Posts Tagged ‘Risotto’

Rezept für Tomaten-Risotto – ein Lieblingsessen für die ganze Familie

| Hauptgerichte, Kinderküche, Kinderküche, Rezepte, vegetarisch

Rezept für Tomaten-Risotto – ein Lieblingsessen für die ganze Familie

Heute habe ich ein Lieblingsrezept für Euch, dass es bei uns momentan einmal wöchentlich gibt, denn es wird von allen geliebt: Tomaten-Risotto mit frischen und getrockneten Tomaten und Parmesan.

Rezept für Tomaten-Risotto – ein Lieblingsessen für die ganze Familie

Kochen für die ganze Familie im Alltag empfinde ich oft als Herausforderung. Hätte ich nie gedacht, bevor ich Mama wurde, ist aber so. Es soll allen schmecken, alle glücklich und satt machen und am Besten noch Gemüse verstecken. Denn meine kleine Maus (2.5 Jahre) ist eine sehr wählerische Esserin. Ach ja…und natürlich soll es einfach sein und schnell gehen. Dieses Gericht erfüllt all diese Punkte. Es eignet sich als eigenständiges vegetarisches Hauptgericht für Klein und Groß, ist aber auch eine super Beilage. Bei uns gibt es oft gebratenen Mangold und Fischfilet dazu. So wird aus dem perfekten Kleinkind Gericht fast schon ein Festessen für die Erwachsenen.

Rezept für Tomaten-Risotto – ein Lieblingsessen für die ganze Familie
Rezept für Tomaten-Risotto – ein Lieblingsessen für die ganze Familie

Gerade in Corona-Zeiten, ohne Kita (und damit auch garantiertes Mittagessen für die Kleine) und im Homeoffice nimmt diese Aufgabe für ALLE zu Kochen ja ganz neue Anstrengungs-Dimensionen an. Geht es Euch auch so? Damit das nicht in Stress ausartet helfen bei mir nur detailliertes Planen, Listen und Meal-Prep. Bei vielen Familien kehrt ja jetzt schon wieder etwas mehr „Normalität“ ein, einige Kinder werden schon wieder betreut. Bei uns scheint sich noch bis nach den Sommerferien nichts zu ändern…
Sagt mir gerne, ob ihr interessiert seid an mehr schnellen alltagstauglichen Rezepten für die ganze Familie.
Ich versuche Euch in den nächsten Wochen jedenfalls mal ein paar unserer Hitlisten-Gerichte in Sachen FamilyFood aufzuschreiben.

Rezept für Tomaten-Risotto – ein Lieblingsessen für die ganze Familie
(mehr …)

0 comment

Maronen-Risotto mit Granatapfel und Petersilie – für stressfreie Weihnachten

| Feiertage, Hauptgerichte, Rezepte, vegetarisch, Vorspeisen, Weihnachten, Winter

*enthält Werbung für Krups IPrep&CookGourmet

Maronen-Risotto mit Granatapfel und Petersilie, Rezept

Na, ihr Lieben, schon alle Vorbereitungen für das Weihnachtsfest erledigt? Alles geschmückt? Wisst ihr was es zu Essen gibt? Steht Euer Menü bereits? Ich finde ja Vorbereitung ist alles. Umso besser geplant und vorbereitet, umso stressfreier wird die Feier. Habt ihr Helfer in der Küche? Fleißige Hände, die mit anpacken oder Küchenmaschinen, die ihr nicht missen möchtet?

Maronen-Risotto mit Granatapfel und Petersilie, Rezept

Wer meinen Blog verfolgt hat viellicht in den letzten Wochen bereits gesehen, dass ich seit Kurzem eine Kochmaschine mein eigen nenne: ich darf die IPrep&CookGourmet von Krups testen. Sie gart, rührt, dämpft, knetet und püriert, ohne dass man daneben stehen muss, zusätzlich stehen viele Rezepte per App zur Verfügung und sie verbindet sich über Bluetooth mit dem Smartphone oder Ipad. Ich dachte immer, eine solche Kochmaschine brauche ich nicht…ich koche ja gerne selber. Seit die Maschine da ist, möchte ich sie aber wirklich nicht mehr in der Küche missen. Für mich ersetzte sie nicht das Kochen sondern übernimmt einfach an Tagen, an denen ich es praktisch und schnell haben möchte, keine Zeit habe daneben zu stehen oder bereitet nur gewisse Komponenten zu. Und das mit einer wirklich guten Qualität. Diese Maschine ist also ein wirklich guter Weihnacht-Küchhelhefer-Wichtel für das Menü am heiligen Abend. Naja, die Menüzusammenstellung und Rezeptauswahl müsst ihr natürlich noch selber machen…

Krups i Prep and Cook Gourmet

Ich hätte da noch eine Idee und ein Rezept für Euch. Einfach, schnell und trotzdem irgendwie spektakulär. Das Maronen-Risotto mit Granatapfel und Petersilie macht nicht nur farblich total was her, es schmeckt auch soo lecker.
Das Risotto eignet sich perfekt als Vorspeise oder auch als vegetarischer Hauptgang. Es passt natürlich auch super als Beilage zu einem schönen Rindersteak.

Maronen-Risotto mit Granatapfel und Petersilie, Rezept
(mehr …)

0 comment