Posts Tagged ‘Hefezopf’

Himmlische Cranberry-Pistazien-Hefekränze mit Tonka – Adventskränze zum Auffuttern und Verschenken

| Adventszeit, Backen, Kaffeeklatsch, Kuchen, mit Hefe, Rezepte, selbstgemacht, Sweets, Weihnachten, zum Verschenken

Himmlische Cranberry-Pistazien-Hefekränze mit Tonka – Adventskränze zum Auffuttern und Verschenken

Advent, Advent…das dritte Lichtlein brennt. Schon hat die Weihnachtszeit ihren Zenit überschritten. Wer bis jetzt noch keinen Adventskranz hat, braucht sich wohl auch keinen mehr anschaffen. Oder vielleicht doch. Wie wäre es mit einem himmlischen Cranberry-Pistazien-Hefekranz? Das ist nämlich ein Adventskranz zum Auffuttern und hält bestimmt nicht länger als einen Adventsnachmitag. Alles andere würde mich jedenfalls wundern.

Himmlische Cranberry-Pistazien-Hefekränze mit Tonka – Adventskränze zum Auffuttern und Verschenken

In fluffigem Hefeteig verbergen sich gleich zwei tolle Füllungen: fruchtig-saure Cranberries und Pistazien-Butterkaramell, das Ganze gepaart mit einem Hauch Tonkabohne. Soooo gut! Dazu noch sehr dekorativ in den klassischen Weihnachtsfarben Rot & Grün. Wenn ihr mögt, bindet ihr, wie ich, noch ein hübsches Schleifchen drum, und schon habt ihr ein tolles Mitbringsel zum Adventskaffee oder zur Weihnachtsfeier.
(mehr …)

0 comment

Hefezopf mit Schoko-Haselnuss-Füllung und gebrannten Haselnüssen – ein Knaller-Rezept, nicht nur zum Osterfest

| Backen, Brunch, Feiertage, Frühstück, Kaffeeklatsch, Kuchen, mit Hefe, Ostern, Rezepte, Sweets

Hefezopf mit Schoko-Haselnuss-Füllung und gebrannten Haselnüssen, Rezept

Boah…diesen Schoko-Haselnuss-Hefezopf müsst ihr probieren! Fluffiger Hefeteig mit der großartigen Kombi aus Schokolade, Zimt und Haselnuss gefüllt, knusprige gebrannte Haselnüsse on Top (viel, hilft viel :-)) und hübsch geflochten – da hoppelt der Osterhase jedenfalls gerne bei euch vorbei. Und nicht nur der Osterhase. Diesen Zopf kann man wirklich gut mit Gästen teilen. Zu Ostern, aber auch jederzeit sonst.

Hefezopf mit Schoko-Haselnuss-Füllung und gebrannten Haselnüssen, Rezept
(mehr …)

1 Comment