Quiche mit Lauch in Dijon-Senfcreme und Zitronenthymian

| Backen, Getestet, Hauptgerichte, Herzhafte Kuchen, Quiche, Rezepte, Tarte

Rezept für Quiche mit Lauch in Senfcreme und Zitronenthymian | feiertaeglich.de

Im Spätsommer und Herbst haben Quiches und herzhafte Tartes bei mir Hochsaison.
Heute habe ich ein Rezept für eine Quiche mit knusprigem Vollkorn-Braunhirse Teig und Lauch, umhüllt von leckerer Dijon-Senfcreme, für Euch. Der frische Zitronenthymian passt prima zum Lauch und gibt der Quiche so einen kleinen Extra-Geschmackstwist, wie ich finde.

Irgendwie komisch…sobald das Licht etwas wärmer wird, bekomme ich Appetit auf diese leckeren und praktischen herzhaften Kuchen in den verschiedensten Varianten. Man kann sie so toll vorbereiten und ist damit herrlich flexibel – Wenn es das Wetter hergibt ist der Kuchen und ein paar Teller schnell auf die Terrasse getragen, falls es doch zu kalt wird schmeckt er auch ebenso lecker am Küchentisch.
Und Reste schmecken am nächsten Tag umso besser.

Rezept für Quiche mit Lauch in Senfcreme und Zitronenthymian | feiertaeglich.de

Die Senfcreme habe ich mit Dijon-Senf von Amora zubereitet, den ich in der Degustabox August gefunden habe. Ich habe mich sehr über den ganzen Senf in der Box gefreut. Ich muss nämlich zugeben, dass der Senfverbrauch in diesem Haushalt extrem hoch ist. Wir lieben Senf in allen Varianten: als Senfsauce oder Senfkruste zu Fisch, in Massen zur Bratwurst und natürlich Balsamico-Senf-Honig-Dressing über dem Salat nicht zu vergessen. Die Degustabox mit ihren Überraschungsprodukten kommt monatlich vor mein Tür geflattert (*klick für mehr infos zur Degustabox).
Degusta Box August 2015
In diesem Monat waren bei mir folgende Produkte enthalten: Amora: Senf (2 Sorten), Grefusa: Snatts, 28 Black: Sour Apple & Sour Cherry, Romanza: Amaretto, Kluth: Salatveredler, Powermints: Compass, Chio: Popcorn, Kettle Chips, Houdek: Salami Fan Snack, San Miguel: Bier, Babo Blue, Capri Sonne: Freezies.
Wirklich gut haben uns die Grefusa Snatts Tomate geschmeckt. Der Amaretto wird demnächst natürlich verbacken. Das Popcorn wartet noch auf seinen Einsatz zum nächsten Sofa-Film-Abend.

Apropro Safa-Film-Abend…da macht sich eine Quiche doch auch sehr gut :-). Jetzt also endlich das Rezept:


So wird´s gemacht:

Quiche mit Lauch in Dijon-Senfcreme und Zitronenthymian

Für 1 Tarteform 26 cm

Zutaten für den Teig:

  • 250 g Mehl (ich habe 100 g weisses Mehl, 100 g Vollkornmehl und 50 g Braunhirsemehl verwendet)
  • 1 TL Salz
  • 130 g kalte Butter
  • 1 Ei
  • 2-3 EL kalte Milch

Zutaten für den Belag:

  • 200 g Creme Fraiche
  • 150 g Saure Sahne
  • 2 Eier
  • 4 TL Dijon-Senf
  • 1 TL trockene Gemüsebrühe
  • 1 TL Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 große Stange Lauch
  • 5-6 Stengel Zitronenthymian

Zubereitung:

  1. Für den Teig Mehl mit Salz vermischen. Kalte Butter in Würfeln dazu geben und mit den Fingerspitzen krümelig einarbeiten. Ei und Milch hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verkneten. Teig in zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie ca. 30 Minuten kühl stellen.
  2. Creme Fraiche, Saure Sahne, Eier, Senf und Gewürze mit dem Schneebesen gut verquirlen und ebenfalls kalt stellen.
  3. Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche kreisrund ausrollen (ca.30 cm Durchmesser). Mit Hilfe der Teilrolle in die gefettete Form geben. Rand formen und andrücken. Den Boden mit der Gabel mehrmals einstechen. 30 Minuten kalt stellen.
  4. Backofen auf 200°C E vorheizen.
  5. Mit Backpapier belegen und mit getrockneten Hülsenfrüchten beschweren. Im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene 15 Minuten blind backen.
  6. Während dessen Lauch putzen, Wurzeln und welkes Grün abschneiden. Lauch in Scheiben schneiden.
  7. Hülsenfrüchte und Backpapier entfernen. Senfcreme auf den Boden giessen. Mit Lauchscheiben belegen.
  8. Etwa 20-25 Minuten im vorgeheizten Ofen goldbraun backen.
  9. Mit frischem Zitronenthymian dekorieren und servieren. Dazu schmeckt Salat, z.B. ein einfacher Rucolasalat mit Balsamicodressing und bestem Olivenöl.

Rezept für Quiche mit Lauch in Senfcreme und Zitronenthymian | feiertaeglich.de

Guten Appetit!
Alles Liebe, Eure Sarah

P.S. Meine liebste herzhafte Tarte ist diese schnelle Kürbis-Ziegenkaese-Tarte mit Rosmarin und Honig (>>hier geht´s zum Rezept):
KuerbisZiegenkaesetarte_q2
Die kommt bei uns auch ganz bald wieder auf den Tisch!

3 Comments

3 Comments on Quiche mit Lauch in Dijon-Senfcreme und Zitronenthymian

  1. Katja von stilettosandsprouts
    19. September 2015 at 16:14 (3 Jahren ago)

    Meine liebe Sarah,
    ich finde es sooo lustig, dass wir uns beide für den Senf entschieden haben bei der Degustabox als Zutat für ein Rezept. Ich hab mich auch total über den Senf gefreut, da ich auch ein Riesensenffan bin. Wie lustig!! :-)
    Deine Quiche klingt ganz fabelhaft und sieht super gut aus. Da würde ich ja glatt mal ein GROSSES (wichtig!! :-D) Stück von nehmen…
    Hab noch ein schönes Wochenende!!
    Allerliebste Grüße
    Katja

    Antworten
    • Sarah
      22. September 2015 at 13:01 (3 Jahren ago)

      Liebe Katja, ja, lustig… Aber Senf ist ja auch wirklich ein großartiges Zeug! Dein Kartoffelsalat sieht auch oberlecker aus! Mhhh! Liebste Grüße von Senf-Fan an Senf-Fan :-)

      Antworten

1Pingbacks & Trackbacks on Quiche mit Lauch in Dijon-Senfcreme und Zitronenthymian

  1. […] Eine unendlich köstliche Geschichte: Man knete einen schnellen Mürbeteig und packe ihn zusammen mit ein wenig Créme fraîche, Lauch, Dijon-Senf und ein paar anderen guten Sachen in die Quicheform. 25 Minuten später ist der goldbraune Lauchkuchen fertig. Zum Rezept […]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *