Posts Tagged ‘Blaubeeren’

Rezept für den weltbesten Blaubeer-Streusel-Kuchen – ernsthaft!!!

| Backen, Kaffeeklatsch, Kuchen, Rezepte, Sommer, Sweets

Rezept für den weltbesten Blaubeer-Streusel-Kuchen – ernsthaft!!!

Ich habe in meinem Leben schon viele Streuselkuchen gebacken und auch hier auf dem Blog könnt ihr bereits so Einige finden. Streusel und Früchte sind immer eine gute Idee…aber dieser Streuselkuchen mit Blaubeeren ist ohne Zweifel bisher mein bester!

Rezept für den weltbesten Blaubeer-Streusel-Kuchen – ernsthaft!!!

Weltklasse, behaupte ich jetzt einfach mal. Weicher, richtig mampfiger Teig, Blaubeeren und knusprige, buttrige Streusel mit einem Hauch Zimt. Ohne weiteren Schnickschnack – Weltbester Blaubeeren-Streusel-Kuchen. Wollt ihr selbst Testen? Kein Problem. Heizt schon mal den Ofen vor. Unten findet ihr das Rezept. Ich freue mich riesig zu hören, wie er Euch gefällt.

Rezept für den weltbesten Blaubeer-Streusel-Kuchen – ernsthaft!!!

Ich hätte den Kuchen komplett alleine essen können, ohne Witz :-). Aber natürlich habe ich unseren Gästen auch etwas davon abgegeben. Der Kuchen schmeckt supergut pur. Ein paar frische Blaubeeren dazu dürfen nicht fehlen. Ihr könnt ihn natürlich auch mit Sahne servieren. Eine große Kugel Vanilleeis ist auch der Knaller oben auf das Stückchen und wäre meine Wahl.

Rezept für den weltbesten Blaubeer-Streusel-Kuchen – ernsthaft!!!

Der Blaubeer-Streusel-Kuchen ist so herrlich unkompliziert und etwas für jeden Anlass – Ob Geburtstagskuchen, Kaffeeklatsch, zum Mitbringen fürs Kuchenbuffet.

Rezept für den weltbesten Blaubeer-Streusel-Kuchen – ernsthaft!!!

Rezept für den weltbesten Blaubeer-Streusel-Kuchen – ernsthaft!!!


So wird´s gemacht:

Weltbester Blaubeer-Streusel-Kuchen

Zutaten für 1 Springform 26 cm:

  • 125g weiche Butter
  • 130g Zucker
  • 1/4 TL Bourbon-Vanillepulver
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 150 ml Buttermilch
  • 250g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Tl Natron
  • 200g Blaubeeren

Für die Streusel:

  • 100g Mehl
  • 80g Zucker
  • 80g kalte Butter, in Würfel geschnitten
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 Prise Salz/li>

Sonst noch:

  • Blaubeeren zur Dekoration
  • Eiscreme oder Sahne

Zubereitung:

  1. Butter, Zucker, Vanillepulver und Salz mit dem Handmixer oder der Küchenmaschine cremig aufschlagen. Eier einzeln unterrühren und auf höchster Stufe mindestens 2 Minuten weiterrühren.
  2. Mehl, Backpulver und Natron vermischen. In zwei Portionen abwechselnd mit der Buttermilch hinzufügen und unterrühren.
  3. Springform unten mit Backpapier auslegen, Seiten fetten. Teig einfüllen und glatt streichen.
  4. Backofen auf 180 vorheizen
  5. Blaubeeren gleichmäßig auf dem Teig verteilen. Dabei darauf achten, dass keine der Beeren den Rand der Springform berührt, verbrennt nämlich sonst beim Backen und wird bitter.
  6. Aus den Zutaten für die Streusel mit den Fingerspitzen Streusel kneten. Über den Blaubeeren krümelig verteilen.
  7. Kuchen im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene 50-55 Minuten goldbraun backen (Stäbchenprobe!)

Rezept für den weltbesten Blaubeer-Streusel-Kuchen – ernsthaft!!!

Lasst Euch den Kuchen schmecken, ich hoffe er gefällt Euch genauso gut wie mir!

Ich wünsche Euch ein wunderbares Wochenende!
Alles Liebe Eure Sarah


Ihr wollt Euch das Rezept merken!?…Ich hab da mal einen Pin für Euch:

Rezept für den weltbesten Blaubeer-Sreusel-Kuchen – ernsthaft!!!

0 comment

Blaubeere-Rote Beete-Apfel-Mandel-Smoothie – strahlendes Violett zum Smoothie-Montag

| Brunch, Getränke, Herbst, Rezepte, SmoothieMontag, Smoothies, vegan

Blaubeere-Rote Beete-Apfel-Mandel-Smoothie, Rezept zum Smoothie Montag

Meine Lieblingsfarben im Herbst sind intensive, satte, fast von innen heraus leuchtende Farbtöne. Herbstsonne bringt Farben einfach so zum strahlen. So liebe ich in jedem Jahr wieder Senfgelb bis hin zu warmen Orangetönen, dunkle Rottöne und warmes Violett. Dieser Blaubeere-Rote Beete-Apfel-Mandel-Smoothie hat genau so einen Lila-Rot-Ton wie ich ihn mag! Leuchtet er nicht wunderbar?

Blaubeere-Rote Beete-Apfel-Mandel-Smoothie, Rezept zum Smoothie Montag
(mehr …)

0 comment

Gute-Laune-Power-Frühstück: Grundrezept für Açai-Bowl mit nur 4 Zutaten

| Brunch, Frühstück, Rezepte, Superfoods, SuperfoodSamstag

Einfaches Grundrezept für Acai-Bowl, Gute-Laune-Power-Frühstück, Rezept zum #Superfoodsamstag bei feiertäglich.de

Ihr seid nur 4 Zutaten entfernt vom perfekten Frühstücks-Glück. Naja 4 Zutaten + Toppings versteht sich. Mir macht eine solche Acai-Bowl zum Frühstück ganz schnell gute Laune: bunt, lecker und gesund. Daher muss ich das Rezept hier nun endlich mal mit Euch teilen. Eine Açai-Bowl ist fix aus den Grundzutaten gemixt und kann dann ganz nach Belieben und Geschmack dekoriert werden. Allein das macht schon so viel Spaß und darf immer wieder anders sein. Variiert, wie es Euch gefällt. Bei mir durften Blaubeeren, Bananen, Mango, Chia-Samen und Koksraspeln Platz nehmen.

Einfaches Grundrezept für Acai-Bowl, Gute-Laune-Power-Frühstück, Rezept zum #Superfoodsamstag bei feiertäglich.de

Für die Grundlage braucht ihr nur 4 Zutaten, die man immer zu Hause haben kann: Bananen, Joghurt (gern auch Soja- oder Kokosjoghurt für die vegan Variante), gefrorene Beeren (bei mir Himbeeren) und Bio-Açai-Pulver. Die Bananen könnt ihr auch in Stückchen einfrieren und direkt gefroren verwenden, wenn ihr´s kalt mögt.

(mehr …)

2 Comments

Ratz-Fatz-Blaubeer-Tassen-Küchlein aus der Mikrowelle, fertig in maximal 5 Minuten

| Backen, Kaffeeklatsch, Kuchen, Reisen, Rezepte, Sommer, Sweets, Unterwegs

Ratz-Fatz-Blaubeer-Tassen-Küchlein aus der Mikrowelle, fertig in maximal 5 Minuten | Rezept von feiertaeglich.de

Ich melde mich zurück aus dem Urlaub. Ich habe ganz wunderbare 2 Wochen in Schweden verbracht. Alle von Euch, die mir auf Instagram folgen, haben ja schon ein paar Eindrücke davon gesehen und unter anderem meinen Blaubeer-Sammel-Erfolg beobachtet. Hier nun die Auflösung, was ich mit Ihnen angestellt habe: Ratz-Fatz-Blaubeer-Tassen-Küchlein!

Selbst gesammelte Blaubeeren
(mehr …)

1 Comment

Happy-Hippie-Tartes mit Sommerbeeren und Aprikosen auf Kokoscreme, dazu Green-Lime-Honey-Icetea und ein bisschen Boho-Feeling ++ Give Away (Werbung)

| Backen, Blumen, Dekoration, Feier, Getränke, Kooperation, Rezepte, Sommer, Tarte, Tee, Tisch

Happy-Hippie-Tartes mit Sommerbeeren und Aprikosen auf Kokoscreme | Rezept von feiertäglich.de
Neulich kam WestwingNow mit der Frage auf mich zu, ob ich Lust auf eine Kooperation hätte. Witzig, ich hatte tatsächlich kurz zuvor zu einer Kollegin in der Mittagspause gesagt, dass ich momentan total Westwing-abhängig bin und ständig etwas bestelle. Also klar :-). Sehr gerne.
Ich hatte schon lange auf dem Plan ein Happy-Hippie Nachmittag mit kunterbunten Fruchttartes und der entsprechenden Stimmung zu organisieren. Da passt die wunderhübsche Deko-Auswahl von Westwing doch perfekt ins Konzept.
Ich liebe es im Boho-Style zu dekorieren. Boho-Style geht für mich so: Mustermix, fröhliche Farben, viele Blumen, Kombination von verschiedenen natürlichen Texturen und selbstverständlich Mandalas aus Früchten (#SmoothieMontag ;-)).

Happy-Hippie-Tartes mit Sommerbeeren und Aprikosen auf Kokoscreme | Rezept von feiertäglich.de

(mehr …)

5 Comments

1 2 3