Posts Tagged ‘Vegan’

Orangen-Vanille Marmelade, sonniges Glück im Glas ohne Zucker & free printables Labels

| Aufs Brot, Brunch, Free Printables, Frühstück, Marmelade, Rezepte, vegan, zum Verschenken

Orangen-Vanille Marmelade, Rezept für leckere Konfitüre ohne Zucker, free printable Labels

Jetzt sind die Orangen noch am Besten! Sie haben eben noch Saison, sind supersüß und saftig und schmecken geradezu nach Sonne. Beste Zeit also um sich ein bisschen von dem Geschmack zu konservieren und ins Glas zu verfrachten. Schnell, schnell!
Meine Orangen-Vanille Marmelade vereint alle Facetten der Orange im Glas: saftige Fruchtstückchen, bittere Schale und süßer Saft, dazu kommt etwas mehr Säure von Zitrone und der Clou der Konfitüre ist natürlich die Vanille. Orange und Vanille ergibt ein wahnsinnig tolles Pärchen. Allein der Duft der brodelnden Marmelade beim Zubereiten, macht schon gute Laune.

Orangen, Zitronen und Vanilleschote, Zubereitung Orangen-Vanille Marmelade

Und das ganze ohne Zucker? Ja genau. Ich koche meine Marmeladen seit einiger Zeit nur noch mit Gelier-Xucker. Eine zuckerfreie Gelierzuckeralternative mit dem Süßungsmittel Xylit, mit Pektin, vegan und ohne Konservierungsstoffe. Finde ich gut und schmeckt super. Für diese Werbung werde ich übrigens in keinster Weise bezahlt, ich bin absolut überzeugt vom Produkt. Ich empfehle es Euch, denn wo man ohne Geschmacksverlust auf Zucker verzichten kann, sollte man es meiner Meinung nach gerne auch tun. Hier könnt ihr mehr darüber lesen.

Orangen-Vanille Marmelade auf gesundem Brot, Rezept für leckere Konfitüre ohne Zucker, free printable Labels
(mehr …)

2 Comments

Kokos-Granola – selbst gemachtes Knuspermüsli

| Brunch, Frühstück, Granola, Rezepte, Superfoods

Kokos-Granola – selbst gemachtes Knuspermüsli

Keine Ahnung warum es so ist aber irgendwie bekomme ich im Januar immer unheimlich Appetit auf alles mit Kokos. Nicht, dass ich mich nicht auch in anderen Jahreszeiten auf Kokosprodukte stürzen würde :-). Naja wie auch immer. Mein Vorrat an Knuspermüsli war gerade leer. Die Gläser mussten natürlich sofort wieder aufgefüllt werden. Selbst gemachtes Granola muss immer im Haus sein. So weiß man was drin ist, das Müsli ist nicht so knallsüß, ohne Massen an raffiniertem Zucker, und es ist gesund und lecker.

Kokos-Granola – selbst gemachtes Knuspermüsli

Na ratet was als nächstes in die Gläser kommt…genau…Kokos-Granola. Natürlich mit vielen Kokosraspeln, aber auch Mandelblättchen und ein paar Datteln und Aprikosen. Das Müsli erhält seine dezente Süße durch Kokosblütenzucker und die Trockenfrüchte. Wenn ihr es süßer mögt könnt ihr natürlich etwas mehr Kokosblütenzucker verwenden. In meinem Rezept habe ich Koksraspeln und Kokosflakes verwendet. Letztere könnt ihr aber auch durch herkömmliche Raspeln ersetzten und einfach 150 g Kokosraspeln hinzu geben.

Zutaten Kokos-Granola – selbst gemachtes Knuspermüsli
(mehr …)

1 Comment

Rotkohlsalat mit Karotten, Orangen und Sesamdressing – farbenfroher Wintersalat

| Hauptgerichte, Rezepte, Salat, vegan, vegetarisch

Rotkohlsalat mit Karotten, Orangen und Sesamdressing, vegan, Rezept von feiertaeglich.de

Mit diesem Rezept für leckeren Rotkohlsalat mit Karotten, Orangen und Sesamdressing kommt Farbe in die Winterküche. Wenn es draußen schon so trüb und grau ist, darf es auf unseren Tellern wenigstens bunt zu gehen!

Rotkohl kann mehr als nur Beilage zu einem deftigen Gericht sein. Er kann auch sehr gut die Hauptrolle spielen und macht sich superlecker als Salat. So roh als Kohlsalat versorgt er uns mit viel Vitamin C und Vitamin K, ist reich an Selen und Magnesium.

Rotkohlsalat mit Karotten, Orangen und Sesamdressing, vegan, Rezept von feiertaeglich.de
(mehr …)

1 Comment

Nuss-Chai-Granola, knusprig winterliches Frühstücksglück

| Adventszeit, Brunch, Frühstück, Granola, Rezepte, Superfoods

Nuss-Chai-Granola, Rezept für zuckerfreies Knuspermüsli mit Nüssen und Chao-Geschmack von feiertäglich.de

Ich bin bekennender Chai-Addict. Vor Allem jetzt, wo es stark auf die Adventszeit zu geht, darf der fantastische Duft von Chai-Gewürzen wie Zimt, Kardamom und Nelken nicht fehlen. Schon beim Zubereiten dieses Knuspermüslis duftet die ganze Küche köstlich danach.

Nuss-Chai-Granola, Rezept für zuckerfreies Knuspermüsli mit Nüssen und Chao-Geschmack von feiertäglich.de

In dem Granola tummeln sich zusätzlich eine große Portion Nüsse, die zusammen mit Haferflocken, gepopptem Quinoa und Haferkleie im Ofen knusprig und goldbraun geröstet werden. Datteln, Honig und wenig Kokosblütenzucker sorgen für eine leichte Süße, die hervorragend zum dezenten Chai-Aroma passt. Adventsschlemmereien müssen nämlich nicht immer knallsüß und ungesund sein.

Selbst gemachtes Nuss-Chai-Granola mit Joghurt, Granatapfel und Mandarinen, Frühstücksglück

Ich esse dieses Knuspermüsli sehr gerne mit Kokosjoghurt oder normalem Joghurt. Früchte passen natürlich auch gut dazu. Wie wäre es zum Beispiel mit Mandarinenspalten und Granatapfelkernen, ganz saisonal.
Also mir macht dieses Frühstück wirklich gute Laune.

(mehr …)

0 comment

Erdbeere-Gurke-Basilikum Re-fresh Smoothie zum #SmoothieMontag

| Rezepte, SmoothieMontag, Smoothies

Erdbeere-Gurke-Basilikum Smoothie: Re-fresh | zum #SmoothieMontag bei feiertaeglich.de

Guten Morgen…Montag-Morgen. Na, wer braucht einen Re-fresh zum Wochenstart? Da sehe ich doch schon Hände in die Luft schnellen. Geht es Euch genauso wie mir? Momentan komme ich irgendwie nicht in die Gänge. Ich schiebe es ganz eindeutig auf dieses wechselhafte Wetter. Irgendwer muss ja schuld sein. Nein, aber mal ehrlich. Bei diesen Temperaturschwankungen und dem Sonne-Regen-Theater ist es ja kein Wunder, dass der eigene Rhythmus ebenfalls durcheinander gerät.

Erdbeere-Gurke-Basilikum Smoothie: Re-fresh | zum #SmoothieMontag bei feiertaeglich.de
(mehr …)

1 Comment

1 2 3 4