Weihnachtskugeln aus Tanne, Efeu & Zapfen – DIY-Adventsgesteck mal anders

| Adventszeit, Dekoration, DIY, Feiertage, Gesteck, Weihnachten

Weihnachtskugeln aus Tanne, Efeu & Zapfen – DIY-Adventsgesteck mal anders

Happy Nikolausi, ihr Lieben! Na, ward ihr brav und eure Stiefel heute morgen prall gefüllt? Das wünsche ich Euch jedenfalls!
Mich packt in der Adventszeit immer die Kranz-binde- und Gestecke-bastel-Lust. Da kommt mein in mir schlummernder Möchtegern-Florist zum Vorschein.
In diesem Jahr gibt´s bei uns mal etwas andere Adventsgestecke: Tannenkugeln! Sie hängen auf unserer Terrasse und verbreiten dort ihre wunderbare Weihnachtsstimmung.

Weihnachtskugeln aus Tanne, Efeu & Zapfen – DIY-Adventsgesteck mal anders

Wenn ihr möchtet könnt ihr die Kugeln natürlich auch noch mit Glitzersternchen, Schleifen, Bändern, Girlanden oder Lichterketten versehen – Kreativität bloß keine Grenzen setzten.
Ich finde sie ja so pur mit einem einfachen Bindfaden ganz zauberschön. Diese Weihnachtskugeln sind doch echt mal was anderes als ein Adventskranz, oder?
Ich habe zwei verschiedene Größen gesteckt (15cm und 20cm im Durchmesser) und für eine Kugel Tanne und Efeu und für die zweite Tanne und Zapfen verwendet.

Weihnachtskugeln aus Tanne, Efeu & Zapfen – DIY-Adventsgesteck mal anders

So sind sie Ähnlich aber doch etwas unterschiedlich… Dann haben wir sie auf Höhen aufgehängt. Dadurch, dass sie draußen hängen und sich der Steckschaum immer feucht hält, müssten sie eigentlich schön lange halten. Hoffentlich mindestens bis Weihnachten.

Auch ein tolles Geschenk in der Adventszeit, oder?


DIY-Tannenkugeln

So wird´s gemacht:

Weihnachtskugeln aus Tanne, Efeu & Zapfen – DIY-Adventsgesteck mal anders

Ihr braucht:

  • Steckschaum in Kugelform (am Besten mit zwei verschiedenen Durchmessern)
  • Gartenschere
  • kleine Zange
  • Tannenzweige, Efeuzweige, Zapfen
  • Blumendraht
  • Band

Weihnachtskugeln aus Tanne, Efeu & Zapfen – DIY-Adventsgesteck mal anders

So wird´s gemacht:
Steckschaum gut nass machen. Ein kleines Stück Ast fest mit Draht umwickeln.

Weihnachtskugeln aus Tanne, Efeu & Zapfen – DIY-Adventsgesteck mal anders

Draht, lang genug abkneifen und dann durch die Kugel stecken.

Weihnachtskugeln aus Tanne, Efeu & Zapfen – DIY-Adventsgesteck mal anders

An der anderen Seite den Draht zu einer Öse zum aufhängen biegen.

Weihnachtskugeln aus Tanne, Efeu & Zapfen – DIY-Adventsgesteck mal anders

Kugel am besten direkt mit einem Band aufhängen – so lässt sie sich am besten von allen Seiten stecken.

Weihnachtskugeln aus Tanne, Efeu & Zapfen – DIY-Adventsgesteck mal anders

Nun etwa gleichlange Zweige von Tanne, Efeu schneiden und von allen Seiten gleichmäßig in die Kugel stecken. Blumendraht an den Zapfen befestigen (Dafür Zapfen unten mit Blumendraht umwickeln) und diesen dann ebenfalls in die Kugeln stecken.

Falls nötig, Kugeln am Ende noch etwas zurecht stutzen. Fertig.


Macht es Euch hübsch und gemütlich!
Alles Liebe, Eure Sarah

2 Comments

2 Comments on Weihnachtskugeln aus Tanne, Efeu & Zapfen – DIY-Adventsgesteck mal anders

  1. Sabine
    10. Dezember 2019 at 21:03 (7 Monaten ago)

    Wunderschön diese Kugeln. Da muss ich mir doch glatt nochmal Tannenzweige besorgen.

    Antworten
    • Sarah
      11. Dezember 2019 at 13:06 (7 Monaten ago)

      Das freut mich sehr! Viel Spaß beim Basteln und eine schöne Vorweihnachtszeit! Liebe Grüße

      Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *