Weil CarrotCake einfach zu Ostern gehört: Saftiger Karottenkuchen-Gugelhupf mit Frischkäse-weiße Schoko-Guss

| Backen, Brunch, Feiertage, Frühling, Geburtstag, Kaffeeklatsch, Kuchen, Ostern, Rezepte, Sweets

Na das wird auch Zeit…ein Karottenkuchen!
Es gibt hier in diesem Jahr ein Rezept für Karottenkuchen aus der Gugelhupfform, ein schneller, saftiger Rührkuchen mit einem Guß aus Frischkäse und weisser Schokolade.

Saftiger Karottenkuchen Gugelhupf mit Frischkäse-Weisse Schoko-Guss, Rezept

Karottenkuchen hat ja momentan Hochsaison! Kaum einer meiner Bloggerfreunde, der in den letzten Tagen keinen gebacken hat. Und das ist auch gut so! Was wäre denn Ostern ohne Karottenkuchen? Fast so schlimm wie Ostern ohne Hase!

Saftiger Karottenkuchen Gugelhupf mit Frischkäse-Weisse Schoko-Guss, Rezept

Also natürlich gibt es bei mir in diesem Jahr auch wieder einen Carrotcake. Der Karotten-Gugel mit einem Frischkäse-Weiße Schoko Guss ist ratz fatz auf den Tisch. In dem Rezept habe ich wieder Mal an Zucker gespart und ihn durch Ahornsirup ersetzt. Jaja, im Guss bringt die weiße Schokolade schon Zucker mit, aber insgesamt ist dieser schnelle Rührkuchen keine krasse Zuckerbombe.

Saftiger Karottenkuchen Gugelhupf mit Frischkäse-Weisse Schoko-Guss, Rezept

Frischer Kuchen und frische Tulpen auf den Tisch – schon können die Hasen kommen…

gefüllte pinke Tulpen

Dieser Karotten-Gugelhupf hat durch viele Eier eine eher feste Konsistenz, die Karottenraspel machen ihn sehr saftig und gemahlene Mandeln schön nussig. Der Guss ist ein Muss!!

Saftiger Karottenkuchen Gugelhupf mit Frischkäse-Weisse Schoko-Guss, Rezept

Statt Ahornsirup könnt ihr auch gut braunen Zucker verwenden. Und wenn ihr es süßer mögt erhöht die Menge einfach auf 200g. Wir mögen unsere Kuchen nicht mehr so knallsüss.

Saftiger Karottenkuchen Gugelhupf mit Frischkäse-Weisse Schoko-Guss, Rezept

Ganz ohne Zucker und gluenfrei habe ich diese Karottenküchlein im letzten Jahr gebacken. Vielleicht sind die ja auch etwas für Euch!? Ich kann sie wärmstens empfehlen.

Saftiger Karottenkuchen Gugelhupf mit Frischkäse-Weisse Schoko-Guss, Rezept

Am Osterwochenende werden wir vielleicht noch diesen Möhrenkuchen mit Streuseln von der lieben Jeannie von „Zucker Zimt und Liebe“ backen. Der sieht soooo gut aus!
Bei Mara von „Maras Wunderland“ gibt es Hefezopf mit Karotten und diesen fantastischen Carrot Cake. Oder vielleicht darf es Rüblikuchen von Bianca von „elbcuisine“ sein?

Saftiger Karottenkuchen Gugelhupf mit Frischkäse-Weisse Schoko-Guss, Rezept

Egal!!! Sucht Euch einen aus :-) Hauptsache es gibt Karotenkuchen!

Saftiger Karottenkuchen Gugelhupf mit Frischkäse-Weisse Schoko-Guss, Rezept


So wird´s gemacht:

Karottenkuchen-Gugelhuf mit Frischkäse-weiße Schoko-Guss

Zutaten:

  • 4 Eier (l)
  • 150 ml Ahornsirup oder 150 g braunen Zucker
  • 90 ml Sonnenblumenöl (kalt gepresst)
  • 280g Karotten, geraspelt
  • 200g gemahlene Mandeln
  • 250g Dinkelmehl
  • 2 TL Zimt
  • 1 TL Backpulver
  • 50g weiße Schokolade
  • 70g Frischkäse

Zubereitung:

  1. Gugelhupfform fetten und mit Mehl ausstäuben.
    Backofen auf 175 Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Eier cremig aufschlagen. Ahornsirup und Sonnenblumenöl unterrühren. Jetzt geraspelte Karotten einrühren. Mehl, gemahlene Mandeln, Zimt, Salz und Backpulver mischen, dann unter den restlichen Teig rühren. Nur so lange, bis ein homogener Teig entstanden ist.
  3. Teig in die vorbereitete Form füllen und glatt streichen
  4. Auf mittlerer Schiene 35-40 Minuten backen (Stäbchenprobe!)
  5. Etwas abkühlen lassen, dann aus der Form befreien. Auskühlen lassen.
  6. Für den Guss weiße Schokolade in einem kleinen Topf über einem Wasserbad schmelzen. Frischkäse einrühren und so lange weiter erhitzen, bis ein schön glatter, gießbarer Guss entstanden ist. Über dem Kuchen verteilen. Ich stelle ihn dann direkt in den Kühlschrank, damit die Form mit den Fließnasen direkt erstarrt.

Wie färbt ihr denn Eure Eier? Wie wäre es mal mit Pflanzenfarben. Meine Anleitung für Eier in Blautönen mit Rotkohl gefärbt findet ihr hier. Und einen Osterhase könnt ihr Euch nach dieser Anleitung falten

Ich wünsche Euch Allen wunderschöne Ostertage.
Alles Liebe mit Hase,
Eure Sarah

0 comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *