Archive of ‘Adventszeit’ category

Weihnachtskugeln aus Tanne, Efeu & Zapfen – DIY-Adventsgesteck mal anders

| Adventszeit, Dekoration, DIY, Feiertage, Gesteck, Weihnachten

Weihnachtskugeln aus Tanne, Efeu & Zapfen – DIY-Adventsgesteck mal anders

Happy Nikolausi, ihr Lieben! Na, ward ihr brav und eure Stiefel heute morgen prall gefüllt? Das wünsche ich Euch jedenfalls!
Mich packt in der Adventszeit immer die Kranz-binde- und Gestecke-bastel-Lust. Da kommt mein in mir schlummernder Möchtegern-Florist zum Vorschein.
In diesem Jahr gibt´s bei uns mal etwas andere Adventsgestecke: Tannenkugeln! Sie hängen auf unserer Terrasse und verbreiten dort ihre wunderbare Weihnachtsstimmung.

Weihnachtskugeln aus Tanne, Efeu & Zapfen – DIY-Adventsgesteck mal anders
(mehr …)

2 Comments

Bratapfel-Tarte mit Mandelcreme, Rumrosinen & Kekssternchen, ein neues Lieblingsrezept für die Adventszeit

| Adventszeit, Backen, Desserts, Feier, Feiertage, Kaffeeklatsch, Kuchen, Rezepte, Tarte, Winter

Bratapfel-Tarte mit Mandelcreme & Rumrosinen, Lieblingsrezept für die Adventszeit

Hallo Dezember, hallo Adventszeit! Ich habe heute ein Rezept für eine weihnachtliche Bratapfel-Tarte mit Mandelcreme & Romrosinen für Euch. Apfelkuchen ist ja eigentlich immer eine gute Idee. Und wenn er dann noch so weihnachtlich daher kommt, mit einer guten Portion Zimt in leckerer Mandelcreme und kleinen Kekssternchen, erst recht, oder? Perfekt für die gemütliche Kaffeetafel an einem der kommenden Adventssonntage oder natürlich auch für den „feiertäglichen“ Moment am Wochentag ;-).

Bratapfel-Tarte mit Mandelcreme & Rumrosinen, Lieblingsrezept für die Adventszeit

Hattet ihr denn alle einen schönen 1.Advent? Ich hoffe ihr habt den Tag genauso genossen wie wir. Die Adventszeit ist mit leuchtenden Kinderaugen einfach doppelt so schön. Bei uns kommt jetzt morgens immer der Adventswichtel mit seinen gefüllten Taschen und bringt ein kleines Paket.

Eingang, Türkranz, Bauernhaus, Advent
(mehr …)

0 comment

Zimtschnecken-Cookies (ohne raffinierten Zucker) – in diesem Jahr gibt´s hier Rezepte für gesündere Weihnachtsbäckerei

| Adventszeit, Backen, Feiertage, Gebäck, Herbst, Kaffeeklatsch, Kekse, Kinderküche, Rezepte, Sweets, Weihnachten, Winter, zum Verschenken

Zimtschnecken-Cookies (ohne raffinierten Zucker) - Rezepte für gesündere Weihnachtsbäckerei

Ihr Lieben, es ist soweit. Ich habe in der letzten Woche die Plätzchensaison eröffnet. Den Anfang machen unglaublich leckere Zimtschnecken-Cookies, in einer gesünderen Version: ohne Kristallzucker und Weizenmehl. In diesem Jahr wird bei mir in der AdventsBackstube experimentiert und ich werde noch ein paar „gesündere“ Rezepte für den Plätzchenteller entwickeln und die Besten davon natürlich mit Euch teilen.

Zimtschnecken-Cookies (ohne raffinierten Zucker) - Rezepte für gesündere Weihnachtsbäckerei

Was bedeutet denn gesünder backen, fragt ihr Euch? Diese Frage hat mich auch über Instagram letzte Woche oft erreicht, als ich Euch in den Stories live beim Backen mitgenommen habe…Ich bin kein Ernährungsexperte, daher bekommt ihr hier natürlich nur meine subjektive Meinung dazu. Ich möchte nicht den Zeigefinger erheben und Euch irgendetwas vorschreiben. Ich liebe Süßes. Ich liebe Weihnachtskekse. Klassische Weihnachtsplätzchen enthalten aber Unmengen an raffiniertem Zucker. Plätzchen müssen süß sein, aber nicht knallsüß, finde ich. Es gibt so viele tolle und naturbelasse Alternativen zum Kristallzucker, die Vitamine, Nährstoffe und Mineralstoffe enthalten.

Zimtschnecken-Cookies (ohne raffinierten Zucker) - Rezepte für gesündere Weihnachtsbäckerei
(mehr …)

1 Comment

Spitzbuben oder Linzer-Plätzchen, egal wie man sie nennt – „the one and only“ Weihnachtskeks

| Adventszeit, Backen, Feiertage, Kekse, Rezepte, Sweets, Weihnachten

Spitzbuben oder Linzer-Plätzchen, egal wie man sie nennt  – "the one and only" Weihnachtskeks

So langsam weihnachtet es nun wirklich. Habt ihr schon genug Weihnachtsplätzchen gebacken? Oder wollt ihr diesen verregneten 4. Advent noch schnell zum Backen nutzen, um so richtig in Weihnachtsstimmung zu kommen?

Spitzbuben oder Linzer-Plätzchen, egal wie man sie nennt  – "the one and only" Weihnachtskeks

Falls dem so ist, habe ich das ABSOLUTE Rezept für Spitzbuben für Euch. Diese feinen Plätzchen dürfen auf keinem Weihnachtsteller fehlen, finde ich. Ob ihr sie Linzer-Plätzchen, Spitzbuben oder Marmeladen-Kekse nennen wollt, bleibt euch überlassen. Der Teig muss schön dünn und buttrig-mürbe sein, gefüllt werden sie mit saurem Johannisbeergelee, daß wunderhübsch durch die kleinen Löchlein leuchtet. Wie zarter erster Schnee, werden sie zur Krönung mit einer feinen Schicht Puderzucker bestäubt. Sooo gut und so müssen sie sein!
(mehr …)

2 Comments

Himmlische Cranberry-Pistazien-Hefekränze mit Tonka – Adventskränze zum Auffuttern und Verschenken

| Adventszeit, Backen, Kaffeeklatsch, Kuchen, mit Hefe, Rezepte, selbstgemacht, Sweets, Weihnachten, zum Verschenken

Himmlische Cranberry-Pistazien-Hefekränze mit Tonka – Adventskränze zum Auffuttern und Verschenken

Advent, Advent…das dritte Lichtlein brennt. Schon hat die Weihnachtszeit ihren Zenit überschritten. Wer bis jetzt noch keinen Adventskranz hat, braucht sich wohl auch keinen mehr anschaffen. Oder vielleicht doch. Wie wäre es mit einem himmlischen Cranberry-Pistazien-Hefekranz? Das ist nämlich ein Adventskranz zum Auffuttern und hält bestimmt nicht länger als einen Adventsnachmitag. Alles andere würde mich jedenfalls wundern.

Himmlische Cranberry-Pistazien-Hefekränze mit Tonka – Adventskränze zum Auffuttern und Verschenken

In fluffigem Hefeteig verbergen sich gleich zwei tolle Füllungen: fruchtig-saure Cranberries und Pistazien-Butterkaramell, das Ganze gepaart mit einem Hauch Tonkabohne. Soooo gut! Dazu noch sehr dekorativ in den klassischen Weihnachtsfarben Rot & Grün. Wenn ihr mögt, bindet ihr, wie ich, noch ein hübsches Schleifchen drum, und schon habt ihr ein tolles Mitbringsel zum Adventskaffee oder zur Weihnachtsfeier.
(mehr …)

0 comment

1 2 3 8