Love Love…Launemacher zum Valentinstag + Give Away

| Launemacher, Valentinstag

Valentinstag ist kitschig? Eine Erfindung der Blumenläden? Erzwungen? Warum nur genau dieser spezielle Tag? Umso besser wenn ihr die Liebe nicht nur an einem einzigen Tag im Jahr zelebriert. Aber mal Hand aufs Herz…sagt ihr Euren liebsten Menschen um Euch herum oft genug wie viel sie Euch bedeuten?
Ein Tag für die Liebe…Also ich finde das wunderbar.

Daher habe ich mal an paar Ideen mit Herzchen für Euch gesammelt.

Launemacher zum Valentinstag

Wie wäre es zum Beispiel mit ganz vielen Herzluftballons in der Wohnung – für Euren Liebsten oder auch einfach so für Euch? Mir machen Ballons irgendwie immer gute Laune, und wenn sie dann noch eine Herzchenform haben um so besser…

Bei t.lovers *klick gibt es diese hübschen Tee-Herzchen. Bester Tee in herzige Förmchen gepresst. Ein fabelhaftes Geschenk für die beste Freundin, oder?

Zum Tag der Liebe verschenke ich auch gerne Macarons. Schau mal wie hübsch und perfekt die Makrönchen von Jö Makrönchen sind *klick. Da schmilzt jeder dahin…

Auch ein tolles Mitbringsel sind Leckereien in kleine Herzchen-Tütchen verpackt. Natürlich machen sich da selbstgebackene Keks-Herzen am Besten aber diese neuen Herzen von Brandt Zwieback mit Kokosglasur tun auch einen guten Job (Ich hatte diese leckeren kleinen Dinger in meiner Degusta-Box in diesem Monat und bin ganz begeistert).

Simply Love

Simply Love

Simply Love. Dieser Früchtetee von t.lovers *klick mit Erdbeeren und Orangenschalen hält was er vespricht und verführt mit seinem umwerfenden Aroma. Wenn ihr in Hamburg seid solltet ihr unbedingt mal in der t.boutique & t.bar der t.lovers in St Georg, Lange Reihe 68-70 vorbei schauen – ein Besuch dort lohnt sich sehr! Sonst gibt es aber auch alle tollen Tee-Sorten in drei Größen im Onlineshop zu bestellen.

Launemacher_Valentinstag16_h1

Ganz begeistert bin ich auch von den Gewürzen von Oz. *klick Ist diese Verpackung nicht der Knaller? Es gibt verschiedene thematisch zusammengestellte Gewürzsets, die jeweils 5 Gewürze enthalten. Das besondere sind die kleinen Dosen, die alle wiederbefüllbar sind. Natürlich passt das Thema Aphrodisiakum bombastisch zu meinem heutigen Post. Dieses Set enthält die Gewürze Bengalischen Langschanzpfeffer, Koriander, Muskatnuss, Chili und Tahiti Vanille. Diese Gewürze sind speziell für sinnliche Momente zusammengestellt und versprechen alle samt eine aphrodisierende Wirkung.
Ich darf diese Gewürzmischung testen und ihr werdet in den nächsten Tagen sehen und lesen, was ich damit gewürzt habe.

Das Beste…ihr könnt ebenfalls ein Set gewinnen!!
Verratet mir einfach bis zum 14.02.16, 0:00 Uhr in den Kommentaren unter diesem Beitrag was ihr vom Valentinstag haltet. Mögt ihr ihn? Schenkt ihr eurem Liebsten etwas oder findet ihr das alles blöd und kitschig?
Ihr könnt an diesem Gewinnspiel teilnehmen, wenn ihr über 18 Jahre alt seid und in Deutschland oder Österreich wohnt.
Vergesst nicht eine gültige Emailadresse zu hinterlassen, damit ich den Gewinner/die Gewinnerin benachrichtigen kann. Unter allen Kommentaren wird dann der Gewinner/die Gewinnerin ausgelost! Viel Glück!

Launemacher_Valentinstag16_q2

In der kommenden Woche stehen hier alle Zeichen auf Herzchen und ich koche ein Valentinstags-Menü und teile mit Euch selbstverständlich die Rezepte. Es gibt drei Gänge und aphrodisierende Gewürze spielen eine Große Rolle…mehr sei noch nicht verraten.

