichts und niemandem wirklich gerecht werden. Dabei liebste Freunde nicht sehen, keine Kraft tanken und immer weiter funktionieren. Bis zum nächsten Lock-Down mit geschlossener Kita und dabei immer diese Unsicherheiten, Fragen und keiner Aussicht auf Veränderung.

Ja wirklich. Diese Bowl macht satt, glücklich und ist dabei so fix gemacht: Schnelle Asia-Soba-Nudel-Bowl mit Mangold, Karotten, Tofu & Sesam

Für uns ist die Nudel-Bowl ein perfekter Lunch im Homeoffice, zwischen Timings einhalten und Mäuschen aus der Kita abholen oder auch nebenbei zubereitet, an einem der vielen Tage ohne Kita…Für die Kleine bereite ich dann eine Extra-Portion Soba-Nudeln pur mit Butter und Karotten zu – vom Mangold und Tofu probiert sie auch mal, wenn ich Glück habe.

In meinen Insta-Stories zeig eich später die Zubereitung…


So wird’s gemacht:

Schnelle Asia-Soba-Nudel-Bowl mit Mangold, Karotten, Tofu & Sesam

Zutaten:

  • 2 El Sesamöl
  • 2 EL Ghee
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 2 cm Ingwer
  • 3 Tl Five Spice Pulver
  • 100 ml Sojasauce 
  • 2 EL Honig
  • 3 Karotten
  • 1 Bund Mangold
  • 1 Packung Soba Nudeln
  • 1 Packung Tofu 
  • gertrocknetes Chili, nach Belieben
  • Etwa 3 El Sesam

Zubereitung:

  1. Knoblauchzehe fein hacken, Schale vom Ingwer mit der Löffelkante abschaben und ebenfalls ganz fein hacken. Karotten waschen, gegebenenfalls schälen und in feine Stifte schneiden. Frühlingszwiebeln, samt 2/3 des Grünes in feine Ringe schneiden. Grün beiseite legen. Mangold waschen, trocken schütteln und klein schneiden. Tofu aus der Packung nehmen, etwas ausdrücken und abtropfen lassen, dann würfeln.
  2. Ghee mit Sesamöl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch, Frühlingszwiebeln und Ingwer darin anbraten. Five Spice Pulver und Tofu in die Pfanne geben und kurz mitbraten. Mit Sojasauce ablöschen. Honig einrühren. Jetzt Karotten und, Mangold hinein geben und bei geschlossenerem Deckel auf andünsten. Mehrmals umrühren.
  3. Während dessen die Sobanudeln nach Packungsanweisung in kochendem Wasser garen. Achtung…nicht zu lange – sie sollten noch bissfest sein. Abschütten und direkt zum Gericht in die Pfanne geben.
  4. Durchschwenken, dann mit Chili, Sesamöl Frühlingszwiebelgrün bestreuen und mit extra Sojasauce servieren…Guten Appetit!

Liebt ihr so schnelle Nudel-Bowls auch so sehr wie wir? Dann ist diese Bowl vielleicht auch was für Euch.

Wo auch immer ihr gerade steht und was Euch bewegt…kommt gut durch den Lockdown Alltag, haltet durch und macht Euch die Tage so schön wie möglich. „Days are long but years are short“

In diesem Sinne, alle Liebe, Eure Sarah

Teile diesen Beitrag
1 Comment

1Pingbacks & Trackbacks on Schnelle Asia-Soba-Nudel-Bowl mit Mangold, Karotten, Tofu & Sesam

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *