Posts Tagged ‘Ohne Zucker’

Kleine Erdbeer-Cheesecakes im Glas mit knusprigem Boden, Erdbeerpüree und frischen Erdbeeren – Hallo Picknickzeit!

| Backen, Desserts, Kuchen, Mealprep, Party, Picknick, Rezepte, Sweets

Picknickrezept: Kleine Erdbeer-Cheesecakes im Glas mit knusprigem Boden, Erdbeerpüree und frischen Erdbeeren, Meal-Prep-Dessert

Kleine Erdbeer-Cheesecakes im Glas – ein tolles Rezept zum Picknick. Die kleinen cremigen Käseküchlein mit fruchtigem Erdbeerpüree sind so gut vorzubereiten, schnell gemacht und kommen dabei noch ohne industriellen Zucker aus. In leeren Schraubgläsern gebacken lassen sie sich perfekt überall hin transportieren und sind so ein perfektes Meal-Prep für den Picknickkorb aber natürlich auch ein traumhaftes Dessert für zu Hause.

Picknickrezept: Kleine Erdbeer-Cheesecakes im Glas mit knusprigem Boden, Erdbeerpüree und frischen Erdbeeren, Meal-Prep-Dessert

Picknickrezept: Kleine Erdbeer-Cheesecakes im Glas mit knusprigem Boden, Erdbeerpüree und frischen Erdbeeren, Meal-Prep-Dessert

Picknickrezept: Kleine Erdbeer-Cheesecakes im Glas mit knusprigem Boden, Erdbeerpüree und frischen Erdbeeren, Meal-Prep-Dessert

Erbeeren haben grad Saison und ihre aromatische Säure passt so gut zum Cheesecake – ein Klassiker eben – ihr könnt aber natürlich auch andere Früchte verwenden. Himbeeren oder Mango sind auch der Knaller.

Picknickrezept: Kleine Erdbeer-Cheesecakes im Glas mit knusprigem Boden, Erdbeerpüree und frischen Erdbeeren, Meal-Prep-Dessert

Endlich trifft man ja wieder andere Menschen, außerhalb seiner eigenen Corona-Lock-Down-Community. Das tut soooo gut. Natürlich ist ein gebührender Abstand immer noch wichtig. Wir treffen uns am liebsten draußen, fühlt sich einfach besser an. Und bei diesem schönen Wetter ist das ja auch kein Problem. Picknickdecke unter den Arm geklemmt und jeder bringt was mit. Ich liebe Picknick ja schon immer und im diesem Sommer wird die Picknick-Kultur bestimmt auf der ganzem Welt neue Formen finden. Nun ja, man sollte doch immer versuchen auch ein paar kleine positive Aspekte der – ach so obernervigen (!) – Coronakrise zu finden.
(mehr …)

0 comment

(Mini-)Bananenmuffins vegan & zuckerfrei, Backen mit und für Minis

| Backen, Fürs Baby, Kinderküche, Mealprep, Muffins, Rezepte, Sweets, vegan

(Mini)-Bananenmuffins vegan zuckerfrei, Rezept

Moin, ihr Lieben. Saftige Mini-Bananenmuffins sind genau das was wir zwischendurch brauchen. Bei meiner kleinen Motte sind sie jedenfalls der absolute Hit. Sie passen perfekt in die kleinen Händchen und überbrücken mit einem Haps das Nachmittags-, Vormittags- oder Wasauchimmerfürein-Tief :-).
(Mini)-Bananenmuffins vegan zuckerfrei, Rezept

(Mini)-Bananenmuffins vegan zuckerfrei, Rezept

Die Inspiration für diese kleinen leckeren Muffins stammen von dem Team unserer wunderbaren Kita, die immer mal wieder Ideen für diese verrückte Corona-Zeit liefert. Die Mini-Bananenmuffins sind so gut und haben Euch auch so gut bei Instagram gefallen, dass ich das Rezept unbedingt mit Euch teilen muss. Die Mini-Muffins kann man super zusammen mit kleinen Minis backen. Sie sind total schnell zusammengerührt.

(Mini)-Bananenmuffins vegan zuckerfrei, Rezept
(mehr …)

0 comment

Zimtschnecken-Cookies (ohne raffinierten Zucker) – in diesem Jahr gibt´s hier Rezepte für gesündere Weihnachtsbäckerei

| Adventszeit, Backen, Feiertage, Gebäck, Herbst, Kaffeeklatsch, Kekse, Kinderküche, Rezepte, Sweets, Weihnachten, Winter, zum Verschenken

Zimtschnecken-Cookies (ohne raffinierten Zucker) - Rezepte für gesündere Weihnachtsbäckerei

Ihr Lieben, es ist soweit. Ich habe in der letzten Woche die Plätzchensaison eröffnet. Den Anfang machen unglaublich leckere Zimtschnecken-Cookies, in einer gesünderen Version: ohne Kristallzucker und Weizenmehl. In diesem Jahr wird bei mir in der AdventsBackstube experimentiert und ich werde noch ein paar „gesündere“ Rezepte für den Plätzchenteller entwickeln und die Besten davon natürlich mit Euch teilen.

Zimtschnecken-Cookies (ohne raffinierten Zucker) - Rezepte für gesündere Weihnachtsbäckerei

Was bedeutet denn gesünder backen, fragt ihr Euch? Diese Frage hat mich auch über Instagram letzte Woche oft erreicht, als ich Euch in den Stories live beim Backen mitgenommen habe…Ich bin kein Ernährungsexperte, daher bekommt ihr hier natürlich nur meine subjektive Meinung dazu. Ich möchte nicht den Zeigefinger erheben und Euch irgendetwas vorschreiben. Ich liebe Süßes. Ich liebe Weihnachtskekse. Klassische Weihnachtsplätzchen enthalten aber Unmengen an raffiniertem Zucker. Plätzchen müssen süß sein, aber nicht knallsüß, finde ich. Es gibt so viele tolle und naturbelasse Alternativen zum Kristallzucker, die Vitamine, Nährstoffe und Mineralstoffe enthalten.

Zimtschnecken-Cookies (ohne raffinierten Zucker) - Rezepte für gesündere Weihnachtsbäckerei
(mehr …)

1 Comment

Weckgeister & Stutengespenster, (Rezept ohne Raffinadezucker), diese Stutenkerle haben sich für Halloween mal ganz gruselig in Schale geworfen.

| Backen, Gebäck, Halloween, Herbst, Kinderküche, Kuchen, Party, Rezepte, selbstgemacht, zum Verschenken

Weckgeister & Stutengespenster, (Rezept ohne Raffinadezucker), diese Stutenkerle haben sich für Halloween mal ganz gruselig in Schale geworfen.

Schon lange wollte ich mit Euch mein liebstes Rezept für Weckmänner teilen. Passend zu Halloween gibt’s den fluffigsten Hefeteig nun zu süßen Gespenstern geformt. Sind diese schaurigen Geister nicht herzallerliebst? Sie kommen sogar ohne Haushaltszucker und Weizenmehl aus.
Unten findet ihr eine genaue Anleitung, wie ihr die Weckgespenster formt. Echt Kinderleicht, versprochen!
Rosinen werden zu Augen, getrocknete Sauerkirschen dienen als Mund. Booohohooo!

Weckgeister & Stutengespenster, (Rezept ohne Raffinadezucker), diese Stutenkerle haben sich für Halloween mal ganz gruselig in Schale geworfen.

Weckgeister & Stutengespenster, (Rezept ohne Raffinadezucker), diese Stutenkerle haben sich für Halloween mal ganz gruselig in Schale geworfen.
(mehr …)

2 Comments

Rezept für Cassis-Crème Fraîche-Eis – ein Traum von Eis aus schwarzen Johannisbeeren

| Desserts, Eis, Rezepte, selbstgemacht, Sweets

Rezept für Cassis-Crème Fraîche-Eis – ein Traum von Eis aus schwarzen Johannisbeeren

Hallo Beerensommer! Es wird wirklich Zeit, dass ich mit Euch noch schnell meine Johannisbeer-Rezepte für dieses Jahr teile…mit dieser Tradition möchte ich natürlich nicht brechen. Und diesen Traum von Eis aus schwarzen Johannisbeeren möchte ich Euch auch wirklich nicht vorenthalten: Cassis-Crème Fraîche-Eis.

Rezept für Cassis-Crème Fraîche-Eis – ein Traum von Eis aus schwarzen Johannisbeeren

Hach wie ich es liebe, Beeren selber zu pflücken und die Ernte dann zu leckeren Sachen zu verarbeiten. Besonders angetan haben mir es ja schwarze Johannisbeeren. Ihr Geschmack ist so besonders, irgendwie herb sauer süß…und zum Glück gibt es einen Strauch davon im Garten meiner Eltern.
(mehr …)

0 comment

1 2 3 10