PumpkinSpice-Liebe hoch 3: Rezepte für Pumpkin Spice Latte, gesunde Pumpkin Pie Balls und fantastischen KürbisKastenkuchen (Grundrezept für spiced Kürbispüree und Ideen was man daraus alles so machen kann)

| Backen, Getränke, Herbst, Kinderküche, Kuchen, Rezepte, selbstgemacht, vegan

PumpkinSpice-Liebe hoch 3: Rezepte für Pumpkin Spice Latte, gesunde Pumpkin Pie Balls und fantastischen KürbisKastenkuchen (Grundrezept für spiced Kürbispüree und Ideen was man daraus alles so machen kann)

Ich liebeliebeliebe Pumpkin Spice. In allen Formen. Absolutes MUSS zu dieser Jahreszeit! Deswegen habe ich euch heute mein Grundrezept für Pumpkin Spice Püree aufgeschrieben, und dazu gleich 3 Rezepte, was ihr daraus machen könnt: Pumpkin Spice Latte, gesunde Pumpkin Pie Balls und fantastischen KürbisKastenkuchen.

PumpkinSpice-Liebe hoch 3: Rezepte für Pumpkin Spice Latte, gesunde Pumpkin Pie Balls und fantastischen KürbisKastenkuchen (Grundrezept für spiced Kürbispüree und Ideen was man daraus alles so machen kann)

PumpkinSpice-Liebe hoch 3: Rezepte für Pumpkin Spice Latte, gesunde Pumpkin Pie Balls und fantastischen KürbisKastenkuchen (Grundrezept für spiced Kürbispüree und Ideen was man daraus alles so machen kann)

Hach Herbst, so mag ich Dich! Auch wenn du uns ansonsten in den letzten Tagen das berühmte Hamburger Schietwetter beschert hast. Nun ja, es gibt kein schlechtes Wetter nur schlechte Kleidung, oder wie sagt man? Außerdem ist es ja auch echt schön, sich drinnen ein zu muckeln, ein schönes heißes schaumiges Getränk zu schlürfen und ein Stückchen gewürzten Kuchen zu naschen.
Ihr wollt auch? Dann nix wie ran an den Kürbis!

Der Pumkin Spice Latte schmeckt übrigens mit oder ohne Espresso. Ich verwende gerne normale Kuhmilch dafür, aber auch Hafermilch oder Mandelmilch schmecken toll. Ganz wie ihr es mögt.

PumpkinSpice-Liebe hoch 3: Rezepte für Pumpkin Spice Latte, gesunde Pumpkin Pie Balls und fantastischen KürbisKastenkuchen (Grundrezept für spiced Kürbispüree und Ideen was man daraus alles so machen kann)

Die Pumkin Pie Balls, oder auch Pumpkin Spice Bliss Balls sind eine leckere, gesunde Nascherei zwischendurch.

PumpkinSpice-Liebe hoch 3: Rezepte für Pumpkin Spice Latte, gesunde Pumpkin Pie Balls und fantastischen KürbisKastenkuchen (Grundrezept für spiced Kürbispüree und Ideen was man daraus alles so machen kann)

Und er KürbiskastenKuchen ist der Knaller, sage ich Euch. Schön saftig, locker, würzig und nicht zu süß. Er ist eher zufällig entstanden, da ich noch Püree im Kühlschrank hatte. Und ich habe beim Teig Rühren zum Glück mitgeschrieben. Das Pumpkin Spice Bread war in keinem halben Tag verputzt. Wird auf jeden fall noch mehrmals gebacken in dieser Saison! Es ist nämlich auch toll für Kinder geeignet! Es hat sofort einen riesengroßen kleinen Fan, wie im nächsten Bild seht. Schon vom Fotosetting wurde ein Stück gemopst. Die Bliss Balls kamen übrigens auch gut bei meiner kleinen Maus an…so bekomme ich also Gemüse in mein Kind…



So wird´s gemacht:

Grundrezept für spiced Kürbispüree und Ideen was man daraus alles so machen kann)

Grundrezept gewürztes Kürbispüree

Zutaten:

