Posts Tagged ‘Gesunde Küche’

2 neue Rezepte zum Picknick: homemade Ginger-Lemonade und Sommersalat im Glas mit Nektarine, Mozzarella, Avocado und Minzdressing

| alkoholfrei, Getränke, Hauptgerichte, Lemonade, Picknick, Rezepte, Salat, Sommer, Unterwegs

Sommersalat mit Nektarine, Avocado und Mozzarella mit Minzdressing im Glas, Rezept zum Picknick

Gestern habe ich Euch bereits berichtet, dass ich ein leidenschaftlicher Picknicker bin und ein paar meiner Launemacher mit Euch geteilt. Heute gibt es natürlich, wie versprochen, die passenden Rezepte zum Picknick.

Homemade Ginger-Lemonade, Rezept zum Picknick

Ich habe Euch eine erfrischende Limonade mit viel Igwer und Zitrone gebraut und einen leckeren Sommersalat im Glas mit Nektarine, Mozzarella, Avocado und Minzdressing zubereitet.
Rezepte fürs Picknick müssen einfach und gut vorzubereiten sein. Beides wird bei mir in schönen Ball Mason Gläsern angerichtet und wartet im Kühlschrank auf den Einsatz. Zum Transport können die Gläser fest verschlossen werden. Dank diversem Zubehör, wie goldenen Trinkhalmdeckeln oder dem einschraubenden extra-Behälter für die Salatsauce, machen sie dann eine gute Figur auf der Picknickdecke. Gläser und Zubehör könnt ihr zum Beispiel bei Lieblingsglas.de bestellen.

Pagen, gifflar, Launemacher zum Picknick
(mehr …)

0 comment

Sommerrollen mit Mango und Avocado, dazu Erdnuss-Sauce (vegan) – ein Rezept für einen kleinen kulinarischen Thailand Ausflug

| Hauptgerichte, quickeasyhappy&healthy, Rezepte, vegan, vegetarisch, Vorspeisen

Sommerrollen mit Mango und Avocado, dazu Erdnuss-Sauce (vegan) – ein Rezept für einen kleinen kulinarischen Thailand Ausflug

Diesen Sommer heißt es irgendwie schnell sein. Schnell den Sommer genießen, wenn er sich gerade mal die Ehre gibt und für einen Tag vorbei schaut. Nix mit Einstellen auf länger andauernde Schönwetterperioden und Sommeraktivitäten planen, nein, nein, spontan jeden Sonnen-Sommertage in vollen Zügen ausnutzen, bevor es wieder anfängt zu regnen. Das ist die Devise, zumindest hier in Norddeutschland. Nun gut. Hilft ja nix. Regentage, wie heute, brauchen trotzdem ein wenig buntes Sommerfeeling. Wie wäre es also mit diesem leckeren und leichten Sommergericht: Thailändische Sommerrollen mit Mango und Avocado, dazu Erdnuss-Sauce. Diese asiatische Köstlichkeit in einer veganen Variante, lässt uns wenigstens kulinarisch kurz nach Thailand und in den Sommer reisen.

Sommerrollen mit Mango und Avocado, dazu Erdnuss-Sauce (vegan) – die Zutaten
(mehr …)

0 comment

Quick, Easy, Happy & Healthy: Kurkuma-Blumenkohl-(Fake)Reis mit Feta, Petersilie und Zitrone

| Frühling, Gemüse, Hauptgerichte, quickeasyhappy&healthy, Rezepte, Salat, Superfoods, vegetarisch

Quick, Easy, Happy & Healthy: Kurkuma-Blumenkohl-(Fake)Reis mit Feta, Petersilie und Zitrone, Rezept

Im stressigen Alltag hat man ja selten Zeit ewig in der Küche zu stehen. Ich jedenfalls nicht. Lange noch kein Grund auf ungesundes FastFood zurück zu greifen. In meiner neuen Blog-Kategorie Quick, Easy, Happy & Healthy möchte ich mit Euch meine liebsten gesunden Rezepte für ein schnelles Lunch oder Dinner teilen. Rezepte, die gesund und lecker sind, aber auch im Handumdrehen zubereitet.
Der Kurkuma-Blumenkohl-(Fake)Reis mit Feta, Petersilie und Zitrone zum Beispiel ist aktuell eines meiner Lieblingsgerichte – ein wunderbares vegetarisches Frühlingsgericht.

Blumenkohl
(mehr …)

7 Comments

Selbst gemachtes Buchweizen-Mandel-Pflaumen-Granola mit Zimt, zuckerfreier Start in den Tag + 5 Exemplare von „Zuckerfrei – die 40 Tage Challenge“ von Hannah Frey zu gewinnen!

| Brunch, Buchvorstellung, Frühstück, Granola, Rezepte

Buchweizen-Mandel-Pflaumen-Granola, selbst gemacht, Rezept ohne Zucker, glutenfrei

Morgens muss es bei mir meistens schnell gehen. Ich gebe zu, ich genieße nach dem Weckerklingeln noch jede Kuschelsekunde im Bett und dadurch wird es dann oft etwas knapp…Vor Allem jetzt, wo uns durch die Sommerzeit eine Stunde geklaut wurde. Trotzdem ist es mir wichtig, mit einem gesunden Frühstück in den Tag zu starten. Generell versuche ich, mich noch wenigstens kurz an den Tisch zu setzen, einen Kaffee zu trinken und in Ruhe eine Kleinigkeit zu frühstücken, bevor es in den meist stressigen Alltag geht. Falls die Zeit dafür nicht mehr ausreicht, wird mein Frühstück direkt im Schraubglas zubereitet und bei der Arbeit verputzt.

Buchweizen-Mandel-Pflaumen-Granola

Daher bin ich immer froh wenn mein Vorratsschrank etwas hergibt um schnell etwas Leckeres zu zaubern. Seit Anfang März mache ich mein Be•happy•Experiment und ernähre mich zuckerfrei, glutenfrei und kuhmilchfrei. Am Anfang dachte ich, ich müsste nun auch mein geliebtes morgendliches Müsli mit Joghurt aufgeben, aber das ist vollkommener Quatsch. Ganz einfach ist ein supergutes Knuspermüsli ohne Zucker selbst gemacht und der normale Joghurt wird einfach mit Schafs- oder Ziegenjoghurt ersetzt. Schafsjoghurt habe ich ja absolut für mich entdeckt – schön mild und super cremig!

Buchweizen-Mandel-Pflaumen-Granola, Zutaten

Ich esse mein Knuspermüsli am liebsten auf einer SmoothieBowl oder auf Joghurt oder auch gerne mal auf Beidem :-). Unten im Bild seht ihr eine meiner liebsten Frühstücks-Kombis momentan: Apfel-Mango SmoothieBowl mit Schafsjoghurt und Buchweizen-Mandel-Pflaumen-Granola. Für zwei Personen püriere ich einfach eine Mango und einen Apfel, zusammen mit einem guten Schuss Kokoswasser und richte es dann mit Joghurt, Müsli und ein paar Mangospalten an.
So süß & lecker, ganz ohne Kristallzucker!

Mango-Apfel-Smoothiebowl mit Buchweizen-Mandel-Pflaumen-Granola und Joghurt, Rezept
(mehr …)

63 Comments

1 2 3 15