In diesem Sinne, alles Liebe, Eure Sarah

24 Comments

24 Comments on Love Love…Launemacher zum Valentinstag + Give Away

  1. Stef
    7. Februar 2016 at 23:37 (3 Jahren ago)

    Ich bin eigentlich nicht soo ein Fan vom Valentinstag,aber gegen das Set hätte ich nichts ;)

    Antworten
  2. Chani
    8. Februar 2016 at 9:26 (3 Jahren ago)

    Ich brauche eigentlich keinen extra Tag, um meinen Liebsten zu zeigen wie gerne ich sie habe. Stattdessen liebe ich es immer wieder zwischendurch Freuden zu machen, dafür würde sich das Set gut eignen. :)
    Liebe Grüße

    Antworten
  3. Sanne
    8. Februar 2016 at 9:41 (3 Jahren ago)

    Das Set ist so toll, dass ich meine Vorurteile gegen Valentinstagkitsch mal beiseite lege und gerne in den Lostopf hüpfe

    Antworten
  4. Anny
    8. Februar 2016 at 9:55 (3 Jahren ago)

    Mh, so richtig feiern werden wir nicht – vor allem, da der Herr den Valentinstag total blöd findet. Mich würde es nicht stören :)

    Antworten
  5. Anja
    8. Februar 2016 at 10:01 (3 Jahren ago)

    Eigentlich bin ich der Meinung, dass man den Menschen, die man liebt, das ganze Jahr über kleine Aufmerksamkeiten schenken soll. Trotzdem mag ich den Valentinstag, weil ich mich dann immer mit meinem Liebsten zurückziehe und dieser Tag dann nur uns gehört.

    Antworten
  6. Julia
    8. Februar 2016 at 10:35 (3 Jahren ago)

    Das große Theater um den Valentinstag ist mir immer ein bisschen too much, trotzdem werden wir an dem Tag schön Essen gehen und eine Date Night genießen. :)

    Antworten
  7. Sarah
    8. Februar 2016 at 12:35 (3 Jahren ago)

    Ich mag den Valentinstag eigentlich sehr. Es ist einfach ein Tag im Jahr an dem man in sich geht und an den Liebsten denkt und ihm auch zeigt, was man von ihm hält ;)
    Wenn dieser Tag aber mehr stressig als entspannt ist, finde ich es besser ihn ausfallen zu lassen und dafür etwa den Jahrestag etwas größer zu zelebrieren.

    Antworten
  8. Julia
    8. Februar 2016 at 12:51 (3 Jahren ago)

    Ich hab nichts gegen den Valentinstag, finde es aber auch nicht schlimm, wenn man nichts mit seinem Partner unternimmt. Ich persönlich werde auch nichts verschenken. Vielleicht schreibe ich aber mal wieder einen Liebesbrief :-)

    Antworten
  9. Lisa
    8. Februar 2016 at 13:28 (3 Jahren ago)

    Valentinstag ist nicht so meines, ich finde es ist einfach ein Wirtschaftsfaktor. Aber das Gewürzset find ich klasse! Ich liebe Gewürze über alles und die sind auch noch so toll verpackt!!!! Lg Lisa

    Antworten
  10. Sandra
    8. Februar 2016 at 14:11 (3 Jahren ago)

    Hallo,

    naja feiern werden wir den Valentinstag nicht – wir finden, dass dies eher eine Erfindung der Blumenindustrie ist und machen uns lieber einfach so kleine Geschenke :)

    Viele Grüße!

    Antworten
  11. Christopher
    8. Februar 2016 at 15:09 (3 Jahren ago)

    Halte nicht so viel vom Valentinstag! Man sollte jeden Tag „aufmerksam“ sein!!

    Antworten
  12. Jasmin
    8. Februar 2016 at 17:36 (3 Jahren ago)

    Also Valentinstag an sich finde ich voll blöd, warum muss mir denn wer sagen, wann ich genau was feiern soll? Allerdings finde ich es dann doch schön, zu besonderen Anlässen was nettes zu zaubern – wenn es sich zeitlich einrichten lässt und man auch grad zufällig ne gute Idee hat ;o)

    Antworten
  13. Laura
    8. Februar 2016 at 17:57 (3 Jahren ago)

    Hallo erstmal :)

    Valentinstag ist für mich ein wenig zu amerikanisch, zu gestellt und zu kapitalistisch. Ich zeige meinen Lieben gerne was sie mir bedeuten, doch brauche ich dafür kein extra Tag im Jahr. Ein kleines Geschenk / eine kleine Überraschung wie z.B. diese schön verpackten Gewürze hier (ich liebe Gewürze :D Wenn ich ausziehe habe ich kein Besteck aber 3 Pfeffermühlen…) an einem unbedeutenden tag sagen da doch viel mehr aus :) <3

    Antworten
  14. Marita Tribull
    8. Februar 2016 at 18:32 (3 Jahren ago)

    Mein Schatz und ich schenken uns nichts, allerdings kochen wir jeden Valentinstag ein 3-Gänge-Menü zusammen und da könnten wir die Gewürze bestimmt schön einbauen :-)

    Antworten
  15. Annika
    8. Februar 2016 at 19:49 (3 Jahren ago)

    Hallo :)
    Richtig tolles Gewinnspiel, danke dafür!
    Ich stehe dem Valentinstag relativ neutral gegenüber. Mein Freund und ich feiern ihn zwar nicht, aber ich finde die ganzen Valentinstag-Hasser trotzdem viel nerviger als den Valentinstag an sich. Ich meine…am Geburtstag sagt doch auch keiner „ohmeingott, kann man etwa nicht jeden Tag sagen, dass es schön ist, dass man geboren wurde?!“. Und dann sind immer alle plötzlich voll die Konsumkritiker und regen sich über den Kapitalismus auf. An diesem einen Tag. super. Und dann noch diese arroganten Unterstellungen als würden sich Menschen, die sich was zum Valentinstagen schenken sonst nie eine Freude machen, so nach dem Motto „also ICH brauch dafür ja keinen speziellen Tag“. ja, schön, kriegst nen Keks.
    Okay, fertig.
    :D

    Antworten
  16. Tonia S
    8. Februar 2016 at 22:41 (3 Jahren ago)

    Ich finde den Tag eigentlich ganz schön. Auch, wenn man keinen Freund hat, mache ich dann gerne was mit lieben Freundinnen oder meiner Schwester. Zumindest bekommen sie eine Karte:) Aber dieses Jahr ist ja Wochenende, da kann ein Besuch sogar auch möglich werden.

    Antworten
  17. Inga
    8. Februar 2016 at 22:55 (3 Jahren ago)

    Also für mich gibt es nichts schöneres als am Valentinstag ein wunderbares Menü zu kochen. In der Tat ist der Mann jedes mal überrascht – da er sich den Termin offensichtlich nicht merken kann. Das macht den besonderen Überraschungseffekt aus! :D

    Antworten
  18. Tulpentag
    9. Februar 2016 at 0:00 (3 Jahren ago)

    Ich hab den Valentinstag noch nie als solchen gefeiert. Was aber eher daran liegt, dass ich am gleichen Tag Geburtstag habe ;) Das Männchen und ich nehmen uns am 14.2. also eher wegen dem Geburtstag Zeit füreinander und schenken dem anderen lieber das ganze Jahr über kleine Aufmerksamkeiten.
    Das Gewürzset ist super chic. Vielleicht hab ich ja Glück :)
    Lieben Gruß,
    Jenny

    Antworten
  19. Sandra von haseimglueck
    9. Februar 2016 at 17:33 (3 Jahren ago)

    Hi Sarah,
    also ich bin auch nicht so der große Valentinstag-Fan… Bei meinem Mann und mir ist es tatsächlich so, dass spontane Aktionen viel schöner werden, als wenn wir irgendeine Aktion fix für einen Tag planen. Irgendwie sind so Tage wie Valentinstag etc aufgrund der hohen Erwartungen an eben diesen Tag bei uns vorprogrammiert, in die Hose zu gehen :-D
    Deinem Valentinsmenü werde ich aber mit großem Interesse folgen und die Gewürze finde ich auch toll ;-)
    Liebste Grüße sendet Dir,
    Sandra

    Antworten
  20. christina horn
    10. Februar 2016 at 22:05 (3 Jahren ago)

    Ich finde Valentinstag toll nur sollte es nicht so mit Geschenken übertrieben werden da es mehr als einen Tag im Jahr gibt in dem man zeigen sollte das man den Partner liebt! Wir unternehmen immer was schönes und gehen abend schick essen!

    liebe grüße
    christina

    Antworten
  21. Hanni
    11. Februar 2016 at 15:15 (3 Jahren ago)

    Wir finden die Idee des Valentinstags an sich schon sehr romantisch, leider wird aber viel zu sehr übertrieben. Wir überraschen uns lieber unerwartet das ganze Jahr über zwischendurch – das macht viel mehr Spaß :-)

    Antworten
  22. Evi
    12. Februar 2016 at 15:31 (3 Jahren ago)

    Ich finde Valentinstag schön, allerdings schenken wir uns nichts, sondern versuchen jedes Mal etwas schönes miteinander zu unternehmen. So ist der Valentinstag einfach ein Tag für uns, an dem wir bewusst zusammen das Leben genießen und uns etwas gönnen. Oft kochen wir etwas besonderes zusammen. Da wär natürlich das Gewürzset perfekt! :)
    Liebe Grüße
    Evi

    Antworten
  23. Anne
    13. Februar 2016 at 12:56 (3 Jahren ago)

    Für mich ist Valentinstag eher unnötig, da man seine Liebe zueinander immer ausdrücken kann! :)

    Antworten
  24. Isabella Mirla
    13. Februar 2016 at 23:22 (3 Jahren ago)

    Ich freue mich am Valentinstag über eine kleine Überraschung von meinem Schatz, muss gar nichts tolles sein, eine rote Rose oder ein Liebesbrief auf dem Kopfkissen reicht völlig aus.

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *