Kaki-Physalis-Birne Smoothie Bowl mit Chai-Granola – keep calm and eat a happy bowl

| Frühstück, raw, Rezepte, Smoothies, Superfoods, vegan, Winter

Kaki-Physalis-Birne Smoothie Bowl mit Chai-Granola – keep calm and eat a happy bowl

Ahhhh…irgendwie komisch. Jedes Jahr das Gleiche. Kurz vor Weihnachten steigt der Stresspegel enorm und es müssen noch 1000 und 1 Sache erledigt werden. Als würde die Zeitrechnung nur bis Weihnachten gehen. Menschenmassen pressen sich durch die Stadt, mit mürrischen Mienen bleiben viele schnurstracks auf ihrem Weg, auch wenn sie dabei schon mal den Entgegenkommenden einen Ellenbogen in die Rippen rammen müssen. Furchtbar. Waren Menschen schon immer so unfreundlich? Ich habe das Gefühl es steigert sich jedes Jahr. Von wegen Weihnachtszeit, die Zeit der Nächstenliebe. Naja gut. Wir wollen uns davon nicht anstecken lassen, ja? Bitte!!! Keep calm an eat a happy bowl!

keep calm and eat a happy bowl

Lasst uns erst mal gemütlich setzten und eine Gute Laune Bowl zum Frühstück essen. Diese wunderschöne orangene Farbe kann nur die Stimmung heben. Mit Kaki, Physalis, Apfel und Birne vereinen sich in dieser Smoothie Bowl die tollsten Winteraromen. Die Bowl ist lecker süß und mit dem selbst gemachten Nuss-Chai-Granola als Topping, wird sie weihnachtlich. Und sowohl Physalis als auch Kaki zählen zu den Superfruits!

Das Rezept für das leckere Granola habe ich neulich gebloggt. Hier könnt ihr es nachlesen.

Kaki-Physalis-Birne Smoothie Bowl mit Chai-Granola – keep calm and eat a happy bowl

Ich liebe ja Smoothie Bowls. Ein Smoothie zum löffeln mit knackigen Früchtchen und chrunchigem Müsli. Und dann kann man diese Frühstück noch so hübsch dekorieren. Voll mein Ding. Was meint ihr?

Kaki-Physalis-Birne Smoothie Bowl mit Chai-Granola – keep calm and eat a happy bowl


So wird´s gemacht:

Kaki-Physalis-Birne-Smoothie Bowl

Zutaten für 1 Portion:

  • 1 Apfel
  • 1 Birne
  • 1 reife (Bio-)Kaki
  • 7 Physalis
  • 1 Schuss Milch (z.B. Buttermilch oder auch Mandelmilch)
  • 4 EL Nuss-Chai-Granola

Zubereitung:

  1. Alle Früchte waschen. Einige dünne Spalten vom Apfel, eventuell der Birne und von der Kaki schneiden, beiseite legen. 3 Physalis ebenfalls beiseite legen.
  2. Restliche Früchte mit einem Schuss Milch in den Mixer geben und gut pürieren.
  3. In eine Schüssel füllen und mit Fruchtspalten, halbierten Physalis und Granola dekorieren.

Kaki-Physalis-Birne Smoothie Bowl mit Chai-Granola – keep calm and eat a happy bowl

So. Dann wünsche ich Euch einen guten Start in den Tag, meine Lieben. Und wie gesagt, immer mit der Ruhe! Ich versuche das jetzt auch.

Alles Liebe Eure, Sarah

1 Comment

1 Comment on Kaki-Physalis-Birne Smoothie Bowl mit Chai-Granola – keep calm and eat a happy bowl

  1. Krisi von Excusemebut...
    20. Dezember 2016 at 10:04 (2 Jahren ago)

    Mhh, ja da bin ich doch direkt dabei,l zu seiner leckeren Smoothie Bowl würde ich nicht Nein sagen;)
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *