Archive of ‘Backen’ category

Weckgeister & Stutengespenster, (Rezept ohne Raffinadezucker), diese Stutenkerle haben sich für Halloween mal ganz gruselig in Schale geworfen.

| Backen, Gebäck, Halloween, Herbst, Kinderküche, Kuchen, Party, Rezepte, selbstgemacht, zum Verschenken

Weckgeister & Stutengespenster, (Rezept ohne Raffinadezucker), diese Stutenkerle haben sich für Halloween mal ganz gruselig in Schale geworfen.

Schon lange wollte ich mit Euch mein liebstes Rezept für Weckmänner teilen. Passend zu Halloween gibt’s den fluffigsten Hefeteig nun zu süßen Gespenstern geformt. Sind diese schaurigen Geister nicht herzallerliebst? Sie kommen sogar ohne Haushaltszucker und Weizenmehl aus.
Unten findet ihr eine genaue Anleitung, wie ihr die Weckgespenster formt. Echt Kinderleicht, versprochen!
Rosinen werden zu Augen, getrocknete Sauerkirschen dienen als Mund. Booohohooo!

Weckgeister & Stutengespenster, (Rezept ohne Raffinadezucker), diese Stutenkerle haben sich für Halloween mal ganz gruselig in Schale geworfen.

Weckgeister & Stutengespenster, (Rezept ohne Raffinadezucker), diese Stutenkerle haben sich für Halloween mal ganz gruselig in Schale geworfen.
(mehr …)

2 Comments

PumpkinSpice-Liebe hoch 3: Rezepte für Pumpkin Spice Latte, gesunde Pumpkin Pie Balls und fantastischen KürbisKastenkuchen (Grundrezept für spiced Kürbispüree und Ideen was man daraus alles so machen kann)

| Backen, Getränke, Herbst, Kinderküche, Kuchen, Rezepte, selbstgemacht, vegan

PumpkinSpice-Liebe hoch 3: Rezepte für Pumpkin Spice Latte, gesunde Pumpkin Pie Balls und fantastischen KürbisKastenkuchen (Grundrezept für spiced Kürbispüree und Ideen was man daraus alles so machen kann)

Ich liebeliebeliebe Pumpkin Spice. In allen Formen. Absolutes MUSS zu dieser Jahreszeit! Deswegen habe ich euch heute mein Grundrezept für Pumpkin Spice Püree aufgeschrieben, und dazu gleich 3 Rezepte, was ihr daraus machen könnt: Pumpkin Spice Latte, gesunde Pumpkin Pie Balls und fantastischen KürbisKastenkuchen.

PumpkinSpice-Liebe hoch 3: Rezepte für Pumpkin Spice Latte, gesunde Pumpkin Pie Balls und fantastischen KürbisKastenkuchen (Grundrezept für spiced Kürbispüree und Ideen was man daraus alles so machen kann)

PumpkinSpice-Liebe hoch 3: Rezepte für Pumpkin Spice Latte, gesunde Pumpkin Pie Balls und fantastischen KürbisKastenkuchen (Grundrezept für spiced Kürbispüree und Ideen was man daraus alles so machen kann)

Hach Herbst, so mag ich Dich! Auch wenn du uns ansonsten in den letzten Tagen das berühmte Hamburger Schietwetter beschert hast. Nun ja, es gibt kein schlechtes Wetter nur schlechte Kleidung, oder wie sagt man? Außerdem ist es ja auch echt schön, sich drinnen ein zu muckeln, ein schönes heißes schaumiges Getränk zu schlürfen und ein Stückchen gewürzten Kuchen zu naschen.
Ihr wollt auch? Dann nix wie ran an den Kürbis!
(mehr …)

0 comment

Herbstglück: Tarte mit Äpfeln und Zwetschgen auf zimtiger Mandelcreme & Rezept für den schnellsten, weltbesten und einfachsten Tarteteig

| Backen, Herbst, Kaffeeklatsch, Kuchen, Rezepte, Tarte

Herbstglück: Tarte mit Äpfeln und Zwetschgen auf zimtiger Mandelcreme & Rezept für den schnellsten, weltbesten und einfachsten Tarteteig

Auf dieses Rezept habt ihr gewartet! Ernsthaft. Ich präsentiere Euch heute den schnellsten, weltbesten und einfachsten Tarteteig. Bei mir gehört er mittlerweile zu den liebsten Grundrezepten in meiner Küche, total wandelbar und schnell gemacht. Heute gibt es den Lieblingsteig als Apfel-Zwetschgen-Tarte, lauwarm aus dem Ofen mit Vanilleeis.

Herbstglück: Tarte mit Äpfeln und Zwetschgen auf zimtiger Mandelcreme & Rezept für den schnellsten, weltbesten und einfachsten Tarteteig

Das besondere Geheimnis an diesem Teig, ist die Zubereitung. Es wird, nicht wie bei anderen Mürbeteigen, die kalte Butter mühsam in das Mehl geknetet bis ein Teig zusammen kommt, sondern Wasser und Butter blubbernd heiß unter das Mehl gerührt. Ratz fatz habt ihr einen geschmeidigen Teig der total einfach zu verarbeiten ist und im Handumdrehen ausgerollt ist. Er backt schön knusprig und fest aus.

Herbstglück: Tarte mit Äpfeln und Zwetschgen auf zimtiger Mandelcreme & Rezept für den schnellsten, weltbesten und einfachsten Tarteteig
(mehr …)

0 comment

Johannisbeer-Käsekuchen mit Tonka, rote Johannisbeeren tummeln sich in cremiger Käsekuchenschicht auf buttrigem Mürbeteig– ein glorreicher Abschied von der diesjährigen Beerensaison

| Backen, Feier, Feiertage, Kaffeeklatsch, Kuchen, Rezepte, saisonal, Sommer, Sweets, Torte

Johannisbeer-Käsekuchen mit Tonka, Rezept,rote Johannisbeeren tummeln sich in cremiger Käsekuchenschicht auf buttrigem Mürbeteig– ein glorreicher Abschied von der diesjährigen Beerensaison

Nun neigt sich der August tatsächlich schon seinem Ende zu und damit müssen wir uns wohl oder übel auch von der diesjährigen Beerensaison verabschieden… puh, wie soll ich das bloß meinem kleinen Mädchen erklären, sie hat in diesem Jahr die große Beerenliebe und war ein super Erntehelfer.


Johannisbeer-Käsekuchen mit Tonka, Rezept,rote Johannisbeeren tummeln sich in cremiger Käsekuchenschicht auf buttrigem Mürbeteig– ein glorreicher Abschied von der diesjährigen Beerensaison
Jetzt noch schnell, schnell…denn ein Rezept muss ich noch dringend mit euch teilen. Dieser Käsekuchen mit roten Johannisbeeren und Tonka ist wirklich ein Knaller und ein glorreicher Abschied. Kann man übrigens auch super mit tiefgekühlten Johannisbeeren (oder Himbeeren) backen, falls ihr euch eine Vorrat angelegt habt, so wird das Rezept zum ganzjähriger Dauerbrenner :-)

Johannisbeer-Käsekuchen mit Tonka, Rezept,rote Johannisbeeren tummeln sich in cremiger Käsekuchenschicht auf buttrigem Mürbeteig– ein glorreicher Abschied von der diesjährigen Beerensaison

Dieses Küchlein muss man einfach mögen: saure rote Johannisbeeren in cremigem Käsekuchen auf süßem Mürbeteig, lecker…und sehen lassen kann er sich doch auch mit seinen hübschen roten Pünktchen, oder? Er braucht kein make-up mehr in Form von Deko-Schnick-Schnack.
(mehr …)

0 comment

Kunterbuntes Zupfbrot – Rezept für das nächste Picknick, die Grillparty, das Sommerfest oder fürs Buffet. Dazu gibt´s Dattel-Dip.

| Backen, BBQ, Brot, Brötchen, Brunch, Feier, Gebäck, Herzhafte Kuchen, mit Hefe, Picknick, Rezepte

Kunterbuntes Zupfbrot – Rezept für das nächste Picknick, die Grillparty, das Sommerfest oder fürs Buffet. Dazu gibts Dattel-Dip.

Meine Wetter-App verspricht mir, dass der Sommer zurück kommt. Schon heute sollen die Temperaturen hier in Hamburg endlich wieder die 20°C Marke übersteigen. Jetzt muss sich nur noch die Sonne gegen den Nieselregen durchsetzten!

Kunterbuntes Zupfbrot – Rezept für das nächste Picknick, die Grillparty, das Sommerfest oder fürs Buffet. Dazu gibts Dattel-Dip.

Dann werden doch direkt die Picknickdecken bereit gelegt und der Grill angefeuert, oder etwa nicht? Pünktlich zum Sommer-Comeback habe ich ein tolles Rezept für ein kunterbuntes Zupfbrot für Euch. So ein Zupfbrot eignet sich so gut zum Picknick oder Mitbringsel zur Party. Viele kleine Brötchen mit verschiedenen Geschmacksrichtungen zum Abzupfen für viele kleine und große Hände, also perfekt fürs Buffet für Viele. Es wird übrigens auch Monkeybread genannt – wie passend… dann stürzt euch mal drauf in Äffchen-manier.
(mehr …)

0 comment

1 2 3 27