Posts Tagged ‘Apfel’

Apfel-Scones mit Datteln und ZimtZucker, easy-peasy Rezept zum Brunch

| Backen, Brunch, Gebäck, Rezepte, Snacks, Sweets

Apfel-Scones mit Datteln und ZimtZucker, Rezept

…aller guten Dinge sind drei. Und wenn Rezepte mit Äpfeln nicht richtig gute Dinge sind, weiß ich auch nicht. Seid ihr meiner Meinung? Eben. Daher habe ich heute das dritte easy-peasy Apfelrezept in Folge für Euch.
Diese schnellen Apfel-Scones mit Datteln und ZimtZucker habe ich letztes Wochenende für einen Brunch gebacken und zum Buffet beigesteuert. So lecker, schnell gemacht und praktisch zum Mitnehmen!

Apfel-Scones mit Datteln und ZimtZucker, Rezept
(mehr …)

2 Comments

Schoko-Chai-Apfelkuchen, große Apfelkuchenliebe zum #Apfelbäckchen Blogevent

| Backen, Blogparade, Kaffeeklatsch, Kuchen, Rezepte

Schoko-Chai-Apfelkuchen, Rezept, große Apfelkuchenliebe zum #Apfelbäckchen Blogevent

Am Wochenende fand das #Synchronbacken auf Instagram zu unserem Blogevent #Apfelbäckchen – die große Apfelkuchenliebe statt. Die liebe Jana von Nom-Noms-food und ich haben dieses Event und das Synchronbacken organisiert, da wir einfach gebührend in die Apfelsaison starten wollten. Und WOW! Wie toll, dass es Euch genau geht! Wir waren begeistert von Eurer Teilnahme und haben uns riesig gefreut mit Euch gemeinsam zu Backen. Jana hat am Samstag diese wunderbare Apfel-Galette mit Pekannüssen live gebacken und ich am Sonntag diesen einfachen, aber grandios leckeren Schoko-Chai-Apfelkuchen.

Schoko-Chai-Apfelkuchen, einfaches & schnelles Rezept, große Apfelkuchenliebe zum #Apfelbäckchen Blogevent

Blogbanner, Blogevent: #Apfelbäckchen-die grosse Apfelkuchen-Liebe

Verlinkt Eure Apfelkuchen-Rezepte gerne in unserem LinkUp zum Blogevent und gewinnt tolle Preise. Alles über das Blogevent und die Teilnahmebedingungen lest ihr in meinem letzten Beitrag. Unter dem Beitrag findet ihr auch das LinkUp.

Äpfel für den Apfelkuchen, große Apfelkuchenliebe zum #Apfelbäckchen Blogevent
(mehr …)

0 comment

Rezept für schnelle Apfel-Zimt-Pop-Overs, ein Ausflug ins Alte Land und ein Blogevent: #Apfelbäckchen – die große Apfelkuchen-Liebe

| Backen, Blogparade, Kaffeeklatsch, Kuchen, Rezepte

Unterstützt durch Produktplatzierungen

Apfel-Zimt-Pop-Overs Rezept

Als Wahlhamburger bedeutet der Start der Apfelsaison etwas ganz besonders…haben wir doch ein großes Apfelanbaugebiet direkt vor der Nase: Das Alte Land – ein idyllisches Fleckchen Erde in der Elbmarsch südlich der Elbe, mit wunderhübschen Fachwerkhäusern, Höfen, Deichen, Windmühlen und weiten Obstfeldern.
Momentan ist mit die Beste Zeit für einen Ausflug dort hin. Denn man kann gleich eine Kiste Äpfel mitnehmen, nach Wunsch sogar selber ernten oder einfach nur ein großes Stückchen frischen Apfelkuchen in einem der gemütlichen Hofcafés genießen. Morgen und Übermorgen, am 9. & 10.09.17 ist im alten Land Tag des offenen Hofes und verschiedene Obsthöfe (auch die beiden die ich im Beitrag vorstelle) heißen die ganze Familie mit Programm, Führungen und Verkostungen willkommen. Nix wie hin da!

Ich liebe Äpfel, ich liebe Apfelkuchen und alles was aus Äpfeln gemacht wird…genauso geht es der lieben Jana von dem Blog Nom Noms food. Vielen von Euch auch, oder? So dachten wir uns, feiern wir doch die Apfelsaison mit Euch und starten ein kleines, feines Blogevent zum Thema: „Apfelbäckchen – die große Apfelkuchen-Liebe“!

Blogbanner, Blogevent: #Apfelbäckchen-die grosse Apfelkuchen-Liebe

Zum Auftakt verbrachten wir bei wunderbarem strahlendem Sonnenschein einen tollen Tag im Alten Land. Dahin nehme ich Euch jetzt gerne mal kurz mit.
(mehr …)

8 Comments

Grüne Sellerie-Creme-Suppe mit Apfel und gerösteten Sonnenblumenkernen

| Hauptgerichte, Rezepte, Suppe, vegetarisch, Vorspeisen

Grüne Sellerie-Creme-Suppe mit Apfel und gerösteten Sonnenblumenkernen | Rezept von feiertaeglich.de

Es ist Suppen Saison! Was gibt es Schöneres als sich nach einem langen Spaziergang in knackiger Kälte mit einer heißen Suppe auf zu wärmen? Aber auch an schmuddeligen Regentagen wie heute, tut so ein Süppchen der Seele gut. Drin bleiben, gemütlich machen, Suppe essen.

Bevor es hier auf feiertäglich weihnachtlich und wahrscheinlich sehr süß wird, gibt es hier heute noch mal etwas ganz Gesundes. Wie wäre es mit einer grünen Creme-Suppe aus Stangensellerie mit Apfel, Creme Fraiche und gerösteten Sonnenblumenkernen?

Grüne Sellerie-Creme-Suppe mit Apfel und gerösteten Sonnenblumenkernen | Rezept von feiertaeglich.de
(mehr …)

0 comment

Apfeltarte mit Vanilleguß – ran an die neuen Äpfel!

| Backen, Desserts, Herbst, Kuchen, Rezepte, Tarte

Apfeltarte mit Vanilleguß, Rezept für feinen Apfelkuchen von feiertäglich.de

Spätsommer ist Apfelzeit. Mindestens ein Rezept für Apfelkuchen muss es hier jedes Jahr geben. Heute verrate ich euch sogar eines unsere liebsten Familienrezepte: Es gibt feine Apfeltarte mit sahnigem Vanilleguß. Diese Tarte ist einfach und schnell gezaubert und macht echt was her! Natürlich ist sie perfekt für die Nachmittagskaffeetafel aber die Tarte eignet sich auch toll als Dessert. Zarte Apfelscheiben türmen sich auf knusprigem Mürbeteig und baden in einem cremigem Guss aus Sahne, Ei und viel Vanille.

apfel-tarte-mit-vanilleguss_h1

Die Apfelbäume tragen in diesem Jahr üppig. Meine Eltern haben einige Bäume im Garten und gerade die alten Apfelsorten finde ich besonders lecker. Im letzten Jahr habe ich ja schon ein Loblied auf die Sorte „Gravensteiner“ gesungen. Ein wunderbarer Apfel. Aus seinem Obstkorb heraus, verströmt er seinen Duft in der ganzen Küche. Er eignet sich sehr gut zum Backen und für´s Apfelmuss und zum sofort essen, ist aber leider nicht lange lagerfähig. Also schnell probieren. Auf guten Märkten (z.B. auf dem Hamburger Isemarkt) gibt es ihn zu kaufen , falls ihr zufällig keinen Baum davon im Garten habt.

apfel-tarte-mit-vanilleguss_h2
(mehr …)

4 Comments

1 2 3 4