Posts Tagged ‘Vanille’

Menü zum Valentinstag…Die Vorspeise: Garnelen in Vanillebutter mit scharfem Tomaten-Dattel-Chutney

| Feiertage, Menü, Rezepte, Valentinstag, Vorspeisen

Menü zum Valentinstag...Die Vorspeise: Garnelen in Vanillebutter mit scharfem Tomaten-Dattel-Chutney

Hahaha…ich lache mich kringelig – sehr interessant. Wie ich euren Kommentaren unter meinem letzten Post entnehmen kann, bestehen meine Leser mindestens zu 80 % aus Valentinstagshassern!??
Ich koche jetzt trotzdem ein Valentinsmenü für Euch. Es schmeckt aber auch an allen anderen Tagen, ihr müsst es natürlich nicht nächsten Sonntag zubereiten. Aber gesetzt dem Fall ihr sucht noch Rezepte um diesen Tag zu feiern, ich hätte da was vorbereitet.

Valentinstagsmenü Tischdekoration
(mehr …)

2 Comments

Geschenke aus der Küche: Gebrannte Vanille-Matcha Erdnüsse

| Adventszeit, Rezepte, selbstgemacht, Snacks, Sweets, Weihnachten, Winter, zum Verschenken

Geschenke aus der Küche: Gebrannte Vanille-Matcha Erdnüsse

Jedes Jahr die gleiche Frage…was verschenke ich bloß zu Weihnachten?
In der Familie machen wir zum Glück keine großen Geschenke, aber da gibt es ja noch all die lieben Menschen, die einen durch das letzte Jahr begleitet haben und denen man eine kleine Freude machen möchte. Ich habe beschlossen einfach ein paar kleine Leckereien aus der Küche zusammen zu stellen.

Geschenke aus der Küche: Gebrannte Vanille-Matcha Erdnüsse

Natürlich teile ich die Rezepte mit Euch…heute gibt es das erste und nächste Woche folgen noch weitere, damit ihr bis Weihnachten ein schönes Paket zusammen habt. Und als kleines Goodie könnt ihr Euch nächste Woche auch die von mir gestalteten Labels runterladen, ausdrucken und die Geschenckchen damit versehen!
(mehr …)

2 Comments

Rezept für Mango-Joghurt-Vanille-Eis-Pops…ganz ohne Eismaschine und ohhh so Mango!

| Eis, Rezepte, Sommer, Superfoods, Sweets

Rezept für Mango-Joghurt-Vanille-Eis-Pops…ganz ohne Eismaschine und ohhh so Mango! #feiertaeglich
Endlich ist der Sommer da…ja, sogar hier in Hamburg ist er angekommen. Man traut es sich ja gar nicht laut zu sagen. Irgendwie hat man Angst, dass es direkt anfangen könnte zu Regnen, wenn man das Wort Sommer laut ausspricht. Äußerst schüchtern der Gute in diesem Jahr. Na, hoffen wir mal, dass er es sich bequem einrichtet und mal ein paar Wochen am Stück bleibt. Diese warmen Tage müssen wir jedenfalls nutzen um so viel Eis wie möglich zu essen!
Ich habe für Euch heute ein Rezept für ganz fruchtige Eis-Pops. Sie sind fix zusammen gerührt und ganz ohne Eismaschine zubereitet.
(mehr …)

10 Comments

Rha-Bar-Ber-Mania im Glas konserviert: Rezept für Rhabarber-Erdbeer-Vanille Marmelade, Free Printable Labels und selbst gebackene Scones

| Aufs Brot, Backen, Brötchen, Brunch, DIY, Free Printables, Frühstück, Marmelade, Rezepte, Sweets, zum Verschenken

Rezept für Rhabarber-Erdbeer-Vanille Marmelade, Free Printable Labels und selbst gebackene Scores, DIY #freeprintables #RhaBarBerMania #feiertaeglich
Rezept für Rhabarber-Erdbeer-Vanille Marmelade, Free Printable Labels und selbst gebackene Scores, DIY #freeprintables #RhaBarBerMania #feiertaeglich
Dass ich in diesem Jahr total verrückt nach Rhabarber bin, habe ich Euch ja nun wirklich nicht verheimlicht. Ich mochte Rhabarber schon immer gern, aber scheinbar haben sich meine Geschmacksnerven nun noch etwas verändert und sich in sein Aroma komplett verliebt :-). Ich konnte nicht genug bekommen von Saft, Ice-Pops, Smoothies und Rhabarber-Käsekuchen. Die Saison neigt sich ja nun dem Ende zu…und ich werde trauern!

Daher muss ich auch noch schnell etwas von dem Geschmack konservieren! Lasst uns die RhaBarBerMania doch einfach verlängern und eine leckere Marmelade mit den Traumpartnern Erdbeeren und Vanille kochen! Die frische Marmelade entfaltet ihren Geschmack wahnsinnig gut auf selbst gebackenen Scones.
(mehr …)

3 Comments

Wundervoll saftiger Marmorkuchen oder was man mit seiner Zeit so anfangen kann, wenn man eigentlich keine hat.

| Backen, Geburtstag, Kuchen, Ostern, Rezepte, Sweets

Saftiger_Marmorkuchen_h2
Saftiger_Marmorkuchen_h1
Heute gibt es hier das Rezept für einen wundervoll saftigen Marmorkuchen. Für meinen Geschmack hat er genau das richtige Verhältnis zwischen vanilliger, locker, heller Schicht und richtig schön schokoladiger, dunkler Marmorschicht. Zusätzlich ist er schön fluffig, aber nicht zu süß. Genau so wie so ein Marmorkuchen eben sein muss. Mamorkuchen-Backexperiment gelungen.
Was für ein Glück…denn eigentlich hatte ich diese Woche nun wirklich keine Zeit für solche Backaktionen. Ich habe diese Woche von zu Hause, im „homeoffice“ wie man so schön sagt, gearbeitet und hatte mir zusätzlich eine ellenlange to-do-Liste geschrieben, für Dinge die in der Wohnung endlich mal passieren könnten. Frühjahrsputz, Küche sortieren, Kleiderschrank ausmisten, Fenster putzen…all diese Dinge sollten neben den eigentlichen Designjobs diese Woche in meiner optimalen Welt erledigt werden – wenn man doch schon mal zu Hause ist…:-).
So kam es am Dienstag schon zu dieser Art Übersprungshandlung.

(mehr …)

3 Comments

1 2 3 4 5