Strawberry-Moskow-Mule zum #HappyFizzyFriyay

| FizzyFriday, Getränke, mit Alkohol, Rezepte

Strawberry-Moskow-Mule | Rezept von feiertäglich.de

Es ist Freitag, ihr Lieben! Ein lautes FRIYAY! Ich hoffe Eure Woche war nicht all zu anstrengend. Ich kann mich jedenfalls nicht beschweren. Ich bin im Urlaub und sende Euch liebe Grüße aus einem zauberhaften Ferienhaus in Schweden am Meer. Wer mir auf Instagram folgt, hat schon die ein oder andere Urlaubsimpression gesehen :-).

Strawberry-Moskow-Mule | Rezept von feiertäglich.de
#happyfizzyfriyay

Ob im Urlaub oder nach einer stressigen Arbeitswoche, der Freitag ist ein guter Tag um an zu stossen. Ein leckerer Drink zum Wochenende ist immer eine gute Idee. Das sehe nicht nur ich so, oder?

Immer wieder Freitags, habe ich festgestellt, dass die lieben Schwestern Tanja, Tine, Jasmin und Carina, auch als die Foodistas im Netz bekannt, ebenfalls gerne aufs Wochenende anstossen. Kurzerhand haben wir beschlossen, dass gemeinsam virtuell zu tun. Seid ihr dabei? Zum #HappyFizzyFriyay gibt es ab jetzt also immer mal wieder Rezepte für Drinks auf dem Blog der Foodistas und hier bei mir. Ich freue mich Trinkschwestern im Geiste gefunden zu haben und auf unseren gemeinsamen #HappyFizzyFriyay.

Strawberry-Moskow-Mule | Rezept von feiertäglich.de

Den Anfag macht bei mir ein kleiner Strawberry-Moskow-Mule. Noch schnell einen Drink mit Erdbeeren, bevor die Erdbeersaison dann ja leider vorbei ist. Pro Drink braucht ihr nur 3 Stück…die werden ja wohl noch zu kriegen sein.
Ich bin ein grosse Moskow-Mule Fan und liebe es, ihn aus Kupferbechern zu trinken. Für diese Variante mit Erdbeeren, eignen sich allerdings Gläser besser, damit man auch die hübsche Farbe sieht.


So wird´s gemacht:

Strawberry-Moskow-Mule

Zutaten pro Drink:

  • 2 cl Vodka
  • 2 Erdbeeren, + 1 Erdbeere für die Deko
  • ca. 120 ml Gingerbeer (z.B. von Thomas Henry)
  • 1 Thymianzweig
  • Eiswürfel

Zubereitung:

Pro Dink zwei Erdbeeren mit dem Stößel oder der Gabel grob zerdrücken. Mit Wodka mischen. Eis in ein Glas füllen, Erdbeer-Vodka Mischung hineingeben und mit Gingerbeer auffüllen. Mit Erdbeere und Thymianzweig dekorieren. Prost!


Es gibt immer etwas, auf das man anstossen kann. Wir trinken heute auf den Start einer weitere Urlaubswoche in Schweden…
und natürlich proste ich den lieben Fooodistas zu und trinke auf hoffentlich viele gemeinsame #HappyFizzyFriyay´s!

Habt einen schönen Freitag und ein tolles Wochenende!
Alles Liebe, Eure Sarah

1 Comment

1Pingbacks & Trackbacks on Strawberry-Moskow-Mule zum #HappyFizzyFriyay

  1. […] fin­det ihr übri­gens auch bei unse­rer Fiz­zy-Fri­day-Schwes­ter im Geis­te Sarah von Fei­er­täg­lich, sie hat sich uns näm­lich ganz spon­tan ange­schlos­sen und ist genau­so wie wir Feu­er und […]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *