#SuperfoodSamstag mit einem Rezept für wärmenden Ingwer-Apfel-Zimt Tee

| alkoholfrei, Getränke, Rezepte, Superfoods, SuperfoodSamstag, Tee

SuperfoodSamstag_Logo
#SuperfoodSamstag mit einem Rezept für Ingwer-Apfel-Zimt Tee von feiertaeglich.de
Willkommen zum #SuperfoodSamstag. Heute habe ich hier ausnahmsweise mal keinen Gast zu Besuch und ihr müsst mit einem Beitrag von mir selbst vorlieb nehmen. Denn ich möchte euch unbedingt frischen Ingwer als Superfood ans Herz legen! Vor Allem jetzt im Herbst kann man seine Superkräfte gut brauchen. Toll ist es doch auf natürliche Wirkungen von Lebensmitteln zurück zu greifen, bevor man Pillen schluckt, oder?


#SuperfoodSamstag mit einem Rezept für Ingwer-Apfel-Zimt Tee von feiertaeglich.de

Ingwer wird in Asien ja schon seit tausenden von Jahren als Wunderknolle gehandelt, aber auch bei uns werden seine Superkräfte immer bekannter. Abgesehen von seinem leckeren scharf-würzigem Geschmack hat der Ingwer viele Wirkungen zu bieten: Es wird ihm nachgesagt unser Immunsystem zu stärken und gegen Erkältungen zu helfen. Ingwer soll Schmerzen lindern und hilft gegen Übelkeit und Verdauungsbeschwerden. Zusätzlich wärmt er uns von innen.

Wichtig ist es, dass man die Wurzel nicht zu dick schält, denn direkt unter der Schale sitzen seine Wirkstoffe. Am Besten und Einfachsten geht dies mit der Rückseite einer Teelöffelkante: Einfach die Haut abschaben!
Aus meiner Küche ist die scharfe Knolle nicht weg zu denken. Ich liebe sie gerieben in Suppen, in dünnen Scheiben in kalten oder heißem Ingwer-Zitronenwasser, frisch in Smoothies oder eben in diesem Ingwer-Apfel-Zimt Tee.
Dafür habe ich frischen Ingwer mit Äpfeln und einer Zimtstange gekocht und das ganze mit eigenem frischen Apfelsaft (ohne Zucker natürlich) verfeinert. So erhält unser Tee noch zusätzlich die wärmende Wirkung des Zimts. Apfeltee an sich soll ebenfalls gegen Erkältungen helfen und rheumatische Beschwerden lindern. Unser heißer Drink ist also gesund – gesund & gesund.

#SuperfoodSamstag mit einem Rezept für Ingwer-Apfel-Zimt Tee von feiertaeglich.de

Auf jeden Fall schmeckt dieser Ingwer-Apfel-Zimt Tee oberlecker und wärmt uns von innen richtig schön durch. Perfekt nach einem langen Herbstspaziergang…Nach der Zubereitung duftet die Küche auch toll nach diesen wunderbaren Aromen.

So sind wir doch gewappnet für den Herbst und den Winter!



Und so geht´s:

Ingwer-Apfel-Zimt Tee

Zutaten für 2 Gläser:

  • ca. 5 cm frische Ingwerwurzel
  • 2 kleine Äpfel
  • 1 Zimtstange
  • 300 ml Wasser
  • 200 ml naturtrüber Apfelsaft ohne Zucker

Zubereitung:

  1. Äpfel waschen, vom Kerngehäuse befreien und in dünne Scheiben schneiden.
  2. Ingwer schälen (geht gut mit der Teelöffelaußenkante) und in dünne Scheiben schneiden
  3. Alles in einen kleinen Topf geben und aufkochen. Ca. 7 Minuten sprudelnd kochen lassen.
  4. Durch ein Sieb in Teegläser füllen und nach Belieben mit jeweils einer Apfelscheibe garnieren.

#SuperfoodSamstag mit einem Rezept für Ingwer-Apfel-Zimt Tee von feiertaeglich.de

Habt ein tolles Herbstwochenende und alles Liebe,
Eure Sarah

1 Comment

1 Comment on #SuperfoodSamstag mit einem Rezept für wärmenden Ingwer-Apfel-Zimt Tee

  1. Krisi von Excusemebut...
    13. Oktober 2015 at 11:00 (2 Jahren ago)

    Oh der Tee klingt sehr lecker. Ich liebe Ingwer-Tee ja allgemein sehr gerne, aber so habe ich ihn noch nicht probiert!Wird definitiv nachgeholt;)
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *