Blaubeer-Himbeer-Pie – ein Rezept für pures Sommerglück

| Backen, Kuchen, Rezepte, Sommer, Sweets, Tarte

Blaubeer-Himbeer-Pie Rezept

Was macht für Euch einen perfekten Sommertag aus?
Aktuell meiner so: knalle Sommer-Sonnenwetter, mit Freunden in ihrem Schrebergarten, dann kurzes Sommergewitter, die Kinder springen quitschend und lachend durch den warmen Regen.
Meistens sind es die kleinen, feinen und einfachen Dinge, die einem, schon sehr guten Tag den Rest geben, oder?
Dieser Blaubeer-Himbeer-Pie ist so eine Kleinigkeit. Ein Pie, wie er für mich sein muss: Warme Sommerbeeren in knusprig-buttrigem-Mürbeteig, nicht zu süß, dafür super fruchtig und mit einem kleinen Hauch Zimt und Vanille. Dazu noch eine große Kugel Vanilleeis…pures Sommerglück.

Blaubeer-Himbeer-Pie Rezept

Ihr könnt den Kuchen nach Herzenslust mit Blümchen dekorieren. Mir war gerade sehr nach Blütenkränzen, denn bei uns gab es diesen Pie zu Midsommar…

Blaubeer-Himbeer-Pie Rezept

Ein Pie darf aber ruhig auch unordentlich – ups – sagen wir besser rustikal sein. Unbedingt sogar! Die Füllung darf beim Backen etwas heraus blubbern und nach dem schneiden auch fließen. Genau so muss das sein. Es kommt bei dem Pie sowas von auf den Geschmack und die zusammenspielenden Konsistenzen an…und das passt einfach.

Blaubeer-Himbeer-Pie Rezept
(mehr …)

0 comment

Blaubeer-Swirl-Gugelhupf – Rezept für einen Geburtstagskuchen, nicht nur für kleine und große Meerjungfrauen

| Desserts, Feiertage, Geburtstag, Kaffeeklatsch, Kinderküche, Kuchen, Party, Rezepte, Sweets

Blaubeer-Swirl-Gugelhupf, Rezept für einen Geburtstagskuchen nicht nur für kleine und große Meerjungfrauen

Ich habe heute einen Blaubeer-Swirl-Gugelhupf für Euch – ein Geburtstagskuchen, nicht nur für kleine und große Meerjungfrauen. Oder auch einfach so ein leckerer Sommerkuchen mit fruchtigem Blaubeermuster. Dieser Rührkuchen ist schnell gebacken und macht trotzdem was her. Dazu noch ein bisschen Konfetti wie dieses * und Luftschlangen*, fertig ist die Meerjungfrauen-Party-Stimmung.

Blaubeer-Swirl-Gugelhupf, Rezept für einen Geburtstagskuchen nicht nur für kleine und große Meerjungfrauen

Der Sommer ist da! Happy Welcome!
Der große Sommerurlaub fällt in diesem Jahr wohl, dank Corona, bei vielen flach. Ich kann es aber trotzdem kaum erwarten das Meer rauschen zu hören und den Sand zwischen den Zehen zu spüren. Zum Glück haben wir es ja hier von Hamburg nicht weit an die Ost-und Nordsee und unsere Urlaubsplanung ist abgeschlossen. Zuerst geht es nächste Woche nach Dänemark, jipeeh, und dann Ende August noch mal nach Norderney. Hauptsache ganz viel MEER und STRAND! Was habt ihr denn so vor?

lets be mermaids and make waves

Sagt mal, gibt es eigentlich auch in der Nordsee Meerjungfrauen? Ich werde mal Ausschau halten und berichten! Jedenfalls könnt ihr euch jetzt alle diesen oberleckeren Gugelhupf mit blauem Blaubeerswirl backen. Da kann wohl auch keine Meerjungfrau widerstehen.
(mehr …)

0 comment

Erdbeer-Hefeschnecken, ein Rezept für einen sommerlichen Hefekuchen mit Erdbeeren

| Backen, Brunch, Gebäck, Kaffeeklatsch, Kuchen, mit Hefe, Picknick, Rezepte, Sommer

Erdbeer-Hefe-Schnecken, Rezept

Diese Erdbeer-Hefeschnecken beweisen: Hefekuchen ist auch durchaus im Sommer eine gute Idee. Lauwarm mit frischen Erdbeeren und einer großen Kugel Vanilleeis dazu, sind diese Schnecken ein absoluter Genuss bei Sommerparty, sommerlichem Kaffeeklatsch!

Erdbeer-Hefe-Schnecken, Rezept

Sie lassen sich prima zum Picknick mitnehmen. Oder ihr serviert sie zum Frühstück oder Brunch mit cremigem Frischkäse. Hefekuchen kann das eben alles, und hat zu jeder Tageszeit seine Berechtigung, finde ich. Was meint ihr?

Erdbeer-Hefe-Schnecken, Rezept
(mehr …)

2 Comments

Pinkes Kimchi selbstgemacht – Rezept für fermentierten Kohl mit roter Beete

| BBQ, Gemüse, Happy Bowls, Rezepte, Saucen & Würze, selbstgemacht, vegan

Pinkes Kimchi selbstgemacht – Rezept für fermentierten Kohl mit roter Beete

Kimchi ist in aller Munde. Vitaminreich, gesund und so lecker. Habt keine Angst vor dem Fermentieren! Es ist wirklich einfach selbst gemachtund ihr braucht kein Starter-Kit um Euer eigenes Kimchi zuzubereiten. Alles was ihr braucht sind zwei große, gut sterilisierte Schraubgläser, einen Esslöffel zum Stampfen und natürlich ein Rezept.

Pinkes Kimchi selbstgemacht – Rezept für fermentierten Kohl mit roter Beete

Ich habe heute ein Rezept für eine knallpinke Kimchi-Version für Euch. Diese tolle Farbe hat der aromatische Kohl roter Beete zu verdanken.

Bei mir muss immer Kimchi im Kühlschrank stehen. Der sauer-scharfe koreanische Kohl darf bei mir auf keiner Bowl fehlen. Eine kleine Portion Kimchi gibt jeder Happy-Bowl ein Extra-Kick. Zum Grillen eine tolle Beigabe – Schmeckt auch fantastisch zu Fleisch.


(mehr …)

0 comment

Focaccia mit Blumen, der Foodtrend #focacciagarden – ein Rezept für eine fabelhafte Focaccia mit Sauerteig

| Backen, Brot, Foodtrends, Rezepte, vegan, vegetarisch

Focaccia mit Blumen, der Foodtrend #focacciagarden – ein Rezept für eine fabelhafte Focaccia mit Sauerteig

Heute habe ich ein Rezept für eine fabelhafte Focaccia für Euch. Eine Focaccia aus Sauerteig mit einer Blumenwiese aus Kräutern und Gemüse belegt, hach, ich bin im Glück. Der Foodtrend #focacciagarden haut mich einfach um, voll mein Ding! Schon lange wollte ich es ausprobieren und jetzt hatte ich endlich mal Zeit dazu.
Ist Euch der Trend schon über den Weg gelaufen? Bei Instagram könnt ihr Euch viele Kunstwerke unter dem Hashtag #focacciagarden anschauen. So schön. Ich liebe es ja eh mit Obst und Gemüse zu „malen“ wie ihr vielleicht noch von meinen Smoothies wisst, und das jetzt auch noch auf weichem fluffigem Brotteig – ich liebe diese Idee. Wie wär’s? Tischt sie doch zur nächsten Grillparty auf? Ich dippe sie ja sehr gerne einfach in Kräuterquark, frischen Salat dazu. Perfekt.

Focaccia mit Blumen, der Foodtrend #focacciagarden – ein Rezept für eine fabelhafte Focaccia mit Sauerteig

Focaccia mit Blumen, der Foodtrend #focacciagarden – ein Rezept für eine fabelhafte Focaccia mit Sauerteig

Zusätzlich wollte ich lange schon mal Focaccia aus Sauerteig ausprobieren. Also findet ihr in diesem Rezept beides kombiniert. Diese Sauerteig-Focacia ist total lecker. Außen schön crispy und innen fluffig. Ganz ohne Hefe. Knaller! Probiert mal. Wenn ihr lieber eine Blumen-Focaccia klassisch mit Hefe backen wollt, findet ihr hier ein Rezept mit Trockenhefe. Eignet sich auch super.

Focaccia mit Blumen, der Foodtrend #focacciagarden – ein Rezept für eine fabelhafte Focaccia mit Sauerteig
Focaccia mit Blumen, der Foodtrend #focacciagarden – ein Rezept für eine fabelhafte Focaccia mit Sauerteig
(mehr …)

2 Comments

1 2 3 83