Archive of ‘Getestet’ category

#SuperfoodSamstag mit einem Rezept für Açai-Creme mit Granatapfel, Walnüssen und Schokosauce

| Adventszeit, Desserts, Frühstück, Getestet, raw, Rezepte, Superfoods, SuperfoodSamstag, Sweets

Acai-Superfood-Creme mit Granatapfel, Walnüssen und Schokosauce zum #Superfoodsamstag auf feiertäglich.de

Ein gesundes Dessert aus Superfoods und dann auch noch zum Frühstück…das geht? Und ob! Diese fluffig-süße Creme aus besten Zutaten, vollgepackt mit Superfoods kommt ganz ohne Zucker und ungesunde Fette aus! Dann kann man sie doch wirklich auch mal zum Frühstück essen. Als Dessert würde sie sich aber auch gut machen.

Granatapfel

Mein Freund fragte eben beim Schlemmern der Creme…haltet Euch fest…“…und wie viel Mousse au Chocolat ist da jetzt drin?“ Hahaha…als würde ich in so eine Superfoodcreme Mousse au Chocolate mischen! Aber ein echtes Kompliment für diese Creme, von dem wohl größten Mousse au Chocolate-Fan aller Zeiten. Dieser Geschmackseindruck kann vielleicht entstehen, da die Creme selbst sehr luftig schmeckt und die gesunde (!!) Schokosauce ein extrem schokoladiges Aroma hinterlässt. Gemischt im Mund wohl also ein ähnliches Geschmackserlebnis. Toll :-).

(mehr …)

5 Comments

Launemacher im November – so kuschelig kann Grau sein!

| Dekoration, DIY, Getestet, Herbst, Launemacher, saisonal, Winter

Launemacher: kuscheliges Novembergrau von feiertaeglich.de
Welche Farbe hat der November? Grau. Eindeutig Grau. Er kommt seinem Ruf ja auch gerade ganz gerecht und zeigt sich von seiner grausten Seite. Grau ist eine eintönige Farbe? Nein, sie hat so viele Facetten! Sie kann viel mehr…durch dezente Mischungen mit anderen Farben wird sie plötzlich zu einem warmen, gemütlichem oder einem kalten Grau.
Genauso kann man den November von verschieden Seiten betrachten. Ja, er ist nass und kalt und dunkel, aber auch kuschelig und warm und gemütlich. Es ist doch auch viel Wert, sich ohne schlechtes Gewissen, schon direkt nach dem Frühstück aufs Sofa zu verziehen, weil das Wetter draußen sowieso nix zu bieten hat. Dann fehlt nur noch eine selbst gemachte heiße Schokolade und ein gutes Buch oder Etwas zu Häkeln.
(mehr …)

3 Comments

Mandarinen-Mandel-Gugel mit Joghurt – die Mandarinen-Saison ist eröffnet!

| Backen, Getestet, Herbst, Kaffeeklatsch, Kooperation, Kuchen, Rezepte, Sweets, Winter

Rezept Mandarinen-Mandel-Gugel, einfach & saftig

Ich habe es dieses Jahr geschafft! Ich habe es geschafft so lange mit dem Eröffnen der Mandarinensaison zu warten, bis die Kleinen wirklich schmecken. Ich glaube das ist eine Premiere. Ich esse Mandarinen wirklich gerne und leider falle ich meistens schon im September auf die hübschen Früchte im Obstregal herein. Es ist eine Katastrophe sich das Geschmackserlebnis der ersten Mandarine im Jahr derart zu versauen – denn sie sind im September ja noch total trocken und nicht aromatisch.
Dieses Jahr habe ich erst am letzten Wochenende die ersten Mandarinen gekauft – und voilá…saftig, fruchtig, genauso wie sie sein sollen! Endlich Mandarinensaison! Das soll mit einem Rezept für einen schnellen, einfachen Rührkuchen gefeiert sein:

Rezept Mandarinen-Mandel-Gugel, einfach & saftig
(mehr …)

5 Comments

Selbstgemachte Grissini in zwei Varianten: Zitronen-Thymian & Rosmarin-Getrocknete Tomate – perfekt zur Weinprobe

| Backen, Brot, Getestet, Rezepte, Snacks, Vorspeisen, Wein

Selbstgebackene Grissini Thymian-Zitrone & Tomate-Rosmarin Rezept von feiertäglich.de

Ich trinke wirklich gerne Wein. Ganz nach Stimmung mal weiß mal rot, im Sommer lieber leichten eiskalten Weißwein oder Rosé, im Winter warmen vollmundigen Rotwein. Und ich kann es gar nicht fassen, dass ich mittlerweile wirklich große Unterschiede schmecke. Ich erinnere mich noch gut an Zeiten (Studentenzeiten) als ich nur grad so süß und trocken vergleichen konnte :-) – beruhigend…ein Gaumen kann sich weiter entwickeln. Ich möchte mich nun nicht als absoluten Kenner bezeichnen, aber ich behaupte einen guten von einem schlechten Wein unterscheiden zu können.
Wie wäre es mal eine Weinprobe mit Freunden zu veranstalten und verschiedene Weine zu testen? Oder einfach nur einen gemütlichen Weinabend mit einem gutem Rot- und einem guten Weißwein zu organisieren? Was dabei natürlich nicht fehlen darf, ist etwas zu Knabbern. Zum einen um den Gaumen zwischendurch zu neutralisieren, zum Anderen, um eine Grundlage zu schaffen und einfach auch weil schmeckt und Spass macht.
(mehr …)

6 Comments

Quiche mit Lauch in Dijon-Senfcreme und Zitronenthymian

| Backen, Getestet, Hauptgerichte, Herzhafte Kuchen, Quiche, Rezepte, Tarte

Rezept für Quiche mit Lauch in Senfcreme und Zitronenthymian | feiertaeglich.de

Im Spätsommer und Herbst haben Quiches und herzhafte Tartes bei mir Hochsaison.
Heute habe ich ein Rezept für eine Quiche mit knusprigem Vollkorn-Braunhirse Teig und Lauch, umhüllt von leckerer Dijon-Senfcreme, für Euch. Der frische Zitronenthymian passt prima zum Lauch und gibt der Quiche so einen kleinen Extra-Geschmackstwist, wie ich finde.

Irgendwie komisch…sobald das Licht etwas wärmer wird, bekomme ich Appetit auf diese leckeren und praktischen herzhaften Kuchen in den verschiedensten Varianten. Man kann sie so toll vorbereiten und ist damit herrlich flexibel – Wenn es das Wetter hergibt ist der Kuchen und ein paar Teller schnell auf die Terrasse getragen, falls es doch zu kalt wird schmeckt er auch ebenso lecker am Küchentisch.
Und Reste schmecken am nächsten Tag umso besser.
(mehr …)

3 Comments

1 2