Sonntagsbrunch in türkis & Give away: wunderhübsche Partydeko

| Brunch, Dekoration, Design, Feier, Frühstück, so Dies und Das

Brunch_l
Ich liebe Brunch – Stundenlang mit lieben Menschen quatschen, immer mal wieder eine Kleinigkeit schlemmen und den Vormittag ganz entspannt und mit viel Ruhe geschehen lassen!
Ich finde es auch total schön einen solchen Brunch zu Hause zu veranstalten. Habt ihr das schon mal gemacht? Einfach ein leckeres Buffet aufbauen, die Wohnung hübsch dekorieren, eine Playlist mit gemütlicher Musik zusammen stellen und schon können die Leute kommen…
Heute und in den nächsten Tagen möchte ich Euch mit ein paar Ideen und Rezepten Lust darauf machen. Den Anfang macht der heutige Post und ihr könnt schon mal wunderschöne Partydekoration für Euren eigenen Brunch gewinnen!!!
happy confetti (>>hier geht´s zum Onlineshop) stellt Euch einen 25 € Gutschein zur Verfügung, um Euren Tisch hübsch zu machen!
Wie ihr in den Lostopf hüpft erfahrt ihr weiter unten.

Brunch_h1

Ich finde es total schön einer Party von Anfang an ein Farbmotto zu geben und dieses dann auch konsequent umzusetzten. Natürlich finde ich auch eine Grafik wichtig, die sich wie ein Faden durch die Veranstaltung zieht…Ich bin schließlich Grafik-Designerin, wie könnte es also anders sein ;-). Das Farbmotto für diesen Brunch war, wie Ihr seht, TÜRKIS & Weiß + Silber. Die Lampions in diesen Farben habe ich bei happyconfetti bestellt und einfach an eine Schnur geknotet, die ich über den Brunchtisch zwischen Schrank und Wand gespannt habe.

Brunch_q2
Brunch_q1

Die Tische, einen für herzhafte Leckereien, einen für Süßes, habe ich erst mit weißen Tischdecken (Bettlaken tun es auch) und dann mit Tischläufern (vom Schweden) dekoriert. Passend dazu Kerzen in Türkis auf einfachen silbernen Metalltellern. Natürlich gehören auch Papierservietten und Strohhalme in Türkis dazu.

Brunch_q3

Ich habe mich für Einwegteller und auch Einwegbesteck entschieden – es ist halt einfach praktisch und ich hätte gar nicht so viel passendes Geschirr und Besteck gehabt. Allerdings habe ich diese fantastischen Holzteller und dieses hübsch geformte Besteck aus Holz bei happyconfetti entdeckt. Nichts ist schlimmer als durchweichende Pappteller und brechende Plastikmesser… außerdem ist dieses Einweggeschirr noch sehr dekorativ und vor Allem ökologisch!

Jetzt aber zum Wichtigsten bei einem Brunch: was gibt es denn zu Essen??
Einen Tisch habe ich mit den Dingen bestückt, die selbstverständlich zu einem guten Frühstück gehören. Es gab verschiedene Stangenbrote und einen Korb mit Knäckebrotsorten. Das Käsebrett, eine Aufschnittplatte, verschiedene selbstgemachte Marmeladen (>>hier und >>hier), Dipps (wie z.B. der rote Beete Dipp oder Kräuterquark), ein Teller mit Antipasti, Oliven, Früchten, Kaffee, Tee und verschiedene Säfte dürfen natürlich nicht fehlen.

Folgende Leckereien gab es zusätzlich, und diese Rezepte werde ich Euch in den nächsten Tagen in einzelnen Posts verraten. Damit ihr schon wisst, auf was Ihr Euch freuen dürft, ein paar Fotos vorab:

Brunch_h3
Eine traumhafte, weiße Zitronen-Kokos Torte mit Lemoncurd, Kokosboden und Frischkäsecreme. >>>hier geht´s zum Rezept

Brunch_h2
Kleine, feine Schwarze-Johannisbeer-Mandel-Hefeschnecken mit Zuckerguss. >>>hier geht´s zum Rezept

Brunch_h4
Selbstgemachtes Knuspermüsli mit zimtigem Apfelmuss und Vanillequark. >>>hier geht´s zum Rezept

Brunch_h5
Herzhafte Blätterteig-Käse- & Blätterteig-Pizza-Stangen >>hier geht´s zum Rezept

Schaut gerne in den nächsten Tagen vorbei, um nichts davon zu verpassen. Es wird auch die Einladung zum Brunch als Free-Printable geben!!

Jetzt aber zum Gewinnspiel: Es gibt einen 25€ Gutschein für happyconfetti.de…Jippeehh – vielen Dank an happyconfetti!
Es ist wieder ganz einfach in den Lostopf zu hüpfen:
Hinterlasst einfach bis zum 26.10.2014 unter diesem Beitrag einen Kommentar und verratet mir, was für Euch bei einem Brunch nicht fehlen darf und was Euer liebstes Farbmotto wäre. Wenn ihr einen Blog habt, dürft ihr auch gerne Eurer liebstes Brunchrezepte im Kommentar verlinken! Bitte vergesst nicht Eure Emailadresse anzugeben.
Teilnahmebedingungen: Ihr seid über 18 und wohnt in Deutschland oder Österreich.
Das Los entscheidet den glücklichen Gewinner!

Ich freue mich schon auf Eure Kommentare!

Viel Glück & alles Liebe,
Eure Sarah

14 Comments

14 Comments on Sonntagsbrunch in türkis & Give away: wunderhübsche Partydeko

    • Sarah
      15. Oktober 2014 at 16:04 (5 Jahren ago)

      Schwarz-Weiß ist immer gut, finde ich auch! Vielen Dank für das tolle Franzbrötchen Rezept! Probiere ich bald mal aus :-). Lieben Gruß, Sarah

      Antworten
  1. SchokoladenFee
    12. Oktober 2014 at 9:25 (5 Jahren ago)

    Hallo liebe Sarah,
    Da versuche ich doch gleich mal mein Glück! :)
    Meine lieblingsfarbe ist ehrlich gesagt Türkis also würde mein Brunch (mit Farbmotto) wohl deinem gleichen! ;-) obwohl im Sommer würde ich wohl eher zu gelb neigen und an Weihnachten natürlich zu rot! ;-)
    Allerdings bin ich nicht so ein Brunch-Fan, obwohl ich auch gerne mit meinen Liebsten stundenlang zusammensitze. Bei dir würde ich trotzdem sehr gerne zum brunchen kommen… das hört sich alles sooo lecker ab! ;)
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag! :)

    Antworten
    • Sarah
      15. Oktober 2014 at 16:02 (5 Jahren ago)

      Schön, dass es Dir an meinem Brunchtisch gefällt :-) und wir farblich so auf einer Welle sind! Liebste Grüße von Sarah

      Antworten
  2. Kessie
    12. Oktober 2014 at 10:47 (5 Jahren ago)

    Huhu. Das sieht alles so toll aus, nomnom:-)
    Ich liebe rot-weiße Themen. Zum Beispiel mit einer karierten Tischdecke und viel Holz darauf. Dann sieht es sehr rustikal aus!
    Was für mich niemals fehlen darf, ist ein schönes Stück Kuchen. Dann ist der Übergang in einen gemütlichen Nachmittag perfekt:-)
    LG, Kessie

    Antworten
    • Sarah
      15. Oktober 2014 at 15:59 (5 Jahren ago)

      Oh ja, sehr gemütlich! Ich finde auch, dass Kuchen niemals fehlen darf :-)! Ganz liebe Grüße, Sarah

      Antworten
  3. Daniela Remy
    12. Oktober 2014 at 11:39 (5 Jahren ago)

    Ich liebe mintgrün und weiß, dazu schönes romantisches Kerzenlicht und mein neuster absoluter Alleskönner: Alte Pfälzer Weinkisten. Wir haben mittlerweile sogar einen Tisch daraus gebaut. Das alte Holz passt super zu Wien oben genannten Farben.

    Antworten
    • Sarah
      15. Oktober 2014 at 15:58 (5 Jahren ago)

      Sehr hübsch! Mintgrün, Weiß und Holz…da würde ich mich wirklich gern an den Tisch setzten. Liebste Grüße, Sarah

      Antworten
  4. Denise
    12. Oktober 2014 at 12:08 (5 Jahren ago)

    Jetzt im Herbst mag ich besonders gern die Kombination von weinrot und dunkellila. Dazu einen schönen, frischen Strauß Dahlien auf den Tisch! Und gern biete ich eine Quiche (z.B. mit Lauch oder Kirschtomaten) an. Die lässt sich prima am Vortag zubereiten und schmeckt auch kalt sehr gut.

    Antworten
    • Sarah
      15. Oktober 2014 at 15:56 (5 Jahren ago)

      Oh ja – Schöne Farbkombi! Kann ich mir gut vorstellen. Und Quiche ist wirklich immer gut :-)! Lieben Gruß von Sarah

      Antworten
  5. Bianca
    13. Oktober 2014 at 13:20 (5 Jahren ago)

    Aloha

    Als „Sonnenschein-Freak“ liebe ich ein schönes zitronengelb. Am allerliebsten alles weiß und nur die Deko knallig in gelb. OH – da hab ich gute Laune und freue mich umso mehr auf meine Brunch-Gäste. Was darf da nicht fehlen? OBST! Ananas, Honigmelone, Wassermelone, Granatapfel, Himbeeren – alles was das Herz aber auch AUGE fröhlich macht und Sonnenschein ins Herzerl lässt.
    Happy Confetti bietet da natürlich das perfekte Accessoires :-) SOMMERLAUNE – trotz kommendem Herbst/Winter.

    Antworten
    • Sarah
      15. Oktober 2014 at 15:55 (5 Jahren ago)

      Gelb ist wunderschön! Stimmt – Ein toller Obstkorb ist superwichtig auf dem Brunchbuffet! Liebste Grüße, Sarah

      Antworten
  6. Emma
    17. Oktober 2014 at 12:52 (5 Jahren ago)

    Liebe Sarah,
    wie passend mit dem Gewinnspiel! Beim Brunch hast Du mich nämlich total inspiriert (vielleicht lag es unter anderem am Türkis – tatsächlich auch meine Lieblingsfarbe!). Jedenfalls werden die schicken Holzteller bei der nächsten Feier dabei sein – mit oder ohne happyconfetti.de Gutschein. ;-)

    Beim Brunch bleibe ich meinen Ami-Wurzeln treu und sage, Pancakes sind dabei – am liebsten mit frischen Blaubeeren aus Maine und natürlich echtem Ahornsirup. Das macht wirklich glücklich!

    Antworten
  7. Jasmin
    26. Oktober 2014 at 21:09 (5 Jahren ago)

    Brunch ist echt eine tolle Mahlzeit, weil man alles auf dem Tisch hat – für mich muss es eine gute Mischung aus süßen und herzhaften Sachen sein und auch was frisches, wie Obst und Gemüs schnitze, damit man auch mal was kleines zwischendurch naschen kann, während man überlegt, welche Leckerei man als nächstes verputzt.
    Farben mag ich am liebsten ganz unaufgeregte, natürliche Töne, wie Holz gemischt mit altem Silberbesteck und gebrochenen Grautönen, dazu kombiniere ich dann gern eine Akzentfarbe – im Herbst zum Beispiel Orange in Form von leuchtenden Lampion-Blumen.

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *