Posts Tagged ‘Rhabarbermania’

Verliebt in Rhabarber-Kokos-Kastenkuchen (gesund & glutenfrei) und wie sich die RHA-BAR-BER-MANIA in diesem Jahr bei mir äußert.

| Backen, Frühling, Kuchen, Rezepte

Rhabarber-Kokos-Kastenkuchen_h1

Ich bin verliebt. Es ist wieder so weit. Jedes Jahr passiert es aufs Neue. Es kann mich auf dem Wochenmarkt, im Supermarkt oder aber zu Hause erwischen. In diesem Jahr kam sie schleichend. Schon beim Anblick des ersten Himbeer-Rhabarbers auf dem Markt kribbelte es ein wenig, beim ersten Rezept mit dem Schätzchen in diesem Jahr wurde dieses Kribbeln stärker, aber als mein Rhabarber-Kokos-Kastenkuchen dann im Ofen vor sich hin duftete hat´s richtig geknallt und sie hat mich wieder voll erwischt: die RHA-BAR-BER-MANIA.

Rhabarbermania

Rhabarber-Kokos-Kastenkuchen_q1

Rhabarber-Kokos-Kastenkuchen_h5

Kein Wunder. Denn der Geschmack von Kokos, lässt mich ja auch alles andere als kalt. Die Kombination aus Rhabarber und Kokos ist also voll mein Ding. Der schnelle Rührkuchen ist zu dem glutenfrei und enthält keinen raffinierten Zucker. Ahornsirup und Kokosblütenzucker spenden ihm Süße.

Rhabarber-Kokos-Kastenkuchen_h2

Wenn ihr also auf Frühstückskuchen steht, dies wäre ein Rezept dafür. Es gibt so Zeiten, da finde ich Kuchen zum Frühstück einfach grandios. So praktisch: schnell eine große Scheibe Frühstück abschneiden, Kaffee dazu, fertig. Der Kastenkuchen mit Rhabarberstückchen und ganz viel Kokos schmeckt aber natürlich auch klassisch am Nachmittag oder als Snack zwischendurch.
(mehr …)

10 Comments

Beste supersaftige Karotten-Küchlein (zuckerfrei & glutenfrei) mit Rhabarbersauce, Frühlings-Tischdeko mit Greengate + Gutschein zu gewinnen!

| Backen, Dekoration, Desserts, Geschirr, Kaffeeklatsch, Kuchen, Muffins, Ostern, Rezepte, Tisch

*Werbung

Beste supersaftige Karotten-Küchlein (zuckerfrei & glutenfrei) mit Rhabarbersauce Rezept und Frühlings-Tischdeko

Gibt es eigentlich etwas Schöneres als die ersten langersehnten Frühlingssonnenstrahlen? Sie tun so gut! Da fangen die Kirschen auch gleich an zu blühen und müssen sofort mit in die Wohnung und auf den Tisch. Die zarten rosa Blüten ergänzen ganz wunderbar meine neue Frühlings-Tischdeko.

Kirschblüten: Frühlings-Tischdekoration

Ich durfte mir nämlich bei ediths – scandinavian living etwas aus der neuen Greengate Kollektion aussuchen. Mir hat es sofort die Linie Sasha angetan. Irgendwie neu und ungesehen. Ich mag den Mustermix und die Farbkombi sehr. So eine schöne Mischung aus verspielten und grafischen Mustern, Pastellfarben und Schwarz-Weiß.

Beste supersaftige Karotten-Küchlein (zuckerfrei & glutenfrei) mit Rhabarbersauce Rezept und Frühlings-Tischdeko

Was meint ihr? Hübsch, oder?
Natürlich muss dann auch noch etwas Leckeres auf den Tisch. Es gibt Karotten-Küchlein mit Rhabarbersauce (Wow – was ne Kombi!), dazu Milchkaffee und Rhabarberschorle. Genau so darf mein Frühling aussehen und schmecken.

Beste supersaftige Karotten-Küchlein (zuckerfrei & glutenfrei) mit Rhabarbersauce Rezept und Frühlings-Tischdeko
(mehr …)

23 Comments

Rhabarber-Sorbet mit Baisers oder als Float mit Prosecco – die Rha-Bar-Ber-Mania geht weiter…

| Desserts, Eis, Frühling, Getränke, Rezepte

Rhabarber-Sorbet mit Baisers, soo lecker süß-sauer! Einfaches Rezept von feiertäglich.de #rhabarbermania

Das Wetter spielt ja so richtig verrückt. Schon klar – April, April, der macht was er will, aber muss Schneeregen, Hagel und diese Kälte wirklich sein?
Am Wochenende war bei uns in der Nachbarschaft Strassenfest und ich hatte mich so auf den Flohmarkt gefreut…dank Hagel und Regen musste man wirklich Glück haben, um die schönsten Dinge unter den dicken Plastikplanen zu entdecken. Die armen Verkäufern unter ihren Regenschirmen haben mir sehr leid getan. Jedenfalls fällt einem das Arbeiten nicht so schwer. Aber es gehört schon einiges dazu, um trotz dieses Wetters gute Laune zu bewahren.

Rhabarber-Sorbet mit Baisers, soo lecker süß-sauer! Einfaches Rezept von feiertäglich.de #rhabarbermania

Ich habe heute 3 Tips für Euch, die dabei behilflich sein können die Laune zu heben:

  1. Gebt Euch voll und ganz der #RaBarBerMania hin und freut euch über all die hübschen Leckereien in rosé, die man aus dem Frühlingsobst zaubern kann.
  2. Esst Eis! Wie wäre es mit diesem selbst gemachtem süß sauren Rhabarber-Sorbet mit krunchigen Baiser-Stückchen? Kitzelt am Gaumen und lässt von Frühlingstagen träumen.
  3. Bunte Blumen! Ich finde Blumensträuße sind immer eine gute Idee. Ich bin ganz verliebt in diese pinken Anemonen.

Pinke Anemonen, zauberhafter Blumenstrauss

Wisst ihr was ein Eiscreme-Float ist?
(mehr …)

0 comment

1 2