  • 350 g Hokkaidokürbis (bereits von den Kernen befreit)
  • 2 große EL Kokosöl
  • 2 EL heißes Wasser
  • 3 Tl gemahlenen Zimt
  • 1 Tl gemahlenen Ingwer
  • 1/2 Tl gemahlenen Muskat
  • 60 ml Agavendicksaft
  • 1 Prise Salz

Zubereitung:

  1. Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.
  2. Kürbis waschen, halbieren, von den Kernen befreien und in Würfel (etwa 2 x 2 cm) schneiden.
  3. Kürbiswürfel auf einem, mit Backpapier belegtem, Backblech gleichmäßig ausbreiten. Etwa 30 Minuten auf mittlerer Schiene backen, bis der Kürbis schön weich ist.
  4. Kürbis zusammen mit Kokosöl, Wasser, Agavendicksaft und den Gewürzen im Foodprozessor (oder mit dem Pürierstab) zu einer sehr feinen und gleichmäßigen Paste pürieren.
    Hält sich direkt in ein sauberes Schraubglas abgefüllt, im Kühlschrank, etwa eine Woche.

Pumpkin Spice Latte

Für einen großen Pumpkin Space Latte:

Zubereitung:

  • 2 El des Kürbis-Gewürz-Pürees (siehe Grundrezept oben) mit 50 ml kochendem Wasser übergießen und gut verrühren.
  • Mit 150 ml heißer, geschäumter Milch aufgießen. Nach Belieben einen Espresso dazu geben. Eventuell mit Agavendicksaft nachsüßen.

PumpkinSpice-Liebe hoch 3: Rezepte für Pumpkin Spice Latte, gesunde Pumpkin Pie Balls und fantastischen KürbisKastenkuchen (Grundrezept für spiced Kürbispüree und Ideen was man daraus alles so machen kann)

Pumpkin Pie Balls (kleine Energiehappen)

Für etwa 15 Balls

Zubereitung:

  • 150 g des Kürbis-Gewürz-Pürees (siehe Grundrezept oben) mit 250 g gemahlenen Mandeln verrühren.
  • Daraus Bälle formen und nach Belieben noch in mehr gemahlenen Mandeln rollen. Im Kühlschrank aufbewahren. (Halten sich im Kühlschrank mindestens 1 Woche)

Kürbiskastenkuchen oder Pumpkin Spice Bread

PumpkinSpice-Liebe hoch 3: Rezepte für Pumpkin Spice Latte, gesunde Pumpkin Pie Balls und fantastischen KürbisKastenkuchen (Grundrezept für spiced Kürbispüree und Ideen was man daraus alles so machen kann)

Für ein kleine Kastenform (20cm)

Zutaten:

  • 90 g Kürbis-Gewürz-Püree (siehe Grundrezept oben)
  • 80 ml kochendes Wasser
  • 70 g Kokosöl
  • 90 ml Ahornsirup (oder Agavendicksaft)
  • 70 ml Mandelmilch
  • 2 Eier
  • 310 g Dinkelmehl (200 g DinkelVollkornmehl, 110 g helles Dunkelmehl)
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Natron

Zubereitung:

  1. Backofen auf 160° Ober-/Unterhitze vorheizen. Backform mit Backpapier auslegen oder gut fetten.
  2. Kürbispüree mit kochendem Wasser und Kokosöl gut verrühren, bis eine sehr gleichmäßige Paste entstanden ist. Ahornsirup und Milch einrühren, dann die Eier gut unterrühren.
  3. Mehle mit Backpulver, Natron und Zimt vermischen, unter die flüssigen Zutaten rühren, bis grade so ein Teig zusammen gekommen ist. In die vorbereitete Form einfüllen und glatt streichen.
  4. Etwa 40-45 Minuten auf mittlerer Schiene backen. (Stäbchenprobe!)

PumpkinSpice-Liebe hoch 3: Rezepte für Pumpkin Spice Latte, gesunde Pumpkin Pie Balls und fantastischen KürbisKastenkuchen (Grundrezept für spiced Kürbispüree und Ideen was man daraus alles so machen kann)

So ihr Lieben, dann genießt das Wochenende und macht es Euch richtig schön gemütlich!
Eure Sarah

0 comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *