Archive of ‘Herbst’ category

Saftiges Kokos-Früchte-Brot zum Frühstück – glutenfrei & ohne raffinierten Zucker, nutty like a fruitcake

| Backen, Brot, Brunch, Frühstück, Herbst, Kuchen, Rezepte

Saftiges Kokos-Früchte-Brot mit vielen Trockenfrüchten, glutenfrei, zuckerfrei und so lecker! Rezept von feiertaeglich.de

Tja, ist das jetzt ein Kokos-Früchte-Brot oder eher ein Kokos-Früchte-Kuchen? Egal. Jedenfalls ist dieser schnelle Kastenkuchen vollgepackt mit leckeren Trockenfrüchten, Kokos, Haferflocken und einer guten handvoll Nüssen. Dabei kommt er ganz ohne raffinierten Zucker aus und ist auch noch glutenfrei. Frühstücks-Glück sozusagen. Ja eigentlich vereint er alle guten Zutaten, die ein Müsli uns auch zu bieten hätte – nur in Scheibenform eben. Da darf man sich also direkt morgens 1-2 Scheibchen genehmigen. Natürlich schmeckt er auch später am Tag, vielleicht habt ihr ja ein Stück im Büro dabei, um dem berühmte Nachmittagstief entgegen zu wirken!?

Saftiges Kokos-Früchte-Brot mit vielen Trockenfrüchten, glutenfrei, zuckerfrei und so lecker! Rezept von feiertaeglich.de

Ich trinke zum dem Kokos-Früchte-Brot am liebsten einen würzigen Chai-Tee. Einfach schwarz. Ich finde die kräftigen Gewürze des Tees harmonisieren so gut zu den süßen Trockenfrüchten.

Trocken Früchte
(mehr …)

7 Comments

Eindrücke vom Winzerfest 2016 in Traben-Trarbach und Erben-Wein-Probierpaket zu gewinnen

| Feier, Herbst, Reisen, Unterwegs, Wein

Erben Jubiläumsweinberg, Traben-Trarbach

Heute möchte ich mit Euch ein paar meiner Eindrücke vom Erben-Winzerfest 2016 in Traben-Trarbach teilen und ihr könnt sogar ebenfalls vom Wein kosten. Ich darf nämlich ein Erben-Wein-Probierpaket an Euch verlosen…Yay! Wie ihr gewinnen könnt, erfahrt ihr weiter unten.

Weinreben, Erben Weinfest 2016 in Traben-Trarbach

Traben-Trabbach an der Mosel

Ich war wirklich viel unterwegs in den letzten Wochen. Das ist sehr schön und kann gerne so weitergehen. Es gibt so vieles zu entdecken auf dieser Welt, eigentlich müsste man nur reisen. Oder was meint ihr?
Im August habe ich ja als Gastblogger beim Erben-Gemeinschafts-Blog Rezepte zum Thema Eis und Wein entwickelt. Dies brachte mir die Ehre zum diesjährigen Winzerfest in Traben-Trarbach von Langguth-Erben eingeladen zu werden. So machte ich mich also gerne auf den Weg von Hamburg ins schöne Örtchen Traben-Trabbach an der Mosel nach Rheinland-Pfalz.
(mehr …)

30 Comments

Kürbis-Milch-Brötchen – so wunderbar locker und saftig

| Backen, Brötchen, Brunch, Herbst, mit Hefe, Rezepte

kuerbis-milch-broetchen_h1

Wir sind ja plötzlich schon mitten im Herbst und damit voll in der Kürbis-Saison angekommen… Mit diesen saftigen Kürbis-Milch-Brötchen melde mich jetzt endlich mal hier auf dem Blog zurück.

Kürbis-Milchbrötchen mit Hokkaido, wunderbar locker & saftig, Rezept von feiertäglich.de

Habt ihr euch gewundert wo ich stecke? Ohne mich abzumelden war es hier nun einige Wochen still. Geplant war das nicht. Umso schöner ist es, wenn das Leben einfach mal so passiert. Ich war viel unterwegs und komme nun mit umso mehr Inspirationen und neuen Ideen zurück.
Wer mir bei Instagram folgt hat vielleicht beobachtet, (mehr …)

3 Comments

Apfeltarte mit Vanilleguß – ran an die neuen Äpfel!

| Backen, Desserts, Herbst, Kuchen, Rezepte, Tarte

Apfeltarte mit Vanilleguß, Rezept für feinen Apfelkuchen von feiertäglich.de

Spätsommer ist Apfelzeit. Mindestens ein Rezept für Apfelkuchen muss es hier jedes Jahr geben. Heute verrate ich euch sogar eines unsere liebsten Familienrezepte: Es gibt feine Apfeltarte mit sahnigem Vanilleguß. Diese Tarte ist einfach und schnell gezaubert und macht echt was her! Natürlich ist sie perfekt für die Nachmittagskaffeetafel aber die Tarte eignet sich auch toll als Dessert. Zarte Apfelscheiben türmen sich auf knusprigem Mürbeteig und baden in einem cremigem Guss aus Sahne, Ei und viel Vanille.

apfel-tarte-mit-vanilleguss_h1

Die Apfelbäume tragen in diesem Jahr üppig. Meine Eltern haben einige Bäume im Garten und gerade die alten Apfelsorten finde ich besonders lecker. Im letzten Jahr habe ich ja schon ein Loblied auf die Sorte „Gravensteiner“ gesungen. Ein wunderbarer Apfel. Aus seinem Obstkorb heraus, verströmt er seinen Duft in der ganzen Küche. Er eignet sich sehr gut zum Backen und für´s Apfelmuss und zum sofort essen, ist aber leider nicht lange lagerfähig. Also schnell probieren. Auf guten Märkten (z.B. auf dem Hamburger Isemarkt) gibt es ihn zu kaufen , falls ihr zufällig keinen Baum davon im Garten habt.

apfel-tarte-mit-vanilleguss_h2
(mehr …)

4 Comments

Hello September! Zwetschgen-Apfel-Mandel-Zimt Smoothie zum #SmoothieMontag

| Herbst, Rezepte, SmoothieMontag, Smoothies

Zwetschgen-Apfel-Mandel-Smoothie | Rezept zum #SmoothieMontag von feiertaeglich.de

Schon ist es wieder soweit. Das Licht wird wärmer, die Tage werden spürbar kürzer, die Nächte kälter…Hello September! Der Herbst steht in den Startlöchern. Irgendwie schade, dass sich der Sommer schon verabschiedet, aber auch kein Grund wehmütig zu sein. Hoffentlich dürfen wir uns auf einen warmen und goldenen Herbst freuen.

Zwetschgen-Apfel-Mandel-Smoothie | Rezept zum #SmoothieMontag von feiertaeglich.de

Zu meinem #SmoothieMontag versammeln sich gleich zwei Stars der Saison: Zwetschgen und Äpfel. Sie bescheren uns einen einen leckeren Smoothie in richtig spätsommerlicher Farbe. Zwetschgen müssen nicht immer nur im Kuchen landen…sie können auch auf ganz gesund machen. Dieser Smoothie schmeckt sogar ein wenig nach Kuchen. Denn die Mandeln und die Mandelmilch und nicht zu vergessen der Zimt sorgen für eine ähnliche Geschmackskombi im Mund.

Hello September, feiertaeglich.de
(mehr …)

2 Comments

1 2 3 4