Die beste vegetarische Sommer-Lasagne mit Auberginen, Zucchini, Ricotta und Basilikum, ein ganz unkompliziertes Rezept

| Hauptgerichte, Pasta, Rezepte, Sommer, vegetarisch

Die beste vegetarische Sommer-Lasagne mit Auberginen, Zucchini, Ricotta und Basilikum, ein ganz unkompliziertes Rezept

Habt ihr ein Lieblingsgericht? Ich kann mich da ja nicht so genau festlegen, dafür esse ich viel zu gerne :-). Lasagne steht allerdings ganz weit oben auf der Lieblingsgerichte-Liste! Es ist nur immer so aufwändig sie zuzubereiten…oder etwa nicht…mehrere Saucen kochen, lange köcheln lassen..Nein! Es muss nicht aufwändig sein!!! Ich habe heute eine Sommer-Version des Klassikers für Euch, passend zu dem wunderbaren Sommerwetter in dieser Woche: kein langes in der Küche stehen bei heißen Sommertemperaturen, fettärmer als das Original und fleischlos glücklich, dafür mit sommerlichen Aromen, die so richtig nach Urlaub in Italien schmecken.

Die beste vegetarische Sommer-Lasagne mit Auberginen, Zucchini, Ricotta und Basilikum, ein ganz unkompliziertes Rezept

Die beste vegetarische Sommer-Lasagne mit Auberginen, Zucchini, Ricotta und Basilikum, ein ganz unkompliziertes Rezept

Na ist euer Gaumen neugierig geworden? Diese vegetarische Sonmerlasagne ist schnell geschichtet und die komplette Arbeit erledigt der Backofen. Kein aufwändiges Saucekochen im Vorfeld! Statt Béchamel, sorgt fix gewürzter Ricotta für den weißen Part des Schichtwerks und die Aromen von Tomaten, Knobi und Basilikum vereinen sich perfekt beim Backen zwischen Pasta- und Gemüseslagen. Auch die Gemüsescheiben garen im Ofen während der Backzeit – kein Vorgaren nötig. One Pot Pasta, quasi :-). Ich mag’s so unkompliziert, besonders wenn es dann auch noch so bombastisch lecker wird!

Die beste vegetarische Sommer-Lasagne mit Auberginen, Zucchini, Ricotta und Basilikum, ein ganz unkompliziertes Rezept

Oben drauf kommt, na klar, ne schöne Schicht aromatischer Parmesan.

Die beste vegetarische Sommer-Lasagne mit Auberginen, Zucchini, Ricotta und Basilikum, ein ganz unkompliziertes Rezept

So wird´s gemacht:

Vegetarische Sommer-Lasagne mit Auberginen, Zucchini, Ricotta und Basilikum

Zutaten für 1 Auflaufform 20 cm x 20 cm (4 Portionen):

  • 6 Lasagneblätter
  • 1 mittelgroße Zucchini
  • 1 Aubergine
  • 250 g Ricotta
  • 70 g Parmesan, frisch gerieben
  • 1 Dose Tomaten in Stücken (400g)
  • 1 Knoblauchzehe
  • Meersalz, Pfeffer
  • 2 EL kalte Butter in Flöckchen
  • 1 Prise Zucker
  • etwas geriebene Muskatnuss
  • 2 Handvoll frisches Basilikum

Zubereitung:

  1. Aubergine waschen, längs in dünne Scheiben schneiden. Beide Seiten kräftig salzen, dann in ein Sieb legen und beschweren (so daß Feuchtigkeit abtropfen kann. Etwa 30 Minuten stehen lassen.
  2. Derweil Zucchini ebenfalls längs in Scheiben schneiden. Ricotta mit 50 g Parmesan verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Knobi in fein hacken, unter die Tomaten rühren, ebenfalls mit Salz und Pfeffer und einer Prise Zucker würzen. 1 Handvoll Basilikum grob hacken und unter die Tomatensauce rühren.
  3. Backofen auf 175° Umluft vorheizen.
  4. Alle Zutaten folgendermaßen in die Form schichten: 1/3 Tomatensauce, 2 Lasagneblätter, 1/3 Ricottacreme, Aubergine (eventuell vorher etwas abspülen und trocken tupfen), 1/3 Tomatensauce, 2 Lasagneblätter, 1/3 Ricottacreme, Zucchini, 2 Lasagneblätter, 1/3 Ricottacreme, 1/3 Tomatensauce, restlichen Parmesan darüber streuen. Kalte Butterflöckchen darauf verteilen.
  5. 40-50 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.
  6. Mit restlichem frischen Basilikum servieren.

Die beste vegetarische Sommer-Lasagne mit Auberginen, Zucchini, Ricotta und Basilikum, ein ganz unkompliziertes Rezept

Die beste vegetarische Sommer-Lasagne mit Auberginen, Zucchini, Ricotta und Basilikum, ein ganz unkompliziertes Rezept

Ihr Lieben, ich wünsche Euch eine tolle Sommerwoche. Haltet Euch kühl bei den Temperaturen. Da hilft ja bekanntlich ne ganze Menge Eis.
Macht es Euch schön,
Eure Sarah

1 Comment

1 Comment on Die beste vegetarische Sommer-Lasagne mit Auberginen, Zucchini, Ricotta und Basilikum, ein ganz unkompliziertes Rezept

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *