Trommelwirbel…tatadaaa – darf ich vorstellen: der #Superfoodsamstag

| Rezepte, Superfoods, SuperfoodSamstag

Superfoodsamstag_h1
Ach, jetzt bin ich richtig aufgeregt :-)…
Auf feiertäglich.de gibt es ab heute eine neue Kategorie: den #SuperfoodSamstag!!
Hier wird es ab jetzt wöchentlich – natürlich immer Samstags – Rezepte, Inspirationen und Anregungen rund um die angesagten Superfoods geben. Sie sind ja in aller Munde und es lohnt sich absolut sich etwas mehr mit dem Thema zu beschäftigen. Unsere Nahrung ist schließlich unser Kraftstoff, der unseren Körper und Geist antreibt.
Und das Beste: ihr lernt dabei wöchentlich auch noch viele tolle Blogs kennen! Ich habe nämlich Blogger, deren Arbeit ich sehr mag, eingeladen, sich hier mit mir gemeinsam mit dem Thema Superfoods auseinander zu setzten. Wir dürfen uns also auf viele Gastbeiträge und Rezepte freuen…oh ich bin ganz gespannt auf die Aktion!

Aber was sind denn eigentlich diese berühmten und berüchtigten Superfoods? Wisst ihr das? Sind sie Bestandteil in Eurer Küche?
Superfoods sind bestimmte Lebensmittel, denen ganz besondere und gesunde Eigenschaften nachgesagt werden. Lebensmittel mit Superkräften sozusagen. Es gibt heimische Superfoods, die man in jedem Supermarkt bekommt oder die sogar im eigenen Garten wachsen und es gibt die etwas exotischere Fraktion, von der man vielleicht noch nicht so viel gehört hat. Superfood heißt nicht, dass es automatisch „superlecker“ schmeckt, auch nicht, dass es „superteuer“ oder „supergünstig“ ist, nur das es uns „supergut“ tut :-).

Superfoodsamstag_q2

Als Superfood werden Lebensmittel definiert, die einen besonders hohen Vitamin, Nährstoff und Vitalstoffgehalt haben und sich positiv auf die Gesundheit auswirken, wobei sie selbstverständlich naturbelassen und aus biologischer Erzeugung sein sollten!
Zu den Superfoods gehören Chiasamen, Weizengras, Blaubeeren, Kurkuma, Goibeeren, Maca, Kokosöl, Avocados, Hanfsamen, Grüner Tee, Löwenzahn und auch Brennesseln, um nur einige zu nennen. Ihnen werden die verschiedensten guten Wirkungen zugeschrieben.
Ich habe mich bei meinem SmoothieMontag ja schon etwas mit Superfoods auseinandergesetzt und hier und da mal Eines hineingemixt.

Habt ihr ein Lieblings-Superfood? Was haltet ihr insgesamt davon? Ich freue mich auf Eure Meinungen und einen hoffentlich regen Austausch zu dem Thema!

Heute mittag folgt dann auch schon der erste Beitrag und das erste Rezept zum #SuperfoodSamstag. Dieses erste Rezept kommt von mir und geht um 12:00 Uhr online. Ich freue mich, wenn ihr dann wieder vorbei schaut.

Also dann bis später!
Alles Liebe, Eure Sarah

2 Comments

2 Comments on Trommelwirbel…tatadaaa – darf ich vorstellen: der #Superfoodsamstag

  1. Chèvre Culinaire
    23. Mai 2015 at 10:49 (4 Jahren ago)

    Liebe Sarah,
    ein wunderbarer Artikel zum Auftakt deines #superfoodsamstags. Ich freue mich riesig, dabei zu sein und bin schon ganz gespannt auf all die tollen Beiträge, die im Laufe der Zeit zusammen kommen werden :)
    Alles Liebe & ein zauberhaftes Wochenende,
    Anne

    Antworten
    • Sarah
      23. Mai 2015 at 10:59 (4 Jahren ago)

      Liebe Anne, dankeschön! Und ich freu mich wie bolle, dass Du mit dabei bist :-)!! Hab ein schönes langes Pfingstwochenende! Liebste Grüße

      Antworten

Leave a reply to Sarah Cancel reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *