Archive of ‘Kaffeeklatsch’ category

Kürbis-Cupcakes mit Maple-Creamcheese-Frosting für den Sweet Table der Goldenen-Herbst-Party #happymottoparty

| Backen, Blogparade, Feier, Herbst, Kaffeeklatsch, Mottoparty, Muffins, Rezepte, Sweets

KürbisCupcakes mit Maple-Creamcheese-Frosting

Alle sind total im Kürbisrausch. Und ja…mich hat es auch getroffen. Heute tische ich Euch hier meine liebsten Kürbis-Cupcakes mit Maple-Creamcheese-Frosting auf! Mhhh…so gut!

Irgendwo habe ich neulich gelesen: “Kürbis ist die Entschuldigung dafür, dass der Sommer vorbei ist.” Was für eine wunderbare Entschuldigung! Ich finde es super, dass Pumpkin-Spice-Dies und Pumpkin-Spice-Jenes die deutschen Gaumen immer mehr erobert. Das wurde auch wirklich Zeit! Ich liebe Kürbis in allen Varianten.

KürbisCupcakes mit Maple-Creamcheese-Frosting, Rezept
(mehr …)

1 Comment

Schoko-Chai-Apfelkuchen, große Apfelkuchenliebe zum #Apfelbäckchen Blogevent

| Backen, Blogparade, Kaffeeklatsch, Kuchen, Rezepte

Schoko-Chai-Apfelkuchen, Rezept, große Apfelkuchenliebe zum #Apfelbäckchen Blogevent

Am Wochenende fand das #Synchronbacken auf Instagram zu unserem Blogevent #Apfelbäckchen – die große Apfelkuchenliebe statt. Die liebe Jana von Nom-Noms-food und ich haben dieses Event und das Synchronbacken organisiert, da wir einfach gebührend in die Apfelsaison starten wollten. Und WOW! Wie toll, dass es Euch genau geht! Wir waren begeistert von Eurer Teilnahme und haben uns riesig gefreut mit Euch gemeinsam zu Backen. Jana hat am Samstag diese wunderbare Apfel-Galette mit Pekannüssen live gebacken und ich am Sonntag diesen einfachen, aber grandios leckeren Schoko-Chai-Apfelkuchen.

Schoko-Chai-Apfelkuchen, einfaches & schnelles Rezept, große Apfelkuchenliebe zum #Apfelbäckchen Blogevent

Blogbanner, Blogevent: #Apfelbäckchen-die grosse Apfelkuchen-Liebe

Verlinkt Eure Apfelkuchen-Rezepte gerne in unserem LinkUp zum Blogevent und gewinnt tolle Preise. Alles über das Blogevent und die Teilnahmebedingungen lest ihr in meinem letzten Beitrag. Unter dem Beitrag findet ihr auch das LinkUp.

Äpfel für den Apfelkuchen, große Apfelkuchenliebe zum #Apfelbäckchen Blogevent
(mehr …)

0 comment

Rezept für schnelle Apfel-Zimt-Pop-Overs, ein Ausflug ins Alte Land und ein Blogevent: #Apfelbäckchen – die große Apfelkuchen-Liebe

| Backen, Blogparade, Kaffeeklatsch, Kuchen, Rezepte

Unterstützt durch Produktplatzierungen

Apfel-Zimt-Pop-Overs Rezept

Als Wahlhamburger bedeutet der Start der Apfelsaison etwas ganz besonders…haben wir doch ein großes Apfelanbaugebiet direkt vor der Nase: Das Alte Land – ein idyllisches Fleckchen Erde in der Elbmarsch südlich der Elbe, mit wunderhübschen Fachwerkhäusern, Höfen, Deichen, Windmühlen und weiten Obstfeldern.
Momentan ist mit die Beste Zeit für einen Ausflug dort hin. Denn man kann gleich eine Kiste Äpfel mitnehmen, nach Wunsch sogar selber ernten oder einfach nur ein großes Stückchen frischen Apfelkuchen in einem der gemütlichen Hofcafés genießen. Morgen und Übermorgen, am 9. & 10.09.17 ist im alten Land Tag des offenen Hofes und verschiedene Obsthöfe (auch die beiden die ich im Beitrag vorstelle) heißen die ganze Familie mit Programm, Führungen und Verkostungen willkommen. Nix wie hin da!

Ich liebe Äpfel, ich liebe Apfelkuchen und alles was aus Äpfeln gemacht wird…genauso geht es der lieben Jana von dem Blog Nom Noms food. Vielen von Euch auch, oder? So dachten wir uns, feiern wir doch die Apfelsaison mit Euch und starten ein kleines, feines Blogevent zum Thema: „Apfelbäckchen – die große Apfelkuchen-Liebe“!

Blogbanner, Blogevent: #Apfelbäckchen-die grosse Apfelkuchen-Liebe

Zum Auftakt verbrachten wir bei wunderbarem strahlendem Sonnenschein einen tollen Tag im Alten Land. Dahin nehme ich Euch jetzt gerne mal kurz mit.
(mehr …)

8 Comments

Pfirsich-Vanille-Galette mit gehackten Pistazien, schnelle und einfache Tarte, ganz praktisch ohne Kuchenform

| Backen, Kaffeeklatsch, Rezepte, Sommer, Sweets, Tarte

Pfirsich-Vanille-Galette mit gehackten Pistazien, schnelle und einfache Tarte, ganz praktisch ohne Kuchenform, Rezept

Endlich wieder Zeit für eine meiner liebsten Aromen-Kombinationen: Pfirsiche und Vanille. Im letzten Jahr durfte sie hier viele Hauptrollen spielen…ob im Eis, in der Torte, oder als cremiger Drink. Nun gesellt sich diese wunderbare Galette dazu.

Pfirsich, Vanille, Zitrone – Traumkombination

Was ist eigentlich eine Galette? Etwas total Praktisches, sage ich Euch. Eine Tarte, schnell frei geformt, ohne dass ihr eine Kuchenform benötigt. Der Mürbeteig wird einfach kreisrund ausgerollt, belegt, dann wird der äußere Rand auf die Füllung geklappt.

Pfirsich-Vanille-Galette mit gehackten Pistazien, schnelle und einfache Tarte, ganz praktisch ohne Kuchenform, Rezept
(mehr …)

0 comment

Himbeer-Buttermilch-Scones, leckere Allround-Talente

| Backen, Brunch, Frühstück, Kaffeeklatsch, Mottoparty, Rezepte, Sweets

Himbeer-Buttermilch-Scones, einfaches Rezept

In gewisser Weise haben Scones mein Leben verändert. Klingt komisch, ist aber so. Jedenfalls haben sie eindeutig dazu beigetragen mein Leben zu verändern. Als ich nämlich das erste Mal Scones gebacken habe, war ich so begeistert davon, wie einfach und schnell das geht, wie varierbar sie sind und was für eine tolle Leckerei man schnell auf dem Tisch stehen hat, dass ich dachte – davon muss die Welt erfahren, dieses Rezept muss jeder kennen… Ich sollte darüber bloggen :-)!

Himbeer-Buttermilch-Scones, einfaches Rezept

Ein paar Jahre und ein paar mehr Experimente in meiner Küche dauerte es allerdings noch, bis ich diese fixe Idee wirklich in die Tat umsetzte. Lustig ist jedenfalls, dass ich damals dachte: „Wenn ich Foodblogger wäre, dann würde ich ständig Scones backen und sie in allen Varianten meinen Gästen servieren…“ Ja – tatsächlich backe ich sie wirklich gerne, wenn ich Gäste erwarte, ich finde sie zum Beispiel toll für Kundenmeetings und Designbesprechungen. Sie können einfach als kleiner Snack für zwischendurch auf dem Tisch stehen. Allerdings bin ich weit davon entfernt, sie ständig zu Backen. Zum Glück. Denn was ich damals in meinen ersten Gedanken übers Bloggen nicht bedacht habe ist, dass auch Foodblogger schnell an Gewicht zulegen können, vor Allem, wenn sie selber ihre Besten Tester sind :-).

Himbeer-Buttermilch-Scones, einfaches Rezept
(mehr …)

2 Comments

1 2 3 6