Posts Tagged ‘vegetarisch’

Karotten-Orangen-Suppe mit Ras el Hanout, Petersilie und Walnüssen

| Happy Bowls, Hauptgerichte, quickeasyhappy&healthy, Rezepte, Suppe, vegetarisch, Vorspeisen

*enthält Werbung für Krups IPrep&CookGourmet

Endlich Suppen-Jahreszeit! Ich liebe Suppen zwar das ganze Jahr über, aber im Herbst und Winter tut so ein wärmendes Süppchen dem Bauch und der Seele doch ganz besonders gut!

Heute gibt es hier eine leckere und so fröhlich leuchtende Karotten-Orangen-Suppe mit Walnüssen, Petersilie und einem Hauch Orient durch die arabischen Gewürze.

Karotten-Orangen-Suppe mit Ras-el-Hanout, Petersilie und Walnüssen, schnelles & einfaches Rezept

Kennt ihr die Gewürzmischung Ras El Hanout? Ich koche und würze sehr gerne mit dieser aromatischen fruchtig-kräftigen Würzmischung. Das Gericht erhält damit einen tollen orientalischen Touch. Jeder Koch und jede Firma stellt die Würzmischung etwas anders zusammen, ist also Geschmackssache, die Lieblingsmischung zu finden. Bestandteile sind Zimt, Kreuzkümmel, Kurkuma, Pfeffer, Ingwer, Muskat, Koriander, Kardamom, Rosenblüten, Chili und Einiges mehr.

Karotten-Orangen-Suppe mit Ras-el-Hanout, Petersilie und Walnüssen, schnelles & einfaches Rezept

Karotten und Orangen harmonieren für mich perfekt mit diesen Gewürzen. Für das Topping der fruchtig-cremigen Suppe, lege ich hauchfeine Karottenscheiben in Orangen-Würzsud ein und streue gehackte, leicht geröstete Walnüsse und Petersilie drüber. Zur Krönung noch ein kleines Löffelchen Creme Double. Super lecker!

Heute gibt es hier das Rezept übrigens in zwei Zubereitungsvarianten. Einmal natürlich auf die normale Art und Weise und einmal mit der neuen i Prep & Cook Gourmet von Krups.

Krups i Prep and Cook Gourmet

Vielleicht habt ihr es schon in meinen Instagram-Stories gesehen…ich darf nämliche die neue Küchenmaschine i Prep & Cook Gourmet von Krups testen. Sie ist ein kleines Allround-Talent, kann Rühren, Kneten, Zerkleinern, Pürieren, Dämpfen und Kochen. Dabei ist sie relativ klein und, wie ich finde, sehr schick, im Vergleich zu anderen Küchenmaschinen ihrer Art.
Aufgabe 1, die ich der Maschine also gestellt habe ist Suppe. Eines kann ich jetzt schon sagen: Cremesuppen sind im Handumdrehen zubereitet. Super praktisch und easy…einfach alle Zutaten in die Maschine geben, Programm anstellen und nach ca. 30-45 Minuten ist die frisch gekochte Suppe fertig – kein daneben stehen, kein umrühren, kein extra pürieren. Toll. Und die Konsistenz der Suppe war echt Knaller. Schön samtig und cremig. Genau das Richtige also für Suppenkasper wie mich.

Krups i Prep and Cook Gourmet, Rühraufsätze

In einer praktischen Box sind alle Rühr- und Schneid-Aufsätze gut zusammen verstaut.

Ach ja: man kann die i Prep & Cook Gourmet übrigens über eine App per Handy oder IPad steuern, in der App kann man direkt aus vielen Rezepten wählen, sich die Zutaten als Einkaufszettel per E-Mail senden und Maschine und App dann per Bluetooth zur Zubereitung verbinden. So zeigt die App alle Zubereitungsschritte und den Fortschritt des Zubereitungsprozesses an.
Weitere Tests und Aufgaben, die ich der Maschine stelle und selbstverständlich auch die Rezepte dazu folgen in der nächsten Zeit.

Karotten-Orangen-Suppe mit Ras-el-Hanout, Petersilie und Walnüssen, schnelles & einfaches Rezept


So wird´s gemacht:

Karotten-Orangen-Suppe mit Ras el Hanout, Petersilie und Walnüssen

Für 3-4 Portionen

Zutaten:

  • 1 kleine Zwiebel, geschält und in Stücke geschnitten (60g)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 800 g Karotten, geschält und in Stücke geschnitten
  • (2 EL Kokosöl zum Anbraten)
  • 1,5 TL Ras el Hanout (*Amazon-Partnerlink)
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 600 ml Wasser
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 1,5 EL Meersalz
  • 1 EL Ahornsirup
  • Chili, Meersalz und Ras el Hanout zum Abschmecken
  • 300 ml guten Orangensaft (frisch gepresst oder Direktsaft)

Für das Topping:

  • 1 Karotte
  • 1/2 TL Ras el Hanout (*Amazon-Partnerlink)
  • 3 EL Orangensaft
  • abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Orange
  • 3-4 Stiele glatte Petersilie
  • 1 handvoll Walnüsse, angeröstet und gehackt
  • 4 EL Creme Double

Zubereitung:

  1. Zwiebel schälen und würfeln, Knoblauchzehe schälen und hacken.Alles in heißen Koksöl andünsten. Karotten schälen in grobe Stücke schneiden, kurz mit dünsten.
  2. Wasser aufgießen, Gemüsebrühwürfel, Gewürze hinzufügen und die Suppe 30 Minuten zugedeckt köcheln lassen.
  3. Während dessen für das Topping Karotte schälen und mit dem Sparschäler in feine Streifen hobeln. 3 EL Orangensaft mit Ras el Hanout und Orangenschale verrühren und die Karottenstteifen darin einlegen. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter hacken. Walnüsse grob hacken.
  4. Suppe mit dem Pürierstab pürieren und Orangensaft eingießen. Nochmals erhitzen. Mit Ahornsirup, Salz, Chili und Raz-el-hanout abschmecken.
  5. Suppe auf zwei Schalen verteilen und mit Creme Double, Karottenstreifen, Petersilie und Walnüssen dekorieren.

Zubereitung in der IPrep&CookGourmet:

  1. Das Ultrablade-Universalmesser einsetzten. Zwiebel schälen und grob würfeln, Knoblauchzehe schälen und halbieren. Karotten schälen in grobe Stücke schneiden. Alles in den Behälter geben. Wasser aufgießen, Gemüsebrühwürfel, Gewürze hinzufügen. Das Suppenprogramm P1 einstellen und starten.
  2. Während dessen für das Topping Karotte schälen und mit dem Sparschäler in feine Streifen hobeln. Während dessen für das Topping Karotte schälen und mit dem Sparschäler in feine Streifen hobeln. 3 EL Orangensaft mit Raz-el-hanout und Orangenschale verrühren und die Karottenstteifen darin einlegen. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter hacken. Walnüsse grob hacken.
  3. Wenn die IPrep&CookGourmet mit dem Programm fertig ist, Orangensaft eingießen. Mit Ahornsirup, Salz, Chili und Ras el Hanout abschmecken.
  4. Suppe auf Schalen verteilen und mit Creme Double, Karottenstreifen, Petersilie und Walnüssen dekorieren.

Guten Appetit!


Habt einen guten Freitag und ein schönes Wochenende!

Alles Liebe, Eure Sarah

Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links, also Partnerlinks zu Amazon. Dies bedeutet, wenn ihr über diesen Link etwas kauft unterstützt ihr meinen Blog und mich mit einem kleinen Prozentsatz, für Euch bleibt der Preis natürlich genau gleich.

1 Comment

Schnelles Hokkaido-Kürbis-Curry mit Spinat und Kichererbsen – Hallo Herbst!

| Gemüse, Happy Bowls, Hauptgerichte, quickeasyhappy&healthy, Rezepte, vegan, vegetarisch

Schnelles Hokkaido-Kürbis-Curry mit Spinat und Kichererbsen, Rezept

Herbst schreit nach Comfort Food. Ja Leute, nicht zu ändern, es ist jetzt Herbst. Es ist Oktober! Ich freue mich auf hoffentlich goldene Sonnentage. Falls das Wetter aber nicht so mitspielt habe ich hier heute ein ganz gold-gelbes Gericht für Euch, dass einfach so richtig warm ums Herz macht.

Schnelles Hokkaido-Kürbis-Curry mit Spinat und Kichererbsen, Zutaten

Im Herbst kann es finde ich nicht genug heiße Curries und Suppen geben. Kürbis, Kichererbsen und Spinat passen hervorragend zusammen und ergeben zusammen mit Currygewürzen und Kokosmilch so ein richtiges Wohlfühlessen! Ich könnte mich da reinlegen. Mhhh!

