Selbstgemachter Tomaten Gewürz Ketchup

| BBQ, Ketchup, Rezepte, Saucen & Würze

tomatengewuerzketchup_h1

Wir haben am Wochenende die Grillsaison endlich eröffnet. Ketchup gehört zweifellos zum Grillen dazu! Am Besten schmeckt ein selbstgemachter Ketchup…vor allem weiß man dann auch genau was drin ist und er besteht nicht zu 50% aus Zucker!

Ich mache immer gleich etwas mehr. Entweder zum Verschenken oder für das eigene Vorratsregal. In richtig sterilisierten Gläsern hält sich der Ketchup mehrere Monate und man ist die ganze Saison für eine spontane Grilparty gewappnet.

Ich habe schon viele Kombinationen ausprobiert und finde dieses Rezept momentan am Allerbesten. Es ist schön fruchtig und hat genau den richtigen Anteil an Schärfe und Süße. Ich hoffe dieser Ketchup schmeckt Euch genauso gut wie uns…

tomatengewuerzketchup_h2


So wird´s gemacht:

Tomaten Gewürz Ketchup

Für 800ml Ketchup (4 kleine oder 2 große Gläser)

Zutaten:

  • 2 rote Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1,5cm Ingwer (geschält)
  • 3 EL Distelöl (oder anderes Pflanzenöl)
  • 1 TL Korianderkörner
  • 1 TL Senfkörner
  • 1 TL Fenchelsamen
  • 1/2 TL Bochshornkleesamen
  • 5 kleine getrocknete Chilis
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 kleine Stange Zimt
  • 6 getrocknete Datteln
  • 5 EL Tomatenmark
  • 2 EL brauner Zucker
  • 4 EL Weißweinessig
  • 500ml Tomatensugo
  • 1 kleine Dose Tomaten (400g)
  • 1 EL Salz
  • 2 EL Speisestärke

Zubereitung:

Zwiebeln, Knobi und Ingwer fein hacken und in dem Öl weich dünsten. Gewürze ( Korianderkörner, Senfkörner, Fenchelsamen, Bochshornkleesamen, Chilis) hinzufügen und unter Rühren ca 2 Min auf kleiner Hitze weiter braten. Tomatenmark und 1 EL Zucker unterrühren und anschwitzen. Mit ca. 2 EL Weißweinessig ablöschen. Lorbeerblätter, Zimtstange, Tomatensugo, Dosentomaten samt Saft und kleingehackte Datteln hinzufügen und mindestens eine Stunde köcheln lassen. Ab und zu umrühren.

Tomatenketchup durch ein Sieb streichen und erneut aufkochen. Mit ca. 1 EL Zucker und ca. 2 EL Weißweinessig und Salz abschmecken. Stärke in etwas Wasser glatt rühren und unterrühren. In sterilisierte Gläser abfüllen und verschließen. Abkühlen lassen!

Guten Appetit!

Ich bin gespannt zu hören, wie Euch der Ketchup schmeckt!?

Alles Liebe, Eure Sarah

 

2 Comments

2 Comments on Selbstgemachter Tomaten Gewürz Ketchup

  1. Gabriela
    24. Dezember 2017 at 12:02 (1 Jahr ago)

    Mmmh, dieses Ketchup ist wunderbar geworden, würzig, ausgewogen! Bin begeistert.

    Antworten
    • Sarah
      24. Dezember 2017 at 15:17 (1 Jahr ago)

      Wie schön! Das freut mich sehr. Liebe Grüße Sarah

      Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *