Rha-Bar-Ber-Mania im Glas konserviert: Rezept für Rhabarber-Erdbeer-Vanille Marmelade, Free Printable Labels und selbst gebackene Scones

| Aufs Brot, Backen, Brötchen, Brunch, DIY, Free Printables, Frühstück, Marmelade, Rezepte, Sweets, zum Verschenken

Rezept für Rhabarber-Erdbeer-Vanille Marmelade, Free Printable Labels und selbst gebackene Scores, DIY #freeprintables #RhaBarBerMania #feiertaeglich
Rezept für Rhabarber-Erdbeer-Vanille Marmelade, Free Printable Labels und selbst gebackene Scores, DIY #freeprintables #RhaBarBerMania #feiertaeglich
Dass ich in diesem Jahr total verrückt nach Rhabarber bin, habe ich Euch ja nun wirklich nicht verheimlicht. Ich mochte Rhabarber schon immer gern, aber scheinbar haben sich meine Geschmacksnerven nun noch etwas verändert und sich in sein Aroma komplett verliebt :-). Ich konnte nicht genug bekommen von Saft, Ice-Pops, Smoothies und Rhabarber-Käsekuchen. Die Saison neigt sich ja nun dem Ende zu…und ich werde trauern!

Daher muss ich auch noch schnell etwas von dem Geschmack konservieren! Lasst uns die RhaBarBerMania doch einfach verlängern und eine leckere Marmelade mit den Traumpartnern Erdbeeren und Vanille kochen! Die frische Marmelade entfaltet ihren Geschmack wahnsinnig gut auf selbst gebackenen Scones.

Rezept für Rhabarber-Erdbeer-Vanille Marmelade, Free Printable Labels und selbst gebackene Scores, DIY #freeprintables #RhaBarBerMania #feiertaeglich
Omnomnomnom – selbst gebackene Scones, eine schöne Schicht cremigen Frischkäse und Marmelade ganz dick obendrauf…ein Gedicht. Ich muss total aufpassen, dass ich die Rhabarbersaison so wirklich verlängere und nicht alle Marmeladenvorräte direkt verputze.

Die Marmelade habe ich übrigens wieder mit Xucker gekocht. Xucker ist ein Gelierzucker ohne Kristallzucker, nur mit gesundem Xilithol und Apfelpektin als Geliermittel. Zuckerfreie Marmelade, die gar nicht zuckerfrei schmeckt – Perfekt. Dieser Xucker ist zwar etwas teurer, aber es lohnt sich total. Man kann ihn einfach bei Amazon bestellen. Mehr darüber habe ich im letzten Jahr geschrieben, als ich Erdbeere-Mango-Marmelade und Johannisbeer-gelee damit gekocht habe. Ihr könnt die Marmelade natürlich auch mit herkömmlichen Gelierzucker 1:3 kochen.
Zuckerfreie Marmelade ist sehr gut für die Bikinifigur…diese Scones sind es ehrlich gesagt nicht so. Aber sie sind sehr lecker und die Kalorienaufnahme lohnt sich wenigstens richtig.

Wenn ihr Euch lieber für ein ganz gesundes Brot entscheiden möchtet, kann ich Euch das Life-changing-Bread ans Herz legen. Oder ihr backt Euch knusprige Knäckebrote – auch super mit Marmelade :-)!
Ich habe unten das Rezept für 12 Scones aufgeschrieben. Ihr könnt es aber prima halbieren oder dritteln, wenn ihr nur für Euch und Euren Liebsten oder Eure Liebste backen wollt. Die Scones schmecken toll zum Frühstück, sind aber auch zum Nachmittagskaffee oder Tee nicht zu verachten.
Der Teig ist sehr matschig und schwer zu formen – das soll genau so sein. Wenn es schnell gehen muss drückt ein Rechteck aus dem Teig und schneidet es in die entsprechende Anzahl Scones. Schön ist es auch mit einem Glas runde Scones auszustechen. Seid dabei nicht zu perfektionistisch. Die Scones wollen gar nicht ganz so gleichmäßig sein ;-).

Rezept für Rhabarber-Erdbeer-Vanille Marmelade, Free Printable Labels und selbst gebackene Scores, DIY #freeprintables #RhaBarBerMania #feiertaeglich


So wird´s gemacht:

Rha-Bar-Ber-Erdbeer-Mania mit Vanille Marmelade

Zutaten für ca. 6 kleine Gläser:

  • 400 g Erbeeren
  • 800 g Rhabarber
  • 1 Tasse Wasser
  • 400 g Gelier-Xucker 1:3
  • 1 TL Bourbonvanillepulver oder Mark von einer Vanilleschote

Zubereitung:

  1. Gläser gut sterilisieren.
  2. Die Erdbeeren waschen, vom Grün befreien und vierteln
  3. Rhabarber waschen, schälen und in Stücke schneiden.
  4. Obst zusammen mit Xucker, Wasser und Vanille ca. 3 Minuten sprudelnd kochen und direkt in die vorbereiteten Gläser füllen und gut verschließen.
  5. Ca 5 Minuten auf den Deckel stellen und dann auskühlen lassen.
  6. Jetzt nur noch hübsch etikettieren.

Rezept für Rhabarber-Erdbeer-Vanille Marmelade, Free Printable Labels und selbst gebackene Scores, DIY #freeprintables #RhaBarBerMania #feiertaeglich
Ich habe für Euch Labels gestaltet, die ihr als PDF herunterladen, ausdrucken und basteln könnt.
Klick >> hier zum download der Free Printables (Pdf A4).
Dafür das Pdf auf festem A4 Papier ausdrucken, an den Schneidelinien die Labels ausschneiden. Die Etiketten in der Mitte falten, zusammenkleben und an der Markierung auf der Rückseite ein Löchlein schneiden. Jetzt nur noch mit einem schönen Faden am Glas befestigen.
Rezept für Rhabarber-Erdbeer-Vanille Marmelade, Free Printable Labels, DIY #freeprintables #RhaBarBerMania #feiertaeglich
Rhabarber,Erdbeeren, Kupfer, Garn

Die Deckel habe ich einfach mit einem grob zugeschnittenen Kreis aus Leinenstoff verdeckt und das wunderhübsche Kupfergarn von Garn & mehr für die Befestigung verwendet.

Rezept für Rhabarber-Erdbeer-Vanille Marmelade, Free Printable Labels und selbst gebackene Scores, DIY #freeprintables #RhaBarBerMania #feiertaeglich


So wird´s gemacht:

Scones

Zutaten für etwa 12 Scones

  • 250 g Mehl
  • 70 g Speisestärke
  • 2 TL Backpulver
  • 1-2 EL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 150 g Butter, kalt, in Würfeln
  • 200 g Vollmilch Joghurt

Zubereitung:

  1. Ofen auf 220°C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Mehl, Speisestärke, Backpulver, Zucker, Salz in einer großen Schüssel vermischen.Butter, kalt, in Würfeln mit den Fingern einarbeiten.
  3. Joghurt unterrühren , bis ein klebriger Teig entsteht.
  4. Teig auf leicht bemehlter Arbeitfläche 1,5 cm dick ausrollen und Scones mit einem Glas ausstechen (oder in quadratische Teile schneiden).
  5. Bei Umluft etwa 15 Minuten backen.

Rezept für Rhabarber-Erdbeer-Vanille Marmelade, Free Printable Labels und selbst gebackene Scores, DIY #freeprintables #RhaBarBerMania #feiertaeglich

Traurig, traurig…ich denke, dies war mein letzter Rhabarberpost für dieses Jahr. Aber meine neue Passion deutet sich heute schon an. Es gibt etwas, dass mich ein wenig darüber hinweg trösten kann. Es ist ERDBEERSAISON! Juchhuh!

Habt einen tollen Sonntag, ihr Lieben.
Eure Sarah

3 Comments

3 Comments on Rha-Bar-Ber-Mania im Glas konserviert: Rezept für Rhabarber-Erdbeer-Vanille Marmelade, Free Printable Labels und selbst gebackene Scones

  1. Katja von stilettosandsprouts
    16. Juni 2015 at 17:42 (4 Jahren ago)

    Köstlich sieht das aus, liebe Sarah!! Und so schön rosa und lecker und die Fotos, haaach!! Bin wieder mal begeistert! Und die Labels sind total toll. Sehr sehr fein gemacht. Und wie cool, dass Du sie zum Download anbietest, genial. Mensch, immer wieder guck ich so gerne auf deinen Blog. Da steigt meine Laune immer (nicht, dass ich grundsätzlich schlechte hätte, haha :-D), weil alles so hübsch ist und die Farben so toll <3
    Ganz liebe Grüße,
    Katja

    Antworten
    • Sarah
      20. Juni 2015 at 9:14 (4 Jahren ago)

      Liebe Katja, vielen Dank für Deine lieben Worte :-). Ich freue mich so sehr, dass Dir feiertäglich gute Laune macht! Liebste Grüße

      Antworten
  2. Emma
    13. April 2017 at 9:04 (2 Jahren ago)

    Yuuuuhuhhh! Es geht wieder los! Dienstag habe ich ihn gesichtet – den Rhabarber auf dem Markt. Heute wird der Plan ausgeführt. Der Rhabarber kommt wieder ab ins Glas!

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *