Mandel-Knuspermüsli mit zimtigem Apfelmuss und Vanille-Joghurt

| Brunch, Frühstück, Granola, Rezepte

Knuspermuesli_Apfelmuss_h1
Ach Herrjeh…da fehlte ja noch ein Rezept für das versprochene Brunchbuffet!
Das will ich Euch natürlich nicht vorenthalten! Damit die Tafel nun endlich vollständig ist, gibt es heute superleckeres selbstgemachtes Knuspermüsli mit stückigem Apfelmuss und Vanillejoghurt.
Es macht sich natürlich auch als ein perfektes Frühstück ohne Brunchbuffet :-). Ich liebe diese Kombination der drei Komponenten: ein bisschen cremig, ein bisschen fruchtig und schön crunchy.
Knuspermuesli_Apfelmuss_h3
Knuspermuesli_Apfelmuss_h2
Knuspermuesli__h
Das Müsli wird kurz im Ofen gebacken, dadurch wird es toll knusprig.
Brunch_q1
Für das Buffet könnt ihr Joghurt und Apfelmuss natürlich auch einfach in großen Schüsseln anrichten. Das Müsli steht im hübschen Bonbonglas direkt daneben. So kann sich jeder nach Lust und Laune bedienen.


So wird´s gemacht:

Mandel-Knuspermüsli

Zutaten für ca.800 g Müsli:

  • 100 g Kokosöl
  • 80 g Honig
  • 500 g kernige Haferflocken
  • 100 g gehackte Mandeln
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 2 TL Zimt
  • 1/2 TL Bourbonvanillepulver
  • Prise Salz

Zubereitung:

  1. Backofen auf 160°C vorheizen.
  2. Kokosöl und Honig erwärmen
  3. Trockene Zutaten mit Gewürzen in einer großen Schüssel vermischen. Die Honig-Kokosölmischung gut untermengen, so dass jedes Haferflöckchen etwas davon abbekommt.
  4. Ein Backblech mit Backpapier belegen und die Mischung darauf verteilen und gut andrücken.
  5. Im vorgeheizten Ofen ca. 15 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Auskühlen lassen und dann grob zerbröseln.
  6. In luftdichtem Gefäß aufbewahren.

Apfelmuss mit Zimt

Zutaten für ca. 5 Portionen:

  • 3 Äpfel (z.B. Boskop)
  • ca. 200 ml Wasser
  • 1 Stange Zimt
  • 3-5 EL Honig

Zubereitung:

  1. Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in Stücke schneiden.
  2. Apfelstücke mit Wasser, Honig und Zimtstange auf kleiner Hitze in einem Topf erwärmen. Ca. 15-20 Minuten köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren, bis ein noch schön stückiges Muss entstanden ist.
  3. Abkühlen lassen

Apfelmuss mit Zimt

Zutaten für ca. 5 Portionen:

  • 300 g griechischer Joghurt
  • 150 g Quark
  • 5-7 EL Agavendicksaft (je nachdem wie süß ihr es mögt)
  • Mark von 1/2 Vanilleschote

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten mit einem Schneebesen gut glatt rühren
  2. Kühl stellen.



…Nun einfach alle Zutaten abwechselnd in Gläser schichten und geniessen :-)

Guten Appetit!

Habt ihr schon die anderen Ideen für das Brunchbuffet gesehen?…
Wie wäre es mit Schwarzen-Johannisbeer-Mandel-Hefeschnecken mit Zuckerguss
Hefeschnecken_h2
oder einer leckeren Kokos-Zitronen-Torte mit Frischkäsecreme & Lemoncurd

Zitronen-Kokos-Torte_h2

vielleicht mögt ihr aber auch lieber etwas Herzhaftes: Knusprige Blätterteig-Käse- und Blätterteig-Pizza-stangen
Brunch_h5

Wie auch immer…Lasst es Euch gut gehen!
Alles Liebe, Eure Sarah



Holzlöffel: happyconfetti.de | Glas: Butlers

0 comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *