Archive of ‘Weihnachten’ category

Geschenke aus der Küche: Heiße Weihnachts-Schokolade mit Marshmallow-Sternchen & Free-printable-Labels zum Ausdrucken

| Adventszeit, Design, DIY, Free Printables, Getränke, Kakao, Rezepte, selbstgemacht, Weihnachten, Winter, zum Verschenken

Geschenke aus der Küche: Heiße Weihnachts-Schokolade mit Marshmallow-Sternchen & Free-printable-Labels zum Ausdrucken

Das zweite Lichtlein brennt.
Ich hoffe ihr genießt die Adventszeit in vollen Zügen. Trällern bei Euch schon die Weihnachtslieder in Dauerschleife?
Seid ihr schon so richtig in Weihnachtsstimmung?

Geschenke aus der Küche: Heiße Weihnachts-Schokolade mit Marshmallow-Sternchen & Free-printable-Labels zum Ausdrucken

Ich verbringe die Adventszeitzeit in diesem Jahr wirklich sehr ruhig. Ich bin ja schließlich mittlerweile selbst eine richtige Weihnachtskugel, kuller durch die Gegend und brauche zwischendurch immer wieder gemütliche Momente auf dem Sofa…jederzeit kann sich unser kleiner Engel auf den Weg machen. Wie wunderbar!
Ich bin aufgeregt und nervös wegen all des Ungewissen, aber auch in großer Vorfreude auf das was kommt. Wann es wohl soweit sein wird?

Geschenke aus der Küche: Heiße Weihnachts-Schokolade mit Marshmallow-Sternchen & Free-printable-Labels zum Ausdrucken

Draußen wird es kälter und hier drinnen in der Wohnung stehen alle Regler auf Kuschelzeit. Was passt da besser als sich eine heiße Schokolade mit weihnachtlichen Gewürzen und schaumig-schmilzenden Marshmallowsternchen zu gönnen?

Geschenke aus der Küche: Heiße Weihnachts-Schokolade mit Marshmallow-Sternchen & Free-printable-Labels zum Ausdrucken
(mehr …)

0 comment

Weihnachtsbäckerei: Knusprige Kokos-Cookies – so zart und lecker!

| Adventszeit, Backen, Gebäck, Kekse, Rezepte, Sweets, Weihnachten

Weihnachtsbäckerei: Knusprige Kokos-Cookies

…Iiiiin der Weihnachtsbäckerei….FlötFlöt…Ich springe und tanze hier gerade wie ein Elfe durch die Wohnung und freue mich euch endlich auch in diesem Jahr ein leckeres Keks-Rezept präsentieren zu können. Ok, ok. Das mit der Elfe ist frech gelogen. Naja. Vielleicht gehe ich als dicke Weihnachtselfe durch, aber eher als Weihnachtsbiene.
Wenn ich mit meinem dicken 40.-Schwangerschaftswoche-Bauch durch die Gegend tanze, muss ich mich eigentlich jedes mal kringelig lachen, wenn ich am Spiegel vorbei komme. Unfassbar, was so ein Körper kann! Jedenfalls macht der ein oder andere Weihnachtskeks in diesem Jahr den Kohl auch nicht mehr fett – das ist auch gut so.

Weihnachtsbäckerei: Knusprige Kokos-Cookies

Normalerweise backen meine Mama und ich zusammen immer eine richtige Keks-Galore. Das musste sie in diesem Jahr leider alleine machen. Den größten Teil der Familienrezepte für unsere alljährlichen Weihnachts-Plätzchen-Klassiker findet ihr aber bereits hier online zum Nachbacken. Habe ich euch unter dem Beitrag auch noch mal alle einzeln verlinkt.
In diesem Jahr habe ich mal ein neues Rezept entwickelt. Für superzarte und knusprige Kokos-Cookies. Sie sind echt der Knaller – buttrig und mit ganz viel Koksraspeln und Kokosflakes.

Weihnachtsbäckerei: Knusprige Kokos-Cookies

Sie sind schnell gerollt und in Taler geschnitten. Die Kokosflakes am Rand backen schön knusprig aus.
Eine leckere und ganz unkomplizierte Weihnachtsbäckerei. Bei uns sind schon Alle, bis auf Einen, weggeknuspert. So lecker sind sie.

Kokos-Cookies_Weihnachtsbäckerei_q

Und diesen letzten Kokos-Cookie genehmige ich mir jetzt. Zu einer heißen Tasse Tee.

Weihnachtsbäckerei: Knusprige Kokos-Cookies



So wird´s gemacht:

Kokos-Cookies

Für ca. 35 Stück

Zutaten:

  • 180 g weiche Butter
  • 100 g brauner Rohrzucker
  • 1/4 TL Salz
  • Mark von 1/2 Vanilleschote
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 200 g Kokosraspeln
  • 180 g Mehl
  • Zum Wälzen: 1 Eiweiß, verschlagen, Mischung aus: 3 EL Rohrzucker, 3 EL Kokosraspeln, 3 EL Kokoasflakes

Zubereitung:

  1. Ofen auf 180° E vorheizen. Weiche Butter in der Küchenmaschine oder mit dem Handmixer cremig schlagen.
  2. Zucker, Salz, Vanillemark und Extrakt unter die Butter Rühren, dann Koksraspeln und Mehl unter kneten, bis ein homogener Teig entstanden ist.
  3. Aus dem Teig zwei Rollen mit jeweils ca. 4 cm Durchmesser formen und in Frischhaltefolie gewickelt für mindestens 2 Stunden, besser über Nacht kühlen.
  4. Teigrollen erst in verschlagenem Eiweiß, dann in Kokos-Zucker-Mischung wälzen. ca. 5 mm dicke Taler schneiden.
  5. Mit etwas Abstand auf einem mit Backpapier belegtem Blech platzieren.
  6. Etwa 10-12 Minuten auf mittlerer Schiene backen, bis sie leicht Farbe annehmen. Heraus nehmen, kurz auf dem Blech abkühlen lassen (sind erst noch sehr weich), dann auf Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.

Weihnachtsbäckerei: Knusprige Kokos-Cookies

Ihr wollt eine große Weihnachtsbäckerei starten? Vielleicht sind dann ja auch folgende Rezepte etwas für Euch:

Weihnachtslätzchen: Husarenkrapfen, Vanillekipferl, Schoko-Nuss-Taler, klassische Rezepte

Viel Spaß beim Backen!
Macht es Euch gemütlich. Alles Liebe, Eure Sarah

0 comment

Geschenke aus der Küche: Solid Body Lotion Bars mit Matcha & Lemongras + Free-printable-Labels zum Ausdrucken

| Adventszeit, Design, DIY, Free Printables, Kosmetik, Rezepte, selbstgemacht, Weihnachten, Winter, zum Verschenken

Geschenke aus der Küche: Solid Body Lotion Bars mit Matcha & Lemongras & Free-printable-Labels zum Ausdrucken, selbstgemacht

Advent, Advent…das erste Lichtlein brennt und ich wünsche Euch einen wunderbaren 1. Adventssonntag. Ich liebe die Weihnachtszeit – eigentlich alles daran. Die festliche Stimmung, die Dekorationen, überall Leckereien, Glitzer, Glimmer und Kerzenlicht. Es ist eine Zeit für kleine Aufmerksamkeiten, eine Zeit Anderen eine Freude machen. Ich verschenke so gerne, es macht mir mindestens genauso viel Laune wie den Beschenkten. Natürlich packe ich auch selber gerne kleine Päckchen aus…keine Frage :-)

Geschenke aus der Küche: Solid Body Lotion Bars mit Matcha & Lemongras & Free-printable-Labels zum Ausdrucken, selbstgemacht

In diesem Jahr gibt es etwas ganz Besonderes in unserem Wohnzimmer. Nämlich einen kreativen Adventskalender, zusammengestellt von 24 tollen Frauen – eine super Idee von Anne von Zuckermoment.de und ihrer Freundin Svenja. Die Beiden haben 24 Frauen motiviert jeweils 24 gleiche Geschenken zu basteln und zu verpacken. Dann wurde ausgetauscht. So hält nun jeder Tag eine ganz Besondere Überraschung für uns alle bereit. Ich freue mich so dabei zu sein und ihr könnt täglich in meinen Instagram-Stories sehen was es gibt! Heute ist mein Päckchen dran.
Natürlich teile ich das hier auch mit Euch. Die Mädels bekommen von mir Melting Moments…

Geschenke aus der Küche: Solid Body Lotion Bars mit Matcha & Lemongras & Free-printable-Labels zum Ausdrucken, selbstgemacht
(mehr …)

4 Comments

Spekulatius-Käsekuchen mit Kirschen oder mein liebster Winter-Cheesecake

| Adventszeit, Backen, Desserts, Kaffeeklatsch, Kuchen, Rezepte, Weihnachten, Winter

Spekulatius-Kaesekuchen mit Kirschen, Rezept für meinen liebsten weihnachtlichen Winter Cheesecakes

Hach ja. Die Adventszeit ist schon fast da. Überall werden die Weihnachtsmärkte aufgebaut und die Schaufenster beginnen festlich zu glitzern. Allmählich bekomme auch ich Appetit auf weihnachtliches Gebäck und all die tollen Gewürze, die die Küche in eine Weihnachtsbäckerei verzaubern. Deswegen möchte ich heute das Rezept für meinen liebsten Winter-Cheesecake, nämlich Spekulatius-Käsekuchen mit Euch teilen! Zu diesem wunderbaren Kuchen passen Kirschen perfekt. Ihr könnt abgekühltes, aber auch lauwarmes Kirschkompott dazu servieren. Der Hit auf jeder Adventstafel! Versprochen!

Spekulatius-Kaesekuchen mit Kirschen, Rezept für meinen liebsten weihnachtlichen Winter Cheesecakes

Zimt und Chai-Gewürz liebe ich ja eh das ganze Jahr. Momentan muss ich allerdings noch ein paar Tage ein wenig sparsamer damit umgehen…Das Warten aufs (Christ-)Kind beginnt bei uns in diesem Jahr nämlich etwas früher :-). Ich bin ja in der 37. Woche schwanger und ab Ende der Woche darf sich das Baby jederzeit auf den Weg machen. Wie aufregend! Ich plane noch einen Beitrag, in dem ich Euch etwas mehr zu dem Thema erzähle…bisher habe ich hier ja nur sparsam darüber berichtet. Mal schauen, ob ich das noch vorher schaffe. Die Zeit rennt.

Spekulatius-Kaesekuchen mit Kirschen, Rezept für meinen liebsten weihnachtlichen Winter Cheesecakes
(mehr …)

9 Comments

Oh Du Fröhliche – Detox Smoothie mit Grünkohl, Kiwi & Granatapfel zum Weihnachts#Smoothiemontag

| Getränke, Rezepte, SmoothieMontag, Smoothies, Superfoods, Weihnachten

Detox Smoothie mit Grünkohl, Kiwi & Granatapfel zum Weihnachts- #Smoothiemontag

Frohe Weihnachten, ihr Lieben. Nun ist der Grösste Teil des Festes schon hinter uns gebracht…und damit auch eine Menge Weihnachtsbraten, viel Linzer Torte, Galoren an Weihnachtskeksen und das ein oder andere Weinchen verschwunden. Das war ein Fest. Wir haben es in vollen Zügen genossen, ihr hoffentlich auch?

Detox Smoothie mit Grünkohl, Kiwi & Granatapfel zum Weihnachts#Smoothiemontag

Ich finde es ist an der Zeit mal ein etwas gesünderes Frühstück zuzubereiten – als Gegengewicht quasi! Auch das kann ja weihnachtlich und lecker sein. Wie wäre es zum Beispiel mit diesem Detox Smoothie mit Grünkohl, Kiwi & Granatapfel.
Etwas Detox können wir jetzt bestimmt alle gebrauchen, auch wenn ihr nicht ganz so viele Plätzchen gegesesen habt, wie ich! So kann man sich auch, mit gutem Gewissen, heute Nachmittag noch ein kleines Stückchen Kuchen gönnen.

Detox Smoothie mit Grünkohl, Kiwi & Granatapfel zum Weihnachts#Smoothiemontag - Zubereitung
(mehr …)

0 comment

1 2 3 6