Geschenke aus der Küche: Ananas-Konfitüre mit Sternanis & Free-printable-Labels zum Ausdrucken

| Adventszeit, Aufs Brot, Brunch, Design, DIY, Frühstück, Marmelade, Rezepte, selbstgemacht, Weihnachten, zum Verschenken

*enthält Werbung für Krups IPrep&CookGourmet

Geschenke aus der Küche: Ananas-Konfitüre mit Sternanis & Free-printable-Labels zum Ausdrucken

Wisst ihr was mich total begeistern kann? Ich gerate immer wieder vollkommen aus dem Häuschen wenn ich spannende Aromenkombinationen entdecke und schmecke. Food Pairing ist einfach etwas wirklich Wunderbares. Wenn aus zwei einzelnen Aromen etwas ganz neues Spektakuläres entsteht ist das doch ein bisschen wie Zauberei, oder?

Geschenke aus der Küche: Ananas-Konfitüre mit Sternanis & Free-printable-Labels zum Ausdrucken

Bei dieser Konfitüre ist, finde ich, auch so eine Zauberei passiert. Weihnachtszauberei. Ich habe Ananas und Sternanis kombiniert, das ist es schon. Nicht Mehr, nicht Weniger. Beim Probieren bin ich dann aber total ins Schwärmen geraten. Wow! Wie gut diese Aromen zusammen passen und was für ein überraschendes Geschmackserlebnis entsteht. Müsst ihr mal probieren.

Geschenke aus der Küche: Ananas-Konfitüre mit Sternanis & Free-printable-Labels zum Ausdrucken

Zusätzlich hat die Konfitüre eine wunderbare sonnengelbe Farbe, bringt damit gute Laune und Sonnenschein auf den Frühstückstisch und eignet sich durch Sternanis perfekt als weihnachtliches Geschenk aus der Küche. Wie bei meinen letzen Geschenken aus der Küche habe ich wieder Labels für Euch gestaltet. Ihr könnt Euch einfach dieses Pdf herunterladen und auf festem Papier ausdrucken. Dann müsst ihr die Labels nur noch ausschneiden und mit doppelseitigem Klebeband auf den Gläsern befestigen.


Hier Labels laden: Ananas Konfitüre mit Sternanis – free printable Labels PDF

Geschenke aus der Küche: Ananas-Konfitüre mit Sternanis & Free-printable-Labels zum Ausdrucken


Geschenke aus der Küche: Ananas-Konfitüre mit Sternanis & Free-printable-Labels zum Ausdrucken

Ich darf ja momentan die Küchenmaschine IPrep&CookGourmet von Krups testen. Da die Maschine ja sowohl pürieren als auch garen kann, fand ich es interessant auszuprobieren, wie sie sich zum Marmelade kochen eignet…und bin überzeugt. Ich finde es super, dass man beim Marmeladekochen mit der Prep&Cook nicht daneben stehen muss und nichts spritzt…
Ich fand es außerdem sehr praktisch, dass man sich diesen Schritt von Hand zu Pürieren spart. Alles geht im Handumdrehen ganz von alleine.

Natürlich kann man die Konfitüre auch auf herkömmliche Weise gekocht. Weiter unten im Beitrag findet ihr die beiden Zubereitungswege separat erklärt.

Geschenke aus der Küche: Ananas-Konfitüre mit Sternanis & Free-printable-Labels zum Ausdrucken

Ach so ja, noch was. Ich koche meine Marmeladen und Konfitüren ja immer mit 3:1 Gelier-Xucker*. Das ist eine kalorienärmere, zuckerfreie Alternative zu herkömmlichen Gelierzucker aus Xylit. Ich bin mit dem Ergebnis immer total zufrieden und spare gerne Kristallzucker wo es geht. Das könnt ihr natürlich auch handhaben wie ihr möchtet und es Euch gefällt. Allerdings achtet auf die Packungsangaben in welchem Verhältnis Früchte und Zucker stehen. 3:1 Zucker zu verwenden, macht die Marmelade immer fruchtiger und aromatischer, finde ich.


So wird´s gemacht:

Ananas-Konfitüre mit Sternanis

Für ca. 6-8 Gläser

Zutaten:

  • 1 Ananas (600 g Fruchtfleisch)
  • Saft und abgeriebene Schale von 1 Biozitrone
  • 2 Sternanis
  • Gelierzucker oder GelierXucker 3:1 (200 g)

Zubereitung:

  1. Ananas schälen, vom harten Kern befreien und in grobe Stücke schneiden. Zusammen mit Zitronensaft und Zitronenschale pürieren. Entstandenes Fruchtmus abwiegen, um die exakt benötigte Menge Gelierzucker zu bestimmen.
  2. Fruchtmus mit Gelierzucker und Sternanis verrühren und in einem Topf aufkochen und einige Minuten (nach Packungsanweisung) sprudelnd kochen.(Gelierprobe!)
  3. Sternanis entfernen und sofort heiß in sterilisierte Marmeladegläser abfüllen und mit ebenfalls sterilisierten Deckeln fest verschließen. Gläser für ca. 5 Minuten auf den Kopf stellen. Dann wieder
    umdrehen und auskühlen lassen.

Zubereitung in der IPrep&CookGourmet:

  1. Das Ultrablade-Universalmesser einsetzten. Ananas schälen, vom harten Kern befreien und in grobe Stücke schneiden. Zusammen mit Zitronensaft und Zitronenschale abwiegen, um die exakt benötigte Menge Gelierzucker zu bestimmen. Mit Gelierzucker in den Behälter geben und 60 Sekunden / Stufe 12 pürieren.
  2. Mit dem Spatel alles in die Mitte schieben und kurz verrühren. Stufe 4 / 110 °C / 15 Minuten kochen. Den Dampfreglerverschluss
    auf Minimum stellen, so dass viel Dampf entweichen kann.
  3. Nach Ablauf des Programms Sternanis entfernen, die Konfitüre sofort heiß in sterilisierte Marmeladegläser abfüllen und mit ebenfalls sterilisierten Deckeln fest verschließen.
    Gläser für ca. 5 Minuten auf den Kopf stellen. Dann wieder
    umdrehen und auskühlen lassen.

Geschenke aus der Küche: Ananas-Konfitüre mit Sternanis & Free-printable-Labels zum Ausdrucken

Viel Spaß beim Verschenken und Naschen.

Habt einen schönen dritten Advent, ihr Lieben!
Eure Sarah



Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links, also Partnerlinks zu Amazon. Dies bedeutet, wenn ihr über diesen Link etwas kauft unterstützt ihr meinen Blog und mich mit einem kleinen Prozentsatz, für Euch bleibt der Preis natürlich genau gleich.

0 comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *