#Superfoodsamstag: ein Rezept für Aprikosen-Cashew-Kokos-Energiebälle mit Maca zum Auftakt

| Rezepte, Snacks, Superfoods, SuperfoodSamstag, Sweets, vegan

SuperfoodSamstag_Logo
Herzlich Willkommen zum #SuperfoodSamstag! Was es damit auf sich hat erfahrt ihr in meinem Post von heute morgen: >>klick hier.
Energyballs_h1
Heute starte ich mit dem ersten Rezept und habe für Euch kleine Energiebälle aus getrockneten Aprikosen, Cashews, Kokosöl, Kokos und Maca-Pulver gerollt. Perfekt für den Energieschub zwischendurch, ob an einem langen Arbeitstag oder bei der Pfingstwanderung.

Maca habe ich am Montag ja schon im Strawberry-Mango-Sunrise Smoothie verwendet. Als Pulver ist die Wunderwurzel der Inkas fix mit hineingerührt und bringt uns angeblich die Extraportion Tatendrang. Na dann mal schauen :-).
Auch Cashews und Kokosöl werden als Superfood gehandelt. Kokosöl ist ein besonders gesundes Fett, es wirkt desinfizierend, steigert das Energielevel und die Gehirnleistung. Es soll sogar beim Abnehmen helfen, da es den Stoffwechsel ankurbelt und ein schnelles Sättigungsgefühl erzeugt! Cashewkerne sind reich an Eiweiß und enthalten viele Vitamine und Mineralstoffe. Sie laden Energiereserven schnell wieder auf.
Energyballs_h2
Energyballs_q1



So wird´s gemacht:

Aprikosen-Cashew-Kokos-Energiebälle mit Maca

Zutaten für ca. 30 Bällchen:

  • 150 g getrocknete Aprikosen
  • 150 Cashewkerne
  • 2 TL Maca-pulver
  • 2 TL Kokosöl
  • Kokosrasopeln zum Wenden
  • eventuell 1-2 TL Wasser

Zubereitung:

  1. Aprikosen, Cashews, Maca und Kokosöl in einem starken Mixer pürieren, bis eine homogene Masse entstanden ist. Eventuell sparsam Wasser hinzu geben, falls die Masse zu trocken ist.
  2. Mit einem Teelöffel Masse abstechen und zu kleinen Kugeln rollen. Anschließend in Kokosraspeln wenden.
  3. Die Bällchen zum fest werden in den Kühlschrank stellen.
  4. Im Kühlschrank in einer luftdichten Dose aufbewahren.

Lasst sie Euch schmecken und habt ein schönes & energiegeladenes Pfingstwochenende!


Energyballs_q2

Nächste Woche gibt es dann schon den ersten Gastbeitrag! Jippeeh! Wir dürfen uns auf ein Rezept meiner Namensvetterin Sarah vom schönen Blog Sarah´s Krisenherd freuen!

Alles Liebe, Eure Sarah

4 Comments

4 Comments on #Superfoodsamstag: ein Rezept für Aprikosen-Cashew-Kokos-Energiebälle mit Maca zum Auftakt

  1. Estehr
    23. Mai 2015 at 14:13 (4 Jahren ago)

    Die sehen ja lecker aus :), das muss ich auch einmal ausprobieren, lieben Gruß Esther

    Antworten
    • Sarah
      23. Mai 2015 at 15:23 (4 Jahren ago)

      :-) Ja, mach mal! Sie sind sehr lecker und ganz fix gerollt! Liebste Grüße, Sarah

      Antworten
  2. Alexandra Göttert
    6. Juli 2018 at 13:49 (1 Jahr ago)

    Hallo Sarah,
    wo kaufst du dein Maca-Pulver? Bin noch nicht fündig geworden.

    LG Alex

    Antworten
    • Sarah
      6. Juli 2018 at 21:17 (1 Jahr ago)

      Hallo Alex, ich kaufe es in unserem Bio-Supermarkt oder bestelle es in Bioqualität bei Amazon. Liebe Grüße, Sarah

      Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *