Archive of ‘Feiertage’ category

Mohnkringel, ein Rezept = 4 kleine Hefekränze mit Mohnfüllung, zum Verschenken oder zum Naschen beim Osterbrunch

| Backen, Brunch, Kaffeeklatsch, Kuchen, mit Hefe, Ostern, Rezepte

Mohnkringel, Hefekranz mit Mohnfüllung, Rezept

Hefegebäck und Ostern gehören zusammen wie Hase und Ei. Natürlich gibt es also von mir auch, grad noch rechtzeitig, in diesem Jahr ein Rezept mit Hefe: Mohnkringel oder Hefekränze mit Mohnfüllung. Ein Rezept ergibt gleich 4 kleine Hefekränze. Wie ihr die dann aufteilt bleibt natürlich euch überlassen…2 zum selber Naschen, 2 zum Verschenken oder alle 4 für den Osterbrunch? 1 noch ganz frisch und lauwarm zu verkosten wäre jedenfalls meine Empfehlung.

Mohnkringel, Hefekranz mit Mohnfüllung, Rezept
(mehr …)

0 comment

Saftiger Karottenkuchen mit Frischkäse-Frostig aus dem Kasten, Rezept für Rührkuchen ohne Kristallzucker

| Backen, Kaffeeklatsch, Kuchen, Ostern, Rezepte

Saftiger Karottenkuchen mit Frischkäse-Frostig aus dem Kasten, Rezept für Rührkuchen ohne Kristallzucker

Ein Rührkuchen wie er auf der Wunschliste des Osterhasen steht: Saftiger Karottenkuchen mit Frischkäse-Frostig. Es gibt nämlich definitiv zu wenig Carrot-Cake Rezepte hier auf dem Blog!
Nicht nur zu Ostern macht sich dieser schnelle Kastenkuchen gut auf dem Tisch. Wir können ihn auch Carnot-Cake-Bread nennen…ach nee, wir bleiben bei Kastenkuchen :-)

Saftiger Karottenkuchen mit Frischkäse-Frostig aus dem Kasten, Rezept für Rührkuchen ohne Kristallzucker

Er schmeckt jedenfalls so lecker und ist so saftig. Dazu ist er noch relativ gesund: enthält viele Mandeln, geriebene Karotten, Kokosraspeln und kommt ganz ohne Kristallzucker und sonstigen Schnickschnack aus. Eine gute Prise Zimt und etwas Vanille gehören noch dringend in einen Karottenkuchen nach meinem Geschmack und eine dicke Schicht cremiges Frischkäse-Frosting, getoppt mit knusprigen Kokosflakes.
(mehr …)

1 Comment

Pink Latte (mit Rote Beete, Ingwer, Kurkuma & Zimt) für deine kleine rosarote Auszeit

| Getränke, Rezepte, Valentinstag, vegan

Pink Latte (Rezept mit Rote Beete, Ingwer, Kurkuma & Zimt) #vegan #pinklatte #latte

Heute habe ich ein Rezept für einen fantastischen Pink Latte für Euch. Eine selbst gemachte Paste aus Roter Beete, Ingwer, Kurkuma, Vanille & Zimt wird aufgegossen mit schaumiger heißer Milch – fertig ist eine kleine rosarote Auszeit. So lecker sage ich Euch! Dieses Wohlfühl-Getränk ist sozusagen die Schwester vom überall heiß geliebten Kurkuma-Latte, in knalligem Pink.

Pink Latte (Rezept mit Rote Beete, Ingwer, Kurkuma & Zimt)

Genau wie die goldene Milch aka Kurkuma Latte, wartet der Rote Beete Latte mit allerhand gesunden Eigenschaften auf. Rote Beete enthält viele Vitamine, Zink, Selen und Eisen. Die speziellen roten Pflanzenfarbstoffe aus der Rübe, Betanken genannt, wirken stark antioxidativ und antikancerogen. Sie wirken Abwehrkräfte stärkend und entzündungshemmend. Die Superkräfte vom Kurkuma nehmen wir natürlich auch mit. Ingwer und Zimt sind wärmende Gewürze, genau das richtige in dieser kalten Jahreszeit. Hey, und nicht zu vergessen…die Farbe, dieses knallige Pink macht doch gute Laune und wirkt herzerwärmend…

Pink Latte (Rezept mit Rote Beete, Ingwer, Kurkuma & Zimt)
(mehr …)

2 Comments

Goldene Smoothiebowl mit Kurkuma, die nach Sonne und guter Laune schmeckt & Pläne schmieden für 2019

| Brunch, Frühstück, Neujahr, Rezepte, Smoothies, Superfoods

Goldene Smoothiebowl mit Kurkuma, die nach Sonne und guter Laune schmeckt, Good Vibes in der Schüssel

Willkommen 2019! Ich hoffe ihr seid alle gut im neuen Jahr angekommen!?

Ich melde mich nun auch wieder zurück. Mit einem Rezept für eine unglaublich leckere goldenen Smoothiebowl mit Kurkuma, Good Vibes in der Schüssel, quasi und mit einem schwirrenden Kopf.
Was möchte ich eigentlich für 2019? Verrückt was so ein Jahresstart immer mit einem macht. So viele Fragen im Kopf. Kennt ihr das auch? Was sind meine Themen und wie soll es auf dem Blog weiter gehen? Mehr gesunde Rezepte? Mehr DIY’s? Mehr Kuchen? Rezepte für Kinder? Muss ich mich hier mehr spezialisieren? Und was will ich persönlich eigentlich?


(mehr …)

0 comment

1 2 3 20