Archive of ‘Rezepte’ category

Rote-Beete-Suppe mit Granatapfelkernen und Ziegenjoghurt & eine Woche Be•Happy•Experiment

| Rezepte, Suppe, vegetarisch, Vorspeisen

Rote-Beete-Suppe mit Granatapfelkernen und Ziegenjoghurt, Rezept

Heute ist internationaler Frauentag! Daher gibt es bei mir hier heute eine knallpinke Suppe, und zwar eine Rote-Beete-Suppe mit Granatapfelkernen und Ziegenjoghurt. Nicht nur die Farbe ist der Knaller, auch der Geschmack. Die Suppe tut so richtig gut. Eine Suppe für die Seele. Die Konsistenz ist schön samtig. Gewürze wie Ingwer, Kreuzkümmel, Kardamom und Chili wärmen schön von Innen auf. Das können wir ja gebrauchen bei diesem Frühling…bei uns in Hamburg hat es gestern sogar kurz geschneit. Soviel zum Thema Frühling.

Rote-Beete-Suppe mit Granatapfelkernen und Ziegenjoghurt, Rezept

Die Suppe ist durch die Beeten ja schon leicht süß, da passt der würzige Ziegenjoghurt gut dazu und addiert Cremigkeit. Granatapfelkerne spenden leichte Süße und ein tolles Geschmackserlebnis beim Zerplatzen im Mund. Zusätzlich habe ich die Suppe noch mit ein paar Kreuzkümmelsamen bestreut. Natürlich ist das Farbwunder auch supergesund: sich ganz nach meinem Ernährungsplan richtend, enthält das Süppchen keinen Zucker, keine Kuhmilchprodukte und kein Getreide, dafür ganz viel gesunde rote Beeten und Gewürze.

Rote-Beete-Suppe mit Granatapfelkernen und Ziegenjoghurt, Zutaten
(mehr …)

0 comment

Glutenfreies Brot mit Avocado-Zitronen-Feta-Creme und Kresse – Gesundes Essen auf Vorrat

| Aufs Brot, Brot, Brunch, Rezepte

Glutenfreies Brot mit Avocado-Zitronen-Feta-Creme und Kresse, Rezept für "Life-Changing-Bread" und Avocado-Aufstrich

Mein Be•Happy•Experiment Logo

Mein Be•Happy•Experiment ist gut gestartet. Hier könnt ihr nachlesen, was es damit auf sich hat. Für die nächsten Wochen habe ich mir Einiges vorgenommen, aber ich fand es bisher gar nicht so schwer. Ernährungstechnisch verzichte ich ja zur Entgiftung auf Zucker, Kuhmilch und Weizen. Ich merke auch schon wie gut diese Ernährungsweise meinem Körper und meinem Gemüt tut. Am zweiten und dritten Tag Tag hatte ich Kopfschmerzen und fühlte mich müde und schwindelig. Das waren dann wohl tatsächlich Entgiftungserscheinungen.
Alle meine Rezepte in den nächsten Wochen werden sich natürlich nach meinem Ernährungskonzept richten und ich möchte Euch zeigen, dass man trotzdem genussvoll Futtern kann. Es macht mir viel Spaß gesund zu Kochen und Rezepte aus zu probieren.

Glutenfreies Brot mit Avocado-Zitronen-Feta-Creme und Kresse, Rezept für "Life-Changing-Bread" und Avocado-Aufstrich

Doch was macht man eigentlich, wenn man keine Zeit zum selber Kochen hat? Beim Bäcker schnell was kaufen geht nicht und ein Mittagstisch irgendwo bestellen ebensowenig. Mal eben eine Stulle schmieren ist ja auch nicht drin. Oder vielleicht doch. Genau. Doch. Mit diesem Brot passt das nämlich in den Ernährungsplan. Dieses Brot ist mein Retter an stressigen Arbeitstagen.

Glutenfreies Brot, Rezept für "Life-Changing-Bread"
(mehr …)

6 Comments

Erdnussbutter-Schoko-Gugel mit karamellisierten Erdnüssen

| Backen, Kaffeeklatsch, Kuchen, Rezepte

Erdnussbutter-Schoko-Gugel mit karamellisierten Erdnüssen, Rezept Rührkuchen, Gugelhupf

Ein Sonntag ohne Kuchen geht schon…ein Sonntag mit Kuchen ist aber einfach besser, oder was meint ihr? Dieser einfache Erdnussbutter-Schoko-Gugelhupf mit karamellisierten Erdnüssen mit ganz viel Peanutbutter und Schokolade ist schnell gerührt und sehr saftig. Erdnussbutter und Schokolade sind einfach ein echtes Traumpärchen. Seit meiner Zeit in den USA bin ich verliebt in diese Kombi. Im Kuchen geht das auch sehr gut.

Erdnussbutter-Schoko-Gugel mit karamellisierten Erdnüssen, Rezept Rührkuchen, Gugelhupf

Eine dicke Schokoschicht und knusprig karamellisierte Erdnüsse machen diesen kleinen Gugel zum absoluten Star der Kaffeetafel. Allerdings solltet ihr aufpassen, dass nicht alle Karamellnüsschen aufgeknuspert sind, bevor sie überhaupt die Chance hatten auf dem Kuchen ihren Platz ein zu nehmen. Wenn ihr Mäuschen in der Küche habt, hilft vielleicht so ein Zettelchen mit „Finger, weg!“.

Erdnussbutter-Schoko-Gugel mit karamellisierten Erdnüssen, Rezept Rührkuchen, Gugelhupf
(mehr …)

0 comment

Asiatische Weisse Rübchen-Suppe mit Ingwer, Chili, Sprossen und schwarzem Sesam – Regenwetter gleich Suppenwetter

| Happy Bowls, Rezepte, schön gesagt, Suppe, vegan, Vorspeisen

Asiatische Weisse Rübchen-Suppe mit Ingwer, Chili, Sprossen und schwarzem Besam, Rezept

Was für ein Schietwetter hier in Hamburg! Es ist nicht einfach bei Laune zu bleiben, wenn sich der Himmel in einem eintönigen Grau zeigt und es einfach nicht aufhören will zu Nieseln. Bah! Da geht man am Besten nicht vor die Tür und kocht sich eine schöne heiße Suppe. Dieses Süppchen aus norddeutschen weißen Rübchen hat sich ganz karnevallike asiatisch verkleidet. Norddeutsch goes Asia! Die Suppe und ich rufen mal eben ein Alaaf nach Kölle!

no flowers without rain, think positive, motivation, lettering, brush script

Nach der heißen Suppe, geht es schon viel besser und die Stimmung hebt sich! Man sollte auch Regenwetter versuchen positiv zu sehen :-)…no flowers without rain. Das Wetter gibt einem Zeit drinnen zu bleiben, es sich gemütlich zu machen und sich auf sein Innerstes zu fokussieren – keine Ablenkung! Zeit sich Gedanken zu machen, Ziele zu setzten, produktiv zu sein, sich zu sortieren.
Ich versuche jetzt mal meine schlechte Stimmung abzuschütteln und mich genau da drauf zu besinnen.

Asiatische Weisse Rübchen-Suppe mit Ingwer, Chili, Sprossen und schwarzem Besam, Rezept
(mehr …)

0 comment

Ein kleines ratz-fatz Geburtstagstörtchen, eine Blogparade, ein paar Geschenkideen und was das alles mit Einhörnern zu tun hat. ++ Gutschein zu gewinnen!

| Backen, DIY, Feier, Geburtstag, Kuchen, Rezepte, Torte, zum Verschenken

*enthält WERBUNG

Rezept für ein schnelles, hübsches Geburtstagstörtchen, dass sich gut vorbereiten lässt. Törtchen zum Geburtstag mit Biskuit, Joghurtcreme, Konfitüre und kunterbunten Sprinkles.

Gaaanz viel Geburtstag zum Glück. Dieser Beitrag heute dreht sich rund um Geburtstage. Mit Allem was zu einem richtig tollen Geburtstag gehört. Eine festlich gestimmte Geburtstagsrunde, Deko, viel Konfetti, Blumen und Geschenkideen (und Einhörner). Es gibt sogar einen Gutschein zu gewinnen. Und natürlich darf ein selbst gemachtes Törtchen für das Geburtstagskind auf keinen Fall fehlen.

Geburtstagstörtchen auf Vorrat: Rezept für schnelles Törtchen zum Geburtstag mit Biskuit, Joghurtcreme, Konfitüre und kunterbunten Sprinkles.

Steffi von Partystories.de hat zu ihrem 1.Bloggeburtstag eine wunderbare Blogparade organisiert und eine bunte Bloggerschaar eingeladen ihre Ideen zum Thema Geburtstag zu teilen. Erst mal Happy Birthday, liebe Steffie. Ich mag Steffie´s Blog sehr gern, sie versprüht so viel gute Laune und kommt ständig mit neuen Ideen rund ums Feiern um die Ecke. Voll mein Thema, nicht wahr? Absoluter Konfettialarm! Da sitze ich doch gerne mit am Geburtstagstisch. Schaut unbedingt mal bei der Parade vorbei (Hier lang). In diesem Monat werden sich immer mehr Ideen von den Gästen bei ihr versammeln. Ich bin schon gespannt.

Partystories.de, Geburtstagsparty, Bloggeburtstag
(mehr …)

28 Comments

1 2 3 45