Schnelles Hokkaido-Kürbis-Curry mit Spinat und Kichererbsen, Rezept
(mehr …)

2 Comments

Quick, Easy, Happy & Healthy: Kurkuma-Blumenkohl-(Fake)Reis mit Feta, Petersilie und Zitrone

| Frühling, Gemüse, Hauptgerichte, quickeasyhappy&healthy, Rezepte, Salat, Superfoods, vegetarisch

Quick, Easy, Happy & Healthy: Kurkuma-Blumenkohl-(Fake)Reis mit Feta, Petersilie und Zitrone, Rezept

Im stressigen Alltag hat man ja selten Zeit ewig in der Küche zu stehen. Ich jedenfalls nicht. Lange noch kein Grund auf ungesundes FastFood zurück zu greifen. In meiner neuen Blog-Kategorie Quick, Easy, Happy & Healthy möchte ich mit Euch meine liebsten gesunden Rezepte für ein schnelles Lunch oder Dinner teilen. Rezepte, die gesund und lecker sind, aber auch im Handumdrehen zubereitet.
Der Kurkuma-Blumenkohl-(Fake)Reis mit Feta, Petersilie und Zitrone zum Beispiel ist aktuell eines meiner Lieblingsgerichte – ein wunderbares vegetarisches Frühlingsgericht.

Blumenkohl
(mehr …)

7 Comments

Rote-Beete-Suppe mit Granatapfelkernen und Ziegenjoghurt & eine Woche Be•Happy•Experiment

| quickeasyhappy&healthy, Rezepte, Suppe, vegetarisch, Vorspeisen

Rote-Beete-Suppe mit Granatapfelkernen und Ziegenjoghurt, Rezept

Heute ist internationaler Frauentag! Daher gibt es bei mir hier heute eine knallpinke Suppe, und zwar eine Rote-Beete-Suppe mit Granatapfelkernen und Ziegenjoghurt. Nicht nur die Farbe ist der Knaller, auch der Geschmack. Die Suppe tut so richtig gut. Eine Suppe für die Seele. Die Konsistenz ist schön samtig. Gewürze wie Ingwer, Kreuzkümmel, Kardamom und Chili wärmen schön von Innen auf. Das können wir ja gebrauchen bei diesem Frühling…bei uns in Hamburg hat es gestern sogar kurz geschneit. Soviel zum Thema Frühling.

Rote-Beete-Suppe mit Granatapfelkernen und Ziegenjoghurt, Rezept

Die Suppe ist durch die Beeten ja schon leicht süß, da passt der würzige Ziegenjoghurt gut dazu und addiert Cremigkeit. Granatapfelkerne spenden leichte Süße und ein tolles Geschmackserlebnis beim Zerplatzen im Mund. Zusätzlich habe ich die Suppe noch mit ein paar Kreuzkümmelsamen bestreut. Natürlich ist das Farbwunder auch supergesund: sich ganz nach meinem Ernährungsplan richtend, enthält das Süppchen keinen Zucker, keine Kuhmilchprodukte und kein Getreide, dafür ganz viel gesunde rote Beeten und Gewürze.

Rote-Beete-Suppe mit Granatapfelkernen und Ziegenjoghurt, Zutaten
(mehr …)

0 comment

Grüne Sellerie-Creme-Suppe mit Apfel und gerösteten Sonnenblumenkernen

| Hauptgerichte, Rezepte, Suppe, vegetarisch, Vorspeisen

Grüne Sellerie-Creme-Suppe mit Apfel und gerösteten Sonnenblumenkernen | Rezept von feiertaeglich.de

Es ist Suppen Saison! Was gibt es Schöneres als sich nach einem langen Spaziergang in knackiger Kälte mit einer heißen Suppe auf zu wärmen? Aber auch an schmuddeligen Regentagen wie heute, tut so ein Süppchen der Seele gut. Drin bleiben, gemütlich machen, Suppe essen.

Bevor es hier auf feiertäglich weihnachtlich und wahrscheinlich sehr süß wird, gibt es hier heute noch mal etwas ganz Gesundes. Wie wäre es mit einer grünen Creme-Suppe aus Stangensellerie mit Apfel, Creme Fraiche und gerösteten Sonnenblumenkernen?

Grüne Sellerie-Creme-Suppe mit Apfel und gerösteten Sonnenblumenkernen | Rezept von feiertaeglich.de
(mehr …)

0 comment

1 2 3