Rezept für Dutch Baby (fluffiger Pfannkuchen aus dem Backofen) mit Erdbeeren und Kokosflakes – so schnell und einfach gemacht!

| Backen, Brunch, Frühstück, Kaffeeklatsch, Rezepte

Rezept für Dutch Baby (fluffiger Pfannkuchen aus dem Backofen) mit Erdbeeren und Kokosflakes – so schnell und einfach gemacht!

Ofenpfannkuchen! Wenn ihr noch nach einem Rezept für die Feiertage sucht, was schnell und einfach gemacht ist, total wandelbar ist und echt was her macht auf dem Frühstückstisch dann hätte ich da eine Idee für euch: Dutch Baby, Baby! Wenn ihr genauso auf Pfannkuchen steht, wie ich, werdet ihr dieses Rezept lieben! Der Teig ist superschnell zusammengerührt, aus Zutaten, die eigentlich immer im Haus sind. Zu Pfingsten wird der große Pancake natürlich mit frischen Erdbeeren serviert. Dazu gibts Kokosflakes und einen guten Schuss Ahornsirup. ein Türmchen, sag ich Euch.

Rezept für Dutch Baby (fluffiger Pfannkuchen aus dem Backofen) mit Erdbeeren und Kokosflakes – so schnell und einfach gemacht!

Es ist spektakulär, wie das Baby im Ofen aufflufft! Das dürft ihr nicht verpassen. Ich bin jedes Mal wieder ganz verzückt vor Begeisterung (könnt ihr meinen Freund fragen…gnihihi). Damit das genau so klappt, ist es wichtig, dass die Pfanne knallheiß ist und die Butter blubbrig geschmolzen, wenn ihr den Teig einfüllt. Bitte seid vorsichtig dabei!

Rezept für Dutch Baby (fluffiger Pfannkuchen aus dem Backofen) mit Erdbeeren und Kokosflakes – so schnell und einfach gemacht!

Frisch gebrühter Kaffee, frisch gepresster Orangensaft und Ofenpfannkuchen mit Erdbeeren. Das nenne ich mal Frühstücksglück! Was sagt ihr dazu? Wer möchte Platz nehmen?

Rezept für Dutch Baby (fluffiger Pfannkuchen aus dem Backofen) mit Erdbeeren und Kokosflakes – so schnell und einfach gemacht!

Ich mag am Dutch Baby aka Ofenpfannkuchen auch so, dass niemand am Herd stehen muss und künstlerische Versuche im Pfannkuchen wenden
vollführen muss. Einfach Teig in die Pfanne und ab in den Ofen, nach 15-20 Minuten ist das Leckerchen tischfertig.

Rezept für Dutch Baby (fluffiger Pfannkuchen aus dem Backofen) mit Erdbeeren und Kokosflakes – so schnell und einfach gemacht!

Für mich gehört Ahornsirup dazu, natürlich könnt ihr auch Puderzucker verstäuben. Mit ZimtZucker ist das Baby auch ein Genuss.
Saisonales Obst macht den Pancake zu jeder Jahreszeit zum Hit.

Rezept für Dutch Baby (fluffiger Pfannkuchen aus dem Backofen) mit Erdbeeren und Kokosflakes – so schnell und einfach gemacht!

Also probiert mal selbst und lasst mich wissen wie’s Euch schmeckt. nix wie ran an den Ofen.

Rezept für Dutch Baby (fluffiger Pfannkuchen aus dem Backofen) mit Erdbeeren und Kokosflakes – so schnell und einfach gemacht!


So wird´s gemacht:

Dutch Baby – fluffiger Pfannkuchen aus dem Backofen

Für 1 ofenfeste Pfanne aus Gusseisen (z.B.diese*Amazon-Partnerlink) oder Auflaufform (ca. 26cm)

Zutaten für das Grundrezept:

  • 3 Eier
  • 180 ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • 110 g helles Dinkelmehl
  • 2 EL Butter

Zum Servieren:

  • frische Erdbeeren
  • Kokosflakes
  • Ahornsirup

Zubereitung:

  1. Backofen auf 220°C E (19ß° Umluft) vorheizen.
  2. Eier, Salz und Milch mit einem Schneebesen oder dem Handrührgerät gut verrühren. Dann das Mehl unterrühren, bis ein glatter Teig entstanden ist.
  3. Die Butter in die Pfanne geben (nicht einfetten, einfach hinein geben). Pfanne in den vorgeheizten Ofen stellen, bis die Butter komplett geschmolzen ist und blubbert. Pfanne vorsichtig heraus nehmen und Teig einfüllen.
  4. Im Backofen etwa 15-20 Minuten backen, bis der Pfannkuchen schön gebräunt und aufgegangen ist. Mit Erdebeeren, Kokosflakes und Ahornsirup servieren

Ich wünsche euch wunderschöne Pfingsttage! Macht es Euch schön und lecker!
Alles Liebe, Eure Sarah


Hier habe ich einen Pin für Euch, wenn ihr das Rezept auf Pinterest merken wollt:

Rezept für Dutch Baby (fluffiger Pfannkuchen aus dem Backofen) mit Erdbeeren und Kokosflakes – so schnell und einfach gemacht!


Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links, also Partnerlinks zu Amazon. Dies bedeutet, wenn ihr über diesen Link etwas kauft unterstützt ihr meinen Blog und mich mit einem kleinen Prozentsatz, für Euch bleibt der Preis natürlich genau gleich.

0 